Leopold Freiherr von Neumann, Prof. Dr.

23.10.1811 – 7.12.1888
geb. in Salischtschyky, Galizien gest. in Gries bei Bozen

Funktionen

DekanIn Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1855/56
Rektor Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1867/68
DekanIn Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1872/73

Rektor Leopold Hasner von Artha übernahm am 30. Dezember 1867 die Leitung des Ministeriums für Kultus und Unterricht. Als sein Nachfolger im Amt des Rektors wurde Leopold Freiherr von Neumann gewählt.

Zuletzt aktualisiert am 18.08.2017 - 13:45

Druckversion