Biblio

Export 607 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Keyword is Studierende  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
H
M. Harjung, Deutschnationale Studentenfraktionen nach 1945, ungedr. grund- u. integrativwiss. Dipl.-Arb. Univ. Wien. Wien: , 1990.
M. Jonathan Harris und Oppenheimer, D., Kindertransport in einer fremden Welt. München: Goldmann, 2001.
G. Hartmann, Es gilt speziell die Eroberung der Universität. Hundert Jahre Hochschulpolitik des (Ö)CV, Acta Studentica, Österreichische Zeitschrift für Studentengeschichte, Bd. 146, S. 34–36, 1994.
G. Hartmann, Für Gott und Vaterland. Geschichte und Wirken des CV in Österreich. Kevelaer: , 2006.
G. Hartmann, Der CV in Österreich. Seine Entstehung, seine Geschichte, seine Bedeutung, 4. überarb. u. erg. Aufl. Kevelaer: Lahn, 2011.
G. Hartmann, Im Gestern bewährt. Im Heute bereit. 100 Jahre Carolinia. Zur Geschichte des Verbandkatholizismus. Wien and Graz and Köln: , 1988.
G. Hartmann, Geschichte des österreichischen Cartellverbandes ab 1945, in Abriß der Geschichte des österreichischen Cartellverbandes, E. Bruckmüller, Hartmann, G., und Schultes, G. Wien: , 1976, S. 22 S.
H. Haselsteiner, Die Bedeutung Wiens als Universitätsstadt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts am Modell der slovenischen Studenten, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. I: Wissenschaftszentren und geistige Wechselbeziehungen zwischen Mittel- und Südosteuropa vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg, R. Georg Plaschka und Mack, K. München: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1983.
G. Hauch, "Es gibt keinen Abschied..". Gerda Lerner (1920–2013) zum Gedenken, L'Homme. Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft, Bd. 24, S. 137–139, 2013.
P. Hauschild, ÖH-Wahlen, Zeichen einer Krise? Zum politischen Verständnis und politischen Engagement von Studenten (Ergebnisse eines soziologischen Forschungspraktikums). Wien: , 1986, S. 145, 16 S.
A. M. Hausenbichl, Jüdische Autoemanzipation Ein Blick in das Vereinsleben der Donaumonarchie am Beispiel der akademischen Vereine Kadimah und Jüdische Kultur, in Jüdisches Vereinswesen in Österreich im 19. und 20. Jahrhundert, E. Adunka, Lamprecht, G., und Traska, G. Innsbruck: , 2011, S. 31–.
E. Heiligbrunner, Von Akademievertretungen zu Studierendenvertretungen, in Die (Rechts-)Stellung von StudentInnen in Österreich, M. Prisching Wien: , 2007, S. 117–133.
A. Heilingsetzer, Mesner, M., Rögl, H., und Weber, F., Zur Geschichte des Verbandes sozialistischer Studenten Österreichs (VSSTÖ) 1945–1970. Projektbericht an das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung. Wien: , 1989.
R. Hein, Liberale Corps und Burschenschaften in Wien, in Die Vorträge der dritten österreichischen Studentenhistorikertagung Wien 1978, Ö. Verein fü Studentengeschichte Wien: , 1978.
R. Hein, Marchia, Raetia, Ottonen und Carolina als anschlußfreudige Studentenverbindungen im Jahre 1938? Die "Historikerin" Brigitte Lichtenberger-Fenz und die Wahrheit, Wiener Corps-Briefe, 1986.
R. Hein, Marchia, Raetia und Carolina als anschlußfreudige Studentenverbindungen im Jahre 1938?, Wiener Geschichtsblätter, Bd. 37, S. 112–114, 1982.
R. Hein, Studentischer Antisemitismus in Österreich. Wien: , 1984, S. 169 S.
W. Heindl und Specht, E., Pionierinnen der Wissenschaft. Klosterneuburg: Klosterneuburger Kulturgesellschaft, 2008.
W. Heindl, Ausländische Studentinnen an der Universität Wien vor dem Ersten Weltkrieg. Zum Problem der studentischen Migrationen in Europa, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. II: Universitäten und Studenten. Die Bedeutung studentischer Migrationen in Mittel- und Südosteuropa vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, R. Georg Plaschka und Mack, K. Wien: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1987, S. 317–343.
W. Heindl, Die konfessionellen Verhältnisse. Jüdische und katholische Studentinnen, in "Durch Erkenntnis zu Freiheit und Glück..". Frauen an der Universität Wien., W. Heindl und Tichy, M. Wien: Universitätsverlag, 1990, S. 139–149.
W. Heindl, Die russischen Studentinnen an der Wiener Universität. Ein Beispiel ausländischer Hörerinnen, in "Durch Erkenntnis zu Freiheit und Glück..". Frauen an der Universität Wien., W. Heindl und Tichy, M. Wien: Universitätsverlag, 1990, S. 129–138.
G. Heinsheimer, Das Studium reichsdeutscher Hörer an den österreichischen Universitäten. Eine Zusammenstellung der an den österreichischen Universitäten geltenden Bestimmungen hinsichtlich der Aufnahme von reichsdeutschen Studierenden und der Anrechnung der an reich. Innsbruck: , 1930.
B. Heinzlmaier, Zur Geschichte des VSStÖ vom Beginn der sechziger Jahre bis zum Vorabend der Studentenbewegung, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1987.
K. Hermann, Die Revolte der Studenten, 3. Aufl. Hamburg: Wegner, 1968, S. 152 S.
A. Hiller, Der Leseverein der deutschen Studenten, in Die Lesevereine der deutschen Hochschüler an der Wiener Universität, Wien: , 1912.

Seiten