Biblio

Export 613 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: Keyword is 1945-2000  [Clear All Filters]
2004
C. Fleck, Arisierung der Gebildeten. Vergleich zweier aus Österreich emigrierter Wissenschaftlergruppen im Kontext, in Österreichs Umgang mit dem Nationalsozialismus. Die Folgen für die wissenschaftliche und humanistische Lehre, F. Stadler Wien and New York: Springer, 2004, S. 229–254.
G. Kastner, Brücken nach Osteuropa. Die Geschichte und Bedeutung des Gottfried von Herder-Preises 1964–2003. Hamburg: , 2004, S. 450 S.
K. Liebhart, "Das Terrain genauer beschrieben..". Disziplinüberschreitende Zugänge in der Politischen Kulturforschung am Beispiel von Gedächtnis und Identität, in Demokratie und Kritik – 40 Jahre Politikwissenschaft in Österreich, H. Kramer Frankfurt am Main: Peter Lang, 2004, S. 351–372.
E. Kandel, Der Einfluß Wiens auf mein Leben in den Vereinigten Staaten, in Österreichs Umgang mit dem Nationalsozialismus. Die Folgen für die wissenschaftliche und humanistische Lehre, F. Stadler Wien and New York: Springer, 2004, S. 31–42.
H. Sickinger, Die Entwicklung der Österreichischen Politikwissenschaft, in Demokratie und Kritik – 40 Jahre Politikwissenschaft in Österreich, H. Kramer Frankfurt am Main: Peter Lang, 2004, S. 27–69.
S. Nitsch, Die Entwicklung des allgemeinpolitischen Vertretungsanspruches innerhalb des Verbandes Sozialistischer StudentInnen Österreichs (VSStÖ) in Wien im Zeitraum von 1965 bis 1973, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2004.
J. Ehmer, Die Normalität des Prekären: Berufskarrieren von Nachwuchswissenschaftlern in Österreich, in Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Bestandsaufnahmen und Zukunftsaussichten, J. Ehmer, Goltschnigg, D., Revers, P., und Stagl, J. Wien: Edition Praesens, 2004, S. 215–236.
E. L. Glaeser, La Porta, R., Lopez-de-Silanes, F., und Shleifer, A., Do institutions cause growth?, Journal of Economic Growth, S. 271–303, 2004.
I. Arias, Entnazifizierung an der Wiener Medizinischen Fakultät: Bruch oder Kontinuität? Das Beispiel des Anatomischen Instituts, Österreichische Wissenschaftsgeschichte, Bd. 31, S. 339–369, 2004.
B. Stelzl-Marx, Entnazifizierung in Österreich: Die Rolle der sowjetischen Besatzungsmacht, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 431–454.
B. Rigele, Entnazifizierung in Wien. Quellen aus dem Wiener Stadt- und Landesarchiv, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Wien: , 2004, S. 321–335.
R. Jeřabek, Entnazifizierungsakten im österreichischen Staatsarchiv, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 529–550.
S. Fisch und Rudloff, W., Experten und Politik. Wissenschaftliche Politikberatung in geschichtlicher Perspektive. Berlin: Duncker & Humblot, 2004, S. 384 S.
H. Lustig, Glücklich ist, wer nicht vergisst, in Österreichs Umgang mit dem Nationalsozialismus. Die Folgen für die wissenschaftliche und humanistische Lehre, F. Stadler Wien and New York: Springer, 2004, S. 51–54.
H. Aurenhammer, Hans Sedlmayr und die Kunstgeschichte an der Universität Wien 1938–1945, Kunstgeschichte an den Universitäten im Nationalsozialismus, Bd. 5, S. 139–172, 2004.
B. Bischof, ".. junge Wienerinnen zertrümmern Atome ..". Physikerinnen am Wiener Institut für Radiumforschung. Mössingen-Talheim: Talheimer-Verlag, 2004.
H. Aurenhammer, Neues Quellenmaterial zum Kunstgeschichte-Programm im "Kriegseinsatz der Geisteswissenschaften" (1941), Kunstgeschichte an den Universitäten im Nationalsozialismus, Bd. 5, S. 217–228, 2004.
B. Vogel, NS-Registrierung in Wien, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 337–361.
F. Stadler, Österreich und der Nationalsozialimus – Die Folgen für das intellektuelle Leben, in Österreichs Umgang mit dem Nationalsozialismus. Die Folgen für die wissenschaftliche und humanistische Lehre, F. Stadler Wien and New York: Springer, 2004, S. 15–28.
G. Fritz, Österreichische Zentralbibliothek für Physik. Geschichte, Dokumente, Dienste. Wien: , 2004.
M. F. Polaschek, Rechtliche Aspekte bei der Arbeit mit Entnazifizierungsquellen, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 651–662.
M. Bunzl, Symptome der Moderne. Juden und Queers im Wien des späten 20. Jahrhunderts. Freiburg im Breisgau: Rombach, 2004, S. 311 S.
M. Wisinger, Verfahren eingestellt. Der Umgang der österreichischen Justiz mit NS-Gewalttätern in den 1960er und 1970er Jahren, in Entnazifizierung im regionalen Vergleich, W. Schuster und Weber, W. Linz: , 2004, S. 637–650.
W. Rudloff, Verwissenschaftlichung von Politik und Verwaltung? Politikberatung in den sechziger Jahren, in Das Wissen des Staates. Geschichte, Theorie und Praxis, P. Collin und Horstmann, T. Baden-Baden: Nomos, 2004.
W. Rudloff, "Wieviel Macht den Räten? Politikberatung im bundesdeutschen Bildungswesen von den fünfziger bis zu den siebziger Jahren ". Berlin: Duncker & Humblot, 2004, S. 153–188.

Seiten