Ereignisse

Zeitraum Titelaufsteigend sortieren Kategorie Bearbeiten
1985 Okt.: Amtsantritt Rektor 1985/86–1986/87: Prof. Wilhelm Holczabek (KATH Dekan Wolfgang Lnger, GEWI Dekan Gerhard Oberhammer, GRUWI Dekan Rudolf Wernhart, NAWI Dekan Othmar Preining, SOWI Dekan Leopold Schmetterer, IUR Dekan Theo Öhlinger, MED Dekan Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1983 Okt.: Amtsantritt Rektor 1983/84–1984/85: Prof. Hans Tuppy (KATH Dekan Ernst Christoph Suttner, GEWI Dekan Gerhard Oberhammer, GRUWI Dekan Johann Mader, NAWI Dekan Ferdinand Stangler, SOWI Dekan Gerhart Bruckmann, IUR Dekan Karl Wenger, MED Dekan Wil Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1981 Okt.: Amtsantritt Rektor 1981/82–1982/83: Prof. Richard G. Plaschka (KATH Dekan Josef Lenzenweger, GEWI Dekan Herwig Wolfram, GRUWI Dekan Johann Mader, NAWI Dekan Karl Burian, SOWI Dekan Wilhelm Weber, IUR Dekan Rudolf Welser, MED Dekan Wilhelm Holcz Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1979 Okt.: Amtsantritt Rektor 1979/80-1980/81: Prof. Winfried Platzgummer (KATH Dekan Gisbert Greshake, GEWI Dekan Hans Schwabl, GRUWI Dekan Ludwig Prokop, NAWI Dekan Karl Lintner, SOWI Dekan Wilhelm Weber, IUR Dekan Rudolf Hoke, MED Dekan Wilhelm Auerswa Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1977 Okt.: Amtsantritt Rektor 1977/78-1978/79: Prof. Kurt L. Komarek (KATH Dekan Josef Müller, GEWI Dekan Günther Wytrzens, GRUWI Dekan Herbert Zdarzil, NAWI Dekan Karl Schlögl, SOWI Dekan Peter Gerlich, IUR Dekan Theodor Tomandl, MED Dekan Otto Kraupp Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1975 Okt.: Amtsantritt Rektor 1975/76–1976/77: Prof. Franz Seitelberger (Dekane alte Fakultäten 1975/76: KATH Dekan Walther Kornfeld, PHIL Dekan Giselher Guttmann, IUR Dekan Wilfried Platzgummer, MED Dekan Otto Kraupp, EVANG Dekan Fritz Zerbst | Dekane n Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1974 Okt.: Amtsantritt Rektor 1974/75: Prof. Siegfried Korninger (KATH Dekan Jacob Kremer, PHIL Dekan Kurt L. Komarek, IUR Dekan Herbert Hausmaninger, MED Dekan Franz Seitelberger, EVANG Dekan Christoph Link) Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1972 Okt.: Amtsantritt Rektor 1972/73: Prof. Günther Winkler (KATH Dekan Raphael Schulte, PHIL Dekan Ernest Troger, IUR Dekan Werner Ogris, MED Dekan Hugo Husslein, EVANG Dekan Georg Sauer) Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1971 Okt.: Amtsantritt Rektor 1971/72: Prof. Alexander Dordett (KATH Dekan Hubertus Mynarek, PHIL Dekan Karl Lintner, IUR Dekan Walter Fasching, MED Dekan Hans Tuppy, EVANG Dekan Karl Lüthi) Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1970 Okt.: Amtsantritt Rektor 1970/71: Prof. Richard Biebl (KATH Dekan Rudolf Weiler, PHIL Dekan Herbert Hunger, IUR Dekan Adolf Nußbaumer, MED Dekan Hans Tuppy, EVANG Dekan Gottfried Fitzer) Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1969 Okt.: Amtsantritt Rektor 1969/70: Prof. Fritz Zerbst (KATH Dekan Johannes Emminghaus, PHIL Dekan Otto Novotny, IUR Dekan Erwin Melichar, MED Dekan Leopold Schmetterer, EVANG Dekan Wilhelm Dantine) Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1952 ÖH organisiert demonstrativen Sitzstreik an verschiedenen Orten Wiens gegen drohende Erhöhung der Studiengebühren Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1931 NS-Studentenbund NSDStB (organisiert nach dem "Führerprinzip") erringt die Mehrheit in der Deutschen Studentenschaft, die, obwohl antisemitisch und deutschvölkisch dominiert, ohne gesetzliche Grundlage vielfach als legitime Studierendenvertretung b Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1963 Neurochirurgische Universitätsklinik (MED) gegründet Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1992 Neugründung des iff als „Interuniversitäres Institut für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung“ der Universitäten Klagenfurt, Innsbruck und Wien (Erlass des Wissenschaftsministeriums) Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
