Biblio

Export 486 results:
Author [ Title(Desc)] Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is L  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
G. Steinacher, Argentinien als NS-Fluchtland? Mythos und Wirklichkeit, in Verlorene Nachbarschaft. Jüdische Emigration von der Donau an den Rio de la Plata, A. Litsauer and Litsauer, B. Wien: , 2010, pp. 253–272.
G. Steinacher, Argentinien als NS-Fluchtland? Mythos und Wirklichkeit, in Verlorene Nachbarschaft. Jüdische Emigration von der Donau an den Rio de la Plata, A. Litsauer and Litsauer, B. Wien: , 2010, pp. 253–272.
F. Stadler, Posch, H., Lausecker, W., and Ingrisch, D., 'Arisierung', Berufsverbote und 'Säuberungen' an der Universität Wien. Ausschluss und Vertreibung 'rassisch' und/ oder politisch oder in anderer Weise verfolgter Lehrender und Studierender 1938/39, ungedruckter Projektbericht. Wien: , 2003.
S. Fengler and Luxbacher, G., "Aufrechterhaltung der gemeinsamen Kultur". Die Deutsche Forschungsgemeinschaft und die Österreichisch-Deutsche Wissenschaftshilfe in der Zwischenkriegszeit, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, vol. 33, pp. 303–328, 2011.
W. Manoschek, "Aus der Asche dieses Krieges wieder auferstanden." Skizzen zum Umgang der Österreichischen Volkspartei mit Nationalsozialismus und Antisemitismus nach 1945, in Schwieriges Erbe. Der Umgang mit Nationalsozialismus und Antisemitismus in Österreich, der DDR und der BRD, W. Bergmann, Erb, R., and Lichtblau, A. Frankfurt am Main and New York: , 1995, pp. 49–64.
G. Dressel and Langreiter, N., Aus der Wehrmacht an die Uni – aus der Uni in die Ehe. Restaurierte Geschlechterverhältnisse nach dem Zweiten Weltkrieg, in Die Macht der Kategorien. Perspektiven historischer Geschlechterforschung, vol. 2, A. Griesebner and Lutter, C. Innsbruck: StudienVerlag, 2002, pp. 73–88.
G. Dressel and Langreiter, N., Aus der Wehrmacht an die Uni – aus der Uni in die Ehe. Restaurierte Geschlechterverhältnisse nach dem Zweiten Weltkrieg, in Die Macht der Kategorien. Perspektiven historischer Geschlechterforschung, vol. 2, A. Griesebner and Lutter, C. Innsbruck: StudienVerlag, 2002, pp. 73–88.
P. Pulzer and Luther, K. Richard, Austria 1945–1995: Fifty Years of the Second Republic. Ashgate: , 1998.
B
K. Laski, Matzner, E., and Nowotny, E., Beiträge zur Diskussion und Kritik der neoklassischen Ökonomie. Festschrift für Kurt W. Rothschild und Josef Steindl. Berlin: Springer, 1979, p. 266 S.
J. Lehmann, Bekennen, Erzählen, Berichten. Studien zur Theorie und Geschichte der Autobiographie. Tübingen: , 1988.
O. Lorenz, Bericht über das Studienjahr 1880/81, in Die feierliche Installation des Rectors der Wiener Universität für das Studienjahr 1881/82 am 15. October 1881, U. Wien Wien: Selbstverlag der k.k. Universität, 1881, pp. 3–16.
J. Lenzenweger, Berthold von Wehingen, nicht-residierender Bischof von Freising und nicht-inthronisierter Erzbischof von Salzburg, in Historische Blickpunkte. FS Johann Rainer zum 65. Geburtstag (= Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft 25), S. Weiss Innsbruck: , 1988, pp. 383-390.
D. Ingrisch and Lichtenberger-Fenz, B., Beruf, Karriere und Wissenschaft. Narrative über geschlechtsspezifische Un/Gleichheiten und Un-/Gleichzeitigkeiten. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2009, p. 240 S.
P. Lundgreen, Berufliche Schulen und Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland 1949-2001, Datenhandbuch zur deutschen Bildungsgeschichte, Bd. VIII. Göttingen: V & R, 2008, p. 332.
W. Loewy, Berufs-Statistik der im Jahre 1877 in Wien getrauten Personen, Statistische Monatsschrift, vol. 4, pp. 564–571, 1878.
C. Lorenz, Bevölkerungsstatistik. Minden i. W.: Lutzeyer, 1948.
E. Anna Lukács, Bibelkommentare aus der Frühzeit der Universität Wien (1384-ca. 1430) – Teil 2. 2016.
M. Lindinger and Randl, F., Bibliographie studentischer Abschlussarbeiten. Diplomarbeiten und Dissertationen an österreichischen Universitäten aus dem Bereich Kommunikationsgeschichte. Teil 2 (1990/91/92), Medien & Zeit. Kommunikation in Vergangenheit und Gegenwart, vol. 9, pp. 29–32, 1994.
M. Lindinger and Randl, F., Bibliographie studentischer Abschlussarbeiten. Diplomarbeiten und Dissertationen an österreichischen Universitäten aus dem Bereich Kommunikationsgeschichte, Medien & Zeit. Kommunikation in Vergangenheit und Gegenwart, vol. 7, pp. 29–30, 1992.
R. Becker and Lauterbach, W., Bildung als Privileg, 3rd ed. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2008.
A. Kohler, Bildung und Konfession: Zum Studium der Studenten aus den habsburgischen Ländern an Hochschulen im Reich (1560-1620), in Bildung, Politik und Gesellschaft, vol. 5, G. Klingenstein, Lutz, H., and Stourzh, G. Wien: Verlag für Geschichte und Politik, 1978, pp. 64–123.
P. Lundgreen, Bildungsbeteiligung. Wachstumsmuster und Chancenstrukturen 1800–2000, vol. 9. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2006.
D. Ingrisch, Lausecker, W., Posch, H., and Stadler, F., Bildungsbiografien und Wissenstransfers. Projektantrag. Wien: , 2003.
P. Lundgreen, Kraul, M., and Ditt, K., Bildungschancen und soziale Mobilität in städtischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts. Göttingen: , 1988.
B. Lutz, Bildungsexpansion und soziale Ungleichheit. Eine historisch-soziologische Skizze, in Soziale Ungleichheiten, vol. SdBd 2, R. Kreckel Göttingen: Schwartz, 1983, pp. 221–245.

Pages