Biblio

Export 182 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: Keyword is Emigration  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
F. Achleitner, Die vertriebene Architektur, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 622–624.
F. Achleitner, Architecture in Exile, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2nd ed., F. Stadler and Weibel, P. Wien: , 1995, pp. 246–250.
A. Adler, Mein Vater Alfred Adler, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 288–292.
R. Adler, Zeitzeuge, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 740–743.
E. Adunka and Roessler, P., Die Rezeption des Exils. Geschichte und Perspektiven der österreichischen Exilforschung. Wien: Mandelbum, 2003.
A. Amann, Alfred Schütz und Talcott Parsons. Zur scheinbaren Folgenlosigkeit eines Briefwechsels, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, 2004, pp. 332–344.
M. G. Ash and Söllner, A., Forced Migration and Scientific Change. Emigré German-Speaking Scientists and Scholars after 1933. Cambridge: Cambridge University Press, 1996, p. 301 S.
M. G. Ash, Österreichische Psychologen in der Emigration. Fragestellungen und Überblick, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 252–267.
R. Aspöck, Österreichische antifaschistische Gruppen in Lateinamerika, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 998–1003.
R. Aspöck, Alfred Stern. Sein Leben und seine Arbeit, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, 2004, pp. 135–140.
B
K. E. Baier, Zeitzeuge, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 125–131.
I. Belke, Karl R. Popper im Exil in Neuseeland von 1937 bis 1945, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 140–155.
G. Bergmann, Erinnerungen an den Wiener Kreis. Brief an Otto Neurath, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 171–181.
B. Bettelheim, Kulturtransfer von Österreich nach Amerika, illustriert am Beispiel der Psychoanalyse, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 216–220.
B. Bischof, ".. junge Wienerinnen zertrümmern Atome ..". Physikerinnen am Wiener Institut für Radiumforschung. Mössingen-Talheim: Talheimer-Verlag, 2004.
B. Bischof, Kapitel 1, in Aus Österreich emigrierte Physiker und Techniker: Individuelle Erfahrungen und kollektive Verläufe 1930–1955. Endbericht I, C. Fleck and Zeilinger, A. Graz and Wien: , 2003, pp. 12–100.
B. Bischof, Frauen am Wiener Institut für Radiumforschung, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2000.
K. Blaukopf, Zeitzeuge, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 603–605.
S. Blumesberger, Handbuch österreichischer Autorinnen und Autoren jüdischer Herkunft 18. bis 20. Jahrhundert. (Bd. 1: A–I, Bd. 2: J–R, Bd. 3: S–Z). Wien: , 2002, p. 1818 S.
B. Brank, "Ich hab’ mein Doktorat verheimlicht..". Eine Untersuchung von Lebensläufen österreichisch-jüdischer Akademikerinnen vom Studium in Österreich bis zur Emigration nach Palästina, ungedr. phil. Dipl. Univ. Salzburg. Salzburg: , 2000, p. 143 S.
A. Brechelmacher, Hidden stories. Female life paths across Europe. Wien: Verl. Grenzen Erzaehlen, 2011.
E. Broda, Wissenschaft, Emigration und Exil. Reflexionen und Erinnerungen, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 681–692.
C
K. Corino, Der Fall Robert Musil, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 538–545.
L. Coser, Die österreichische Emigration als Kulturtransfer Europa-Amerika, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 93–101.
D
H. - J. Dahms, Die Bedeutung der Emigration des Wiener Kreises für die Entwicklung der Wissenschaftstheorie, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 155–169.

Pages