Biblio

Export 758 results:
[ Autor(Asc)] Titel Typ Jahr
Filters: First Letter Of Last Name is S  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
S
M. Steiner, Die Wiener Zeit des Ottokar Lorenz, Universität Wien, Wien, 1954.
J. Steiner, Das Ehrenzeichen der Universität Wien in http://www.ordenskunde.info/dtUniWien.htm [2010-12-29]. 2010.
O. Steiner, Zur Entstehung der Basisgruppenliste Geisteswissenschaften an der Universität Wien. Eine qualitativ-empirisch gestützte Annäherung unter besonderer Berücksichtigung der Apperzeption von Basisdemokratie, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2005, S. 185 S.
J. Steindl, Bildungsplanung und wirtschaftliches Wachstum. Der Bildungsbedarf in Österreich bis 1980. Wien: Österr. Inst. für Wirtschaftsforschung, 1967, S. 123 S.
A. Steindl, Die Akademischen Nationen an der Universität Wien, in Aspekte der Bildungs- und Universitätsgeschichte, 16. bis 19. Jahrhundert, K. Mühlberger und Maisel, T. Wien: , 1993, S. 15–39.
J. Steindl, Zeitzeuge, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 399–401.
A. Steinberger, "Die Möglichkeiten einer Campusentwicklung auf der Schmelz Verfasser, ungedr. rer.nat.Dipl. Univ. Wien". Wien: , 2010.
M. Stephen Steinberg, Sabers and brown shirts. The German students' path to National Socialism 1918–1935. Chicago: Univ. Press, 1977, S. 237 S.
G. Steinacher, Argentinien als NS-Fluchtland? Mythos und Wirklichkeit, in Verlorene Nachbarschaft. Jüdische Emigration von der Donau an den Rio de la Plata, A. Litsauer und Litsauer, B. Wien: , 2010, S. 253–272.
G. Stein, Erzählen, übertragen von Ernst Jandl. Frankfurt am Main: , 1990.
G. Steiger, Wartburgtreffen 1967. Manifestation der Jugend und Studenten der Deutschen Demokratischen Republik anläßlich des 150. Jahrestages des Wartburgfestes der deutschen Burschen (13. bis 15. Oktober 1967). Berlin: Zentralrat der Freien Dt. Jugend, 1968, S. 80 S.
A. Steidl, Buchner, T., Lausecker, W., und Pinwinkler, A., Übergänge und Schnittmengen. Arbeit, Migration, Bevölkerung und Wissenschaftsgeschichte in Diskussion [für Josef Ehmer zum 60. Geburtstag]. Wien: Böhlau, 2008, S. 488 S.
N. Stehr, Wissenspolitik. Die Überwachung des Wissens. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2003, S. 327 S.
N. Stehr, Arbeit, Eigentum und Wissen. Zur Theorie von Wissensgesellschaften. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1994, S. 622 S.
N. Stehr, Die Zerbrechlichkeit moderner Gesellschaften. Weilerswist: Velbrück, 2000, S. 386 S.
K. - D. Stefan, Blind wie zu Kaisers Zeiten. Berlin: , 1985.
M. Steer, Einleitung: Jüdische Geschichte und Kulturtransfer, in Kulturtransfer in der jüdischen Geschichte, W. Schmale und Steer, M. Frankfurt am Main and New York: Böhlau, 2006, S. 10–22.
R. Stecher, Blick-Stationen. Die andere Art einen Lebensraum wahrzunehmen, in Ein Viertel Stadt. Zur Frage des Umgangs mit dem ehemaligen Jüdischen Viertel in Hohenems, J. Museum Hohenems Innsbruck: StudienVerlag, 1997, S. 72–85.
M. Staudinger, "Finstere Dämonen". Zur Geschichte der Musikwissenschaft an der Universität Wien in den Jahren 1938–1945, in Musik in Wien 1938–1945, C. Ottner Wien: Doblinger, 2006, S. 239–255.
M. Staudinger, Musikwissenschaft an der Universität Wien 1945–1955, in Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945–1955, M. Grandner, Heiß, G., und Rathkolb, O. Innsbruck: Studienverlag, 2005, S. 156–173.
M. Staudinger, Ein "Vatermörderisches Projekt"? Zur Geschichte der Wiener Musikwissenschaft 1920–1960, in Musik-Wissenschaft an ihren Grenzen. Festschrift für Manfred Angerer zum 50. Geburtstag, D. Schweiger, Staudinger, M., und Urbanek, N. Frankfurt am Main: Lang, 2004, S. 393–406.
A. Staudinger, "Durch Gedenkfeiern gelegentlich zur Vergessenheit emporgehoben.." – Anmerkungen zur Funktion von Gedenktagen und zu grassierender Jubiläumshistorie, in Der literarische Umgang der Österreicher mit Jahres- und Gedenktagen, W. Schmidt-Dengler Wien: ÖBV, 1994, S. 17–24.
A. Staudinger, Austrofaschistische "Österreich"-Ideologie, in Austrofaschismus. Politik – Ökonomie – Kultur 1934–1938, 5. völlig überarb. u. erg. Aufl., E. Tálos Wien: LIT, 2005, S. 28–52.
A. Staudinger, Zu den Bemühungen katholischer Jungakademiker um eine ständisch-antiparlamentarische und deutsch-völkische Orientierung der Christlichsozialen Partei, in Februar 1934. Ursachen – Fakten – Folgen, E. Fröschl und Zoitl, H. Wien: Verl. der Wiener Volksbuchh, 1984, S. 221–231.
K. Staudigl-Ciechowicz, Die staatsrechtlichen Umbrüche 1933/34 aus der Sicht der zeitgenössischen Staatsrechtswissenschaftler der Wiener Staats- und Rechtswissenschaftlichen Fakultät, in Tagungsband "150 Jahre moderner Parlamentarismus in Mitteleuropa" (Prag 2011), Wien: , S. –.

Seiten