Biblio

Export 7145 results:
Autor Titel [ Typ(Desc)] Jahr
Book
A. von Dumreicher, Aus meiner Studienzeit. Wien: Hölder, 1909, S. 141 S.
C. Bonorand, Aus Vadians Freundes- und Schülerkreis in Wien, Bd. 8. St. Gallen: Verlag der Fehrschen Buchhandlung, 1965.
E. Carell, Ausbau der Universitäten und Wirtschaftspolitik, Würzburger Rektoratsrede, gehalten am 17. November 1962 zur Rektoratsübergabe der Julius-Maximilians-Universität. Würzburg: Staudenraus, 1962, S. 18 S.
O. Rathkolb, Außenansichten. Europäische (Be)Wertungen zur Geschichte Österreichs im 20. Jahrhundert. Innsbruck: Studienverlag, 1993.
I. Reiter, Ausgewiesen, abgeschoben – eine Geschichte des Ausweisungsrechts in Österreich vom ausgehenden 18. bis ins 20. Jahrhundert. Frankfurt am Main and Wien: Lang, 2000, S. 824 S.
E. Breunlich, Ausgliederung von Universitäten Enquete Wien. Wien: Gewerkschaft Öffentlicher Dienst - Bundessektion Hochschullehrer, 1999, S. 163 S.
W. Pöhlmann, Ausstellungen A–Z. Gestaltung–Technik–Organisation. Berlin: Mann, 1988.
K. König, Ausstellungsanalyse am Beispiel der Ausstellung "Absolut Wien": Wie werden Frauen und Männer in kulturhistorischen Ausstellungen dargestellt, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2013.
L. Erker, Ausstellungskonzept: Vertriebene Studierende 1938, ungedr. hist.-kuwi. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2010, S. 169 S.
M. Bullcok, Austria 1918–1938 a study in failure. London: Macmillan, 1939.
P. Pulzer und Luther, K. Richard, Austria 1945–1995: Fifty Years of the Second Republic. Ashgate: , 1998.
H. Zohn, Austriaca and Judaica. Essays and translations. New York and Wien: Peter Lang, 1995, S. 276 S.
C. Zwiauer, Austrian Exile und Science Exile. Wien: , 2001.
Austrian History Yearbook, Bd. 40. Cambridge University Press, 2009.
G. R. Koch, Austria's Transformation into the Knowledge Society. Eine globale Sicht auf Österreichs Forschungspolitik. Wien: Holzhausen, 2011, S. 256 S.
E. Tálos, Austrofaschismus. Beiträge über Politik, Ökonomie und Kultur 1934–1938. Wien: VfG, 1984, S. 286 S.
A. Mittelmeier, Austrofaschismus contra Ständestaat, ungedr. Dipl. Univ. Wien. 2009.
E. Tálos, Austrofaschismus. Politik – Ökonomie – Kultur 1934–1938, 5. völlig überarb. u. erg. Aufl. Wien: LIT, 2005, S. 286 S.
F. Kolland, Auswirkungen der Einführung von Studienbeiträgen auf die Studienbeteiligung und das Studierverhalten. Wien: , 2002.
M. Beyerle, Authentisierungsstrategien im Dokumentarfilm. Das amerikanische Direct Cinema der 60er Jahre. Trier: Wiss. Verl., 1997, S. 260 S.
M. Bernold, Gehmacher, J., und Hanzel-Hübner, M., Auto/Biografie und Frauenfrage. Tagebücher, Briefwechsel, politische Schriften von Mathilde Hanzel-Hübner (1884–1970). Wien: Böhlau, 2003, S. 270 S + 1 CD-ROM.
C. Toldt, Autobiographie. Berlin: Urban & Schwarzenberg, 1922.
Auto/Biographie, Gewalt und Geschlecht, Bd. 19. 2008, S. 56–114.
M. Heuser, Autobiographien von Frauen. Beiträge zu ihrer Geschichte. Tübingen: Niemeyer, 1996.
O. Taussky-Todd, Autobiography (Archives California Institute of Technology). Pasadena, California: , 1980.

Seiten