2005 Neugestaltung von Aula, Nebenaulen und Arkadenhof geht an Architekt Roger Baumeister, Teil seines Konzeptes ist die Versetzung und künstlerische Neukonzeption des Siegfriedskopfs durch atelier photoglas (Bele Marx und Gilles Mussard) Beschluss --> 2 Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1953 neugegründeter RFS erreicht bei ÖH-Wahlen 32,1% Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1911 Neue Universitätskliniken, 9., Spitalgasse 23 werden 1911 eröffnet (Baubeginn _ 1904) Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1986 Neue Großrechenanlage IBM 3083 (Plattenplatz: 12,7 GB) für datenintensive Berechnungen, das Interuniversitäre Rechenzentrum wird aufgegeben. Eigenständiges EDV-Zentrum der Universität Wien wird etabliert und erste große Datenbanken aufgebaut. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1915 Neue Chemische Institute (Währinger Straße 40–42) werden 1915 eröffnet Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1938 Nach der Machtübernahme durch Nationalsozialist*innen folgt die Vertreibung und Deportation von Jüdinnen/Juden und politischen Gegner*innen aus dem Lehrkörper und der Studierendenschaft; an Universität Wien werden fast 45% aller ProfessorInnen und Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1918 Nach der Auflösung der k.u.k. Armee strömten viele Heimkehrer, mehrere Maturajahrgänge gleichzeitig, an die Universität Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1958 Nach Demolierung des NS-Wehrmachtskommandogebäudes, Wien 1., Universitätsstraße 7, dort Grundsteinlegung für Neues Institutsgebäude (NIG) _ Eröffnung 1962 Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1932 Mordversuch an designiertem Rektor Prof. Othenio Abel durch Prof. Karl Camillo Schneider während Grabdenkmalerrichtung für Prof. Wettstein am Zentralfriedhof (30. Juni 1932) Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1579 Melchior Khlesl wird Kanzler der Universität und fordert das römisch-katholische Glaubensbekenntnis von allen Absolventen. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1501 Maximilian I. stiftet das "Collegium poetarum" als humanistisches Gelehrtenkolleg und betraut den "Erzhumanisten" Konrad Celtis mit der Leitung des Instituts und der Durchführung von Dichterkrönungen. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1965 März/April: Affäre um den neonazistischen Professor Taras Borodajkewycz an der Hochschule für Welthandel (heute WU) wird virulent – ÖH an der Hochschule für Welthandel unterstützt Borodajkewycz, ebenso wie Unterrichtsminister Drimmel. Bei antif Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1945 Kurzfristig dient Hauptgebäude Roter Armee als Verbandsplatz, Kaserne und Pferdestall Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1897 Krawalle in Folge der Badenischen Sprachenverordnung: deutsch-nationale Studenten ziehen sich in die Universität zurück, Sturm durch die Polizei. Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien
1578 Kaiser Rudolf II. setzt den protestantischen Rektor Johann Bapt. Schwarzenthaler ab Universitäten und Hochschulen mit Fokus Universität Wien

Seiten