Heinrich Drimmel, Dr. Dr. h.c.

16.1.1912 – 2.11.1991
geb. in Wien gest. in Wien

Jurist, Politiker (ÖVP), Unterrichtsminister, Vize-Bürgermeister von Wien

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Ehrensenator sen.h.c. 1964/65

Studierte an der Universität Wien Rechtswissenschaften (Dr. jur. 1936), Tätigkeit in der Katholischen Hochschülerschaft (1933 Vorsitzender), Beamter (1936 Finanzlandesdion. Wien, 1937 Unterrichtsministerium). 1929 trat er der Heimwehr bei, 1934 Schutzkorps, 1937 Führerschaft des Schutzkorps der Studentenschaft. ab 1941 Kriegsdienst in der Deutschen Wehrmacht, US-Kriegsgefangenschaft, ab 1946 wieder in der Hochschulsektion des Unterrichtsminisiteriums tätig und Sekretär von Unterrichtsminister Felix Hurdes, 1954-64 selbst Unterrichtsminister (Klarstellung des Religionsunterrichts, Anerkennung des Konkordats von 1933), 1964-1969 Vizebürgermeister und Landeshauptmann-Stellvertreter von Wien, ab 1971 betätigte sich erfolgreich als Autor historischer Bücher.

Zuletzt aktualisiert am 27.01.2017 - 23:28

Druckversion