Andreas Oberleitner, Dr. theol.

12.1.1789 – 10.7.1832
geb. in Angern, Niederösterreich, Österreich gest. in Wien, Österreich

Funktionen

DekanIn Katholisch-Theologische Fakultät 1818/19
DekanIn Katholisch-Theologische Fakultät 1823/24
DekanIn Katholisch-Theologische Fakultät 1824/25

1807 Eintritt in das Wiener Schottenstift, 1812 Priesterweihe, Studienaufseher im Schottenstift, 1813 Professor der Poesie ebd., 1816 Professor der orientalischen Sprachen und der höheren Exegese des Alten Testamentes an der Universität Wien, 1817 Dr. theol.; 1818/19, 1819/20, 1825/26 Dekan der Kath.-theol. Fakultät; 1823-1832 Universitätsarchivar.

> Allgemeine Deutsche Biographie

Werke

Fundamenta linquae arabicae, 1822.
Chrestomathia arabica, 1823.
Elementa linquae aramaicae, 1824.
Chrestomathia syriaca, 1826.

Zuletzt aktualisiert am 18.06.2021 - 15:39

Druckversion