Biblio

Export 155 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: Keyword is AustroFa  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
B
W. Bandhauer, Niemals vergessen! Elise Richter zum Gedenken, Semiotische Berichte, vol. 9, pp. 165–168, 1985.
W. Bandhauer, Ideologiekritische Anmerkungen zu Elise Richter (in Konfrontation zu Leo Spitzer), in Deutsche und österreichische Romanisten als Verfolgte des Nationalsozialismus, H. Helmut Christmann, Hausmann, F. - R., and Briegel, M. Tübingen: Stauffenburg, 1989, pp. 231–240.
I. Bandhauer-Schöffmann, Der "Christliche Ständestaat" als Männerstaat?, in Austrofaschismus. Politik – Ökonomie – Kultur 1934–1938, 5. völlig überarb. u. ergth ed., E. Tálos Wien: LIT, 2005, pp. 254–280.
H. Benndorf, Die Aufgaben der Universität und ihre Bedeutung für Volk und Staat. Rede, gehalten bei der Inauguration als Rector magnificus der Karl-Franzens-Universität in Graz am 14. November 1932. Graz: Leuschner & Lubensky, 1932, p. 24 S.
A. C. Breycha-Vauthier, Die Zeitschriften der österreichischen Emigration 1934–1946, Biblos-Schriften, vol. 26, p. 28 S, 1960.
A. Broessler, "Man ist ja schon zufrieden, wenn man arbeiten kann". Käthe Leichter und ihre politische Aktualität. Wien: Mandelbaum, 2003, p. 171 S.
T. Buchner, Alfons Dopsch (1868–1953). Die 'Mannigfaltigkeit der Verhältnisse', in Österreichische Historiker 1900–1945. Bd. 1. Lebensläufe und Karrieren in Österreich, Deutschland und der Tschechoslowakei in wissenschaftsgeschichtlichen Porträts, K. Hruza Wien: Böhlau, 2008, pp. 155–190.
D
H. Dachs, "Austrofaschismus" und Schule, in Austrofaschismus. Politik – Ökonomie – Kultur 1934–1938, 5. völlig überarb. u. ergth ed., E. Tálos Wien: LIT, 2005, pp. 282–296.
C. Dejori, Die Strafjustiz im Austrofaschismus. Grin, 2008, p. 33 S.
J. Dvorak, Die "Gelehrtenrepublik der Arbeit". Wissenschaft, Schulreform und Volksbildung im "Roten Wien" und ihre Zerstörung durch Austrofaschismus und Nationalsozialismus, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 886–890.
A. Dworzak, "Schuschnigg war damals recht naiv". Im Gespräch mit Florian Wenninger, Wiener Zeitung, 2013.
E
K. Ehrenberg, Ein Vierteljahrhundert Paläobiologie, Palaeobiologica. Archiv für die Erforschung des Lebens der Vorzeit, vol. 6, pp. 197–207, 1938.
T. Ehs, Neue Österreicher. Die austrofaschistischen Hochschullager der Jahre 1936 und 1937, in Lager vor Auschwitz. Aspekte der Gewaltgeschichte des 20. Jahrhunderts, C. Jahr and Thiel, J. Berlin: Metropol, 2013, p. –.
G. Enderle-Burcel, Vom Parlament zum Haus der Stände, in Mandatare im Ständestaat 1934–1938. Biographisches Handbuch der Mitglieder des Staatsrates, Bundeskulturrates, Bundeswirtschaftsrates und Bundestages, Wien: DÖW|Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes, 1991, pp. 7–34.
G. Enderle-Burcel, Mandatare im Ständestaat 1934–1938. Biographisches Handbuch der Mitglieder des Staatsrates, Bundeskulturrates, Bundeswirtschaftsrates und Bundestages. Wien: , 1991.

Pages