Biblio

Export 481 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is L  [Clear All Filters]
Book Chapter
J. Surman, De la "barbarie" et de la "civilisation". Le conflit entre les étudiants polonais et ruthènes en 1907 et sa construction journalistique, in La Galicie au temps des Habsbourg (1772–1918) – histoire, société, cultures en contact, J. Le Rider Tours: Press. Univ. François Rabelais, 2010, pp. 175–188.
H. Lönnecker, »Demut und Stolz .. Glaube und Kampfessinn«. Die konfessionell gebundenen Studentenverbindungen – protestantische, katholische, jüdische, in Universität, Religion und Kirchen, R. Christoph Schwinges Basel: Schwabe Verlag, 2011, pp. 277–301.
I. Breuer, Leusch, P., and Mersch, D., Den Anderen und das Andere achten lernen. Die philosophische Hermeneutik Hans-Georg Gadamers, in Welten im Kopf. Profile der Gegenwartsphilosophie, I. Breuer, Leusch, P., and Mersch, D. Darmstadt: Wissenschaftliche Bucgesellschaft, 1996, pp. 91–115.
I. Breuer, Leusch, P., and Mersch, D., Den Anderen und das Andere achten lernen. Die philosophische Hermeneutik Hans-Georg Gadamers, in Welten im Kopf. Profile der Gegenwartsphilosophie, I. Breuer, Leusch, P., and Mersch, D. Darmstadt: Wissenschaftliche Bucgesellschaft, 1996, pp. 91–115.
E. List, An den Rändern der Philosophie. Geschlecht, Marginalität und Dissidenz in wissenschaftlichen Institutionen aus dem Blickwinkel lebensgeschichtlicher Erfahrungen, in Mensch – Gesellschaft – Wissenschaft. Versuche einer Reflexiven Historischen Anthropologie, G. Dressel and Rathmayr, B. Innsbruck: Studia, 1999, pp. 31–44.
J. Leb, Der Cartellverband katholischer österreichischer Studentenverbindungen (ÖCV), in Kirche in Österreich. 1918–1965, Ö. Han d. Tech Wien Wien and München: Herold, 1967, pp. 12–14.
E. Schübl, Der Universitätsbau – Ein wesentliches Element der Infrastruktur der Modernität, in 25. Österreichischer Historikertag in St. Pölten 2008, R. Motz-Linhart, Specht, H., and Laitinen, M. St. Pölten: , 2010, pp. 535–538.
A. Graf, Deutschnationaler Bruderkampf in der Habsburgermonarchie - Burschenschaften und wehrhafte Vereine 1880-1914, in "Deutschland immer gedient zu haben ist unser höchstes Lob!", vol. 21, H. Lönnecker Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2015, pp. 845–878.
E. Klamper, Die Akademie der Bildenden Künste 1918 bis 1938. Ein Exkurs, in Im Reich der Kunst. Die Wiener Akademie der bildenden Künste und die faschistische Kunstpolitik, H. Seiger, Lunardi, M., and Populorum, P. Josef Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1990, pp. 5–64.
H. Sittner, Die Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien und ihre Verwaltungsgeschichte, in 100 Jahre Unterrichtsministerium 1848–1948. Festschrift des Bundesministeriums für Unterricht in Wien, E. Loebenstein Wien: ÖBV, 1948, pp. 333–341.
K. Luick, Die Bedeutung der Renaissance für die Entwicklung der englischen Dichtung, in Die feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1925/26 am 10. November 1925, U. Wien Wien: , 1925, pp. 47–58.
E. Rosenstrauch-Königsberg, Die Gegenwart ist die Vergangenheit von morgen, in Altes Land. Neues Land. Verfolgung, Exil biografische Schreiberfahrung (Erich Fried Symposium 1999), W. Hinderer, Holly, C., and Lunzer, H. Wien: , 1999, pp. 79–85.
J. Pešek, Die Geschichtswissenschaft im Lichte der Dissertationen der Prager Tschechischen Universität 1882–1939, in Bildungsgeschichte, Bevölkerungsgeschichte, Gesellschaftsgeschichte in den böhmischen Ländern und in Europa. Festschrift für Jan Havránek zum 60. Geburtstag, H. Lemberg, Litsch, K., Plaschka, R. Georg, and Ránki, G. Wien: V&G, 1988, pp. 57–70.
J. Pešek, Die Geschichtswissenschaft im Lichte der Dissertationen der Prager Tschechischen Universität 1882–1939, in Bildungsgeschichte, Bevölkerungsgeschichte, Gesellschaftsgeschichte in den böhmischen Ländern und in Europa. Festschrift für Jan Havránek zum 60. Geburtstag, H. Lemberg, Litsch, K., Plaschka, R. Georg, and Ránki, G. Wien: V&G, 1988, pp. 57–70.
J. Lenzenweger, Die Gründung der Theologischen Fakultät an der Universität Wien (1384), in Die Kath.-Theologische Fakultät der Universität Wien 1884-1984. Festschrift zum 600-Jahr-Jubiläum, E. Chr. Suttner Berlin: , 1984, pp. 1-18.
C. Linkert, Die Imitation der Medizinstudenten, in Ethnopsychoanalyse, Band 3: Körper, Krankheit und Kultur, Frankfurt am Main: , 1993, pp. 135–143.
A. Lichtblau, Die jüdische Bevölkerung in Österreich der Ersten und der Zweiten Republik, in "Österreich. 90 Jahre Republik. Beitragsband der Ausstellung im Parlament ", S. Karner and Mikoletzky, L. Innsbruck and Wien and Bozen: , 2008, pp. 369–384.
J. Surman, "Die Konformität der Universitäten?" Die Hierarchie der österreichischen Universitäten in der späten Habsburgermonarchie und ihr Einfluss auf die Mobilität der Hochschullehrer, in 25. Österreichischer Historikertag in St. Pölten 2008, R. Motz-Linhart, Specht, H., and Laitinen, M. St. Pölten: , 2010, pp. 461–472.
O. Lorenz, Die Politik als historische Wissenschaft, in Die feierliche Installation des Rectors der Wiener Universität für das Studienjahr 1880/81 am 16. October 1880, U. Wien Wien: Selbstverlag der k.k. Universität, 1880, pp. 17–41.
H. Leupod-Löwenthal, Die Psychoanalytiker (Wien 1895–1938), in Österreichisch-Jüdisches Geistes- und Kulturleben. Bd. 1, Wien: Literas Universitätsverlag, 1990, pp. 56–65.
J. Ladstätter, Die Veränderung der Altersstruktur in Österreich seit 1869, in Geschichte und Ergebnisse der zentralen amtlichen Statistik in Österreich 1829–1979. Festschrift aus Anlaß des 150jährigen Bestehens der zentralen amtlichen Statistik in Österreich, Ö. S. Z. |Ö. Statistisc Zentralamt Wien: , 1979, pp. 453–469.
L. Lassnigg, Die zeitliche Dynamik des Bildungswesens und Widersprüche in der Bildungspolitik, in Berufliche Situation und soziale Stellung von Akademikern. Ergebnisse aus der Auftragsforschung des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung, 2. verbnd ed., B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung Wien: , 1985, pp. 229–257.
M. Lanzinger and Landsteiner, E., Edith Saurer. Historikerin und Kämpferin für (Geschlechter-)Demokratie, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 349-354.
M. Lanzinger and Landsteiner, E., Edith Saurer. Historikerin und Kämpferin für (Geschlechter-)Demokratie, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 349-354.
J. Seidl and Lein, R., Eduard Sueß und die Anfänge des Frauenstudiums an der Universität, in Von Maimonides bis Einstein. