Biblio

Export 842 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: First Letter Of Last Name is B  [Clear All Filters]
2006
H. Berger, Berichtigungen und Ergänzungen zur Bio-Bibliographie des Wiener Professors Petrus de Treysa. Ende 14. und Anfang 15. Jahrhundert, Mensch - Wissenschaft - Magie. Mitteilungen der Österreichischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte, Bd. 24, S. 195-200, 2006.
D. E. Bloom, Hartley, M., und Rosovsky, H., Beyond Private Gain: The Public Benefits of Higher Education, in International Handbook of Higher Education 1: Global Themes and Contemporary Challenges, J. J. F. Forest und Altbach, P. G. Dordrecht: Springer, 2006, S. 293–309.
C. Fleck und Müller, A., Bruno Bettelheim (1903–1990) und die Konzentrationslager, in Deutsch-jüdische Wissenschaftsschicksale. Studien über Identitätskonstruktionen in der Sozialwissenschaft, A. Barboza und Henning, C. Bielefeld: Transcript, 2006, S. 180–231.
K. Brümmer-Pauly, Desertion im Recht des Nationalsozialismus. Berlin: , 2006.
A. Barboza und Henning, C., Deutsch-jüdische Wissenschaftsschicksale. Studien über Identitätskonstruktionen in der Sozialwissenschaft. Bielefeld: Transcript, 2006.
D. Bar-On, Die "Anderen" in uns. Dialog als Modell der interkulturellen Konfliktbewältigung. Hamburg: edition Körber Stiftung, 2006.
S. Baryli, Ernst Fischer. Beitrag zu einer intellektuellen Biographie von 1945 bis 1972, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2006.
R. Feikes, Exil der Wiener Medizin in Großbritannien, Immortal Austria? Austrians in Exile in Britain, Bd. 8, S. 61–74, 2006.
A. Söllner, "Exilforschung" as Mirror of the Changing Political Culture in Post-War-Germany, The Limits of Exile, Bd. 3, S. 63–74, 2006.
Rvom Bruch, Hofmeister, B., und Liess, H. - C., Gelehrtenpolitik, Sozialwissenschaften und akademische Diskurse in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert. Stuttgart: Steiner, 2006, S. 512 Seiten.
M. Behrendt, Hans Nawiasky und die Münchner Studentenkrawalle von 1931, in Die Universität München im Dritten Reich. Aufsätze 1, E. Kraus München: Herbert Utz Verlag, 2006, S. 15–42.
C. Binder, Johannes von Gmunden, Internationale Mathematische Nachrichten, Nr. 201, S. 25–28, 2006.
Rvom Bruch, Gerhardt, U., und Pawliczek, A., Kontinuitäten und Diskontinuitäten in der Wissenschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 2006, S. 360 Seiten.
L. Enrique Ot Carvajal, Díaz-Balart, M. Núñez, Bravo, G. Gómez, und Sánchez, J. María Ló, La destrucción de la ciencia en España. Depuración universitaria en el franquismo. Madrid: , 2006, S. 365 S.
D. Kettler und Ben-Dor, Z., The Limits of Exile, Bd. 3. 2006.
G. Botsch, "Politische Wissenschaft" im Zweiten Weltkrieg. Die "Deutsche Auslandswissenschaften" im Einsatz 1940–1945. Paderborn: Schöningh, 2006.
C. Fleck, Probleme beim Schreiben einer Kollektivbiografie deutschsprachiger Soziologen, Technik- und Wissenschaftssoziologie in Österreich. Stand und Perspektiven, S. 225–253, 2006.
Wund Kultur Bildung, Restitutionsbericht 2005/06. Siebenter Bericht der Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur an den Nationalrat über die Rückgabe von Kunstgegenständen aus den österreichischen Bundesmuseen und Sammlungen. Wien: , 2006, S. 41 S.
Wund Kultur Bildung, Statistisches Taschenbuch 2006. Wien: , 2006.
C. Fleck, Streitende Wissenschaften. Formen und Folgen von Kontroversen, in Streit. Domäne der Kultur, I. Bohunovsky-Bärnthaler Klagenfurt: Ritter, 2006, S. 78–88.
C. Burtscher, Pasqualoni, P. ‐P., und Scott, A., Universities and the Regulatory Framework: The Austrian University System in Transition, Social Epistemology, Bd. 20, S. 241–258, 2006.
J. Blecher, Vom Promotionsprivileg zum Promotionsrecht. Das Leipziger Promotionsrecht zwischen 1409 und 1945 als konstitutives und prägendes Element der akademischen Selbstverwaltung, ungedr. phil. Diss. Univ. Halle-Wittenberg. Leipzig: , 2006, S. 207 S.
E. Bruckmüller, Wiederaufbau in Österreich 1945–1955. Rekonstruktion oder Neubeginn?. Wien: , 2006.
W. Berka, Wissenschaft in Österreich. Bilanzen und Perspektiven. Wien and Graz and Köln: Böhlau, 2006, S. 169.

Seiten