Biblio

Export 543 results:
[ Author(Asc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is B  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
B
A. Burghardt, Wagnis Wissenschaft. Akademische Karrierewege und das Fördersystem in Deutschland. Leipzig: Akademische Verlagsgesellschaft, 2008.
H. Burger and Wendelin, H., Vertreibung, Rückkehr und Staatsbürgerschaft. Die Praxis der Vollziehung des Staatsbürgerschaftsrechts an den österreichischen Juden, in Staatsbürgerschaft und Vertreibung [ungedr. Berichte der Historikerkommission], C. Jabloner Wien: , 2003.
D. F. Burg, Encyclopedia of Student and Youth Movements. New York: , 1998.
M. Bunzl, Of Holograms and Storage Areas: Modernity and Postmodernity at Vienna's Jewish Museum, Cultural Anthropology, vol. 18, pp. 435–468, 2003.
M. Bunzl, Symptome der Moderne. Juden und Queers im Wien des späten 20. Jahrhunderts. Freiburg im Breisgau: Rombach, 2004, p. 311 S.
Ö. H. Bundesvertretung, ÖH-Beginners Guide. Wien: , 2009, p. 158 S.
Datawarehouse Hochschulbereich des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. 2016.
Wir sind die Ersten. die es wagen. Biographien deutschsprachiger Wissenschafterinnen, Forscherinnen, intellektueller Frauen. Wien: , 1993.
T. Bultmann, Eliten und Massen. Kritik eines bildungspolitischen Stereotyps, in Alte und neue Rechte an den Hochschulen, C. Butterwegge and Hentges, G. Münster: Agenda-Verlag, 1999, p. 240 S.
T. Bultmann, Veränderung des Hochschulzugangs. Die aktuelle Debatte in Deutschland und ihre Hintergründe, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, pp. 75–88.
M. Bullcok, Austria 1918–1938 a study in failure. London: Macmillan, 1939.
S. Bukowska and Gleichstellung, R. Frauenför, Frauen–Leben–Wissenschaft. 110 Jahre Wissenschafterinnen an der Universität Wien (Katalog zur Ausstellung 2007/2008 an der Universität Wien). Wien: Universität Wien, 2007.
T. Buklijas, Surgery and national identity in late nineteenth-century Vienna, Studies in History and Philosophy of Science Part C: Studies in History and Philosophy of Biological and Biomedical Sciences, vol. 38, no. 4, pp. 756–774, 2007.
T. Buklijas, Public Anatomies in Fin-de-Siècle Vienna, Medicine Studies, vol. 2, pp. 72–91, 2010.
T. Buklijas, The Politics of Fin-de-siècle Anatomy, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash and Surman, J. Houndmills and New York, NY: Palgrave/Macmillan, 2012, pp. 209–244.
T. Buklijas, Dissection, discipline and urban transformation: anatomy at the University of Vienna, 1845–1914, Diss. Univ. of Cambridge. Cambridge: , 2005.
E. Burr Bukey, Jews and intermarriage in Nazi Austria. Cambridge: Cambridge University Press, 2011, p. 216 S.
E. Burr Bukey, Hitler's Austria. Popular Sentiment in the Nazi Era, 1938–1945. Chapel Hill: , 1999.
E. Burr Bukey, Intermarried Divorce in Nazi Vienna: 1938–1945, Festschrift für Lorenz Mikoletzky, vol. 55, 2011.
A. D. Bührmann and Schneider, W., Vom Diskurs zum Dispositiv. Eine Einführung in die Dispositivanalyse. Bielefeld: , 2008.
H. Bude, Bilanz der Nachfolge. Die Bundesrepublik und der Nationalsozialismus. Frankfurt am Main: , 1992.
H. Budde, Handbuch der christlich-sozialen Bewegung. Recklinghausen: , 1967.
T. Buchner, Alfons Dopsch (1868–1953). Die 'Mannigfaltigkeit der Verhältnisse', in Österreichische Historiker 1900–1945. Bd. 1. Lebensläufe und Karrieren in Österreich, Deutschland und der Tschechoslowakei in wissenschaftsgeschichtlichen Porträts, K. Hruza Wien: Böhlau, 2008, pp. 155–190.
F. Buchmayr, Der Priester in Almas Salon. Johannes Hollnsteiners Weg von der Elite des Ständestaats zum NS-Bibliothekar. Weitra: , 2003.
B. Buchinger, Gödl, D., and Gschwandtner, U., Berufskarrieren von Frauen und Männern an Österreichs Universitäten. Eine sozialwissenschaftliche Studie über die Vereinbarkeit von Beruf und Privatem, Materialien zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft 14. Bundesministerium für Bildung, Wiss. u. Kultur, Wien, p. 316 S., 2002.

Pages