Biblio

Export 568 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: First Letter Of Last Name is B  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
B
G. Baader, Hofer, V., und Mayer, T., Eugenik in Österreich. Biopolitische Strukturen von 1900–1945. 2007.
H. Bach, Die Bevölkerung des Königreiches Serbien und ihr Bildungsgrad. Auf Grund der Ergebnisse d. Volkszählung vom December 1884, Statistische Monatsschrift, Bd. 14, S. 1–24, 40, 1888.
J. Bacher, Soziale Ungleichheit und Bildungspartizipation im weiterführenden Schulsystem Österreichs, Österreichische Zeitschrift für Soziologie, Bd. 28, S. 3–32, 2003.
B. Bächi und Reinhardt, C., Einleitung: Zur Geschichte des Regulierungswissens. Grenzen der Erkenntnis und Möglichkeiten des Handelns, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, Bd. 33, S. 347–350, 2010.
D. Bachmann, Editorial, Vietnam. Dossier Erinnerung, S. 13–15, 1997.
F. Bachmayer und Zapfe, H., Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Othmar Kühn zum 75. Geburtstag, Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien, Bd. 71, S. VII —XV, 1967.
F. Bachmayer und Zapfe, H., In memoriam Univ.-Prof. Dr. Kurt Ehrenberg (22.11.1896–6.10.1979), Ann. Naturhistor. Mus. Wien, Bd. 84A, 1982.
F. Bachmayer und Zapfe, H., Univ.-Prof. Dr. Kurt Ehrenberg zum 75. Geburtstag, Ann. Naturhistor. Mus. Wien, Bd. 76, 1972.
F. Bachmayer und Zapfe, H., Kühn-Festschrift. Wien: , 1967.
F. Bachmayer und Zapfe, H., Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. O. Kühn, Annalen des Naturhistorischen Museums in Wien, Bd. 74, S. 671-673, 1970.
C. Badelt, Wegscheider, W., und Wulz, H., Hochschulzugang in Österreich. Graz: Grazer Universitätsverlag - Leykam, 2007, S. 599 S.
A. Bader, Further Adventures of a Chemist Collector. London: , 2008.
A. Bader, Adventures of a Chemist Collector. London: , 1995.
L. Bader und Dabic, M., Lilian M. Bader 1894–1959: Ein Leben ist nicht genug. Memoiren einer Wiener Jüdin. Wien: Milena, 2011, S. 240 S.
B. Bader-Zaar, Auf dem Weg in die Moderne. Radikales Denken, Aufklärung und Konservatismus – Gedenkband für Michael Weinzierl. Innsbruck and Wien and Bozen: StudienVerlag, 2007, S. 133 S.
W. Baehr, Kriegsbriefe gefallener Studenten. 1939–1945. Tübingen and Stuttgart: Rainer Wunderlich Verlag, 1952.
H. Bahr, Die Zukunft des deutschen Studenten [1912], in Hermann Bahr. Kritische Schriften XII – Essays, Weimar: VDG, 2011, S. 155–159.
L. Baier, Gottschalch, W., und Reiche, R., Die Früchte der Revolte: Über die Veränderung der politischen Kultur durch die Studentenbewegung. Berlin: Wagenbach, 1988, S. 153 S.
K. E. Baier, Zeitzeuge, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 125–131.
B. Bailer, Wiedergutmachung kein Thema. Österreich und die Opfer des Nationalsozialismus. Wien: , 1993.
B. Bailer, Das NS-Verbotsgesetz – von der Entnazifizierung zur Holocaust-Leugnung, Festschrift für Lorenz Mikoletzky, Bd. 55, 2011.
B. Bailer-Galanda, Die Opfergruppen und deren Entschädigung. Referat anläßlich der parlamentarischen Enquete zur Bestandsaufnahme der wirtschaftlichen Schäden der NS-Opfer in Österreich vom 17.06.1997. Wien, 1997.
B. Bailer-Galanda, Die Entstehung der Rückstellungs- und Entschädigungsgesetzgebung. Die Republik Österreich und das in der NS-Zeit entzogene Vermögen. Wien: Oldenbourg, 2003, S. 618 S.
C. Bailey, Honor Bestowed and Felt? Verdienstorden in the Federal Republic after 1945, Politische Leidenschaften, 2010.
H. - G. Balder, Deutschen Burschenschaften – ihre Darstellung in Einzelchroniken. Hilden: WJK-Verlag, 2005, S. 435 S.

Seiten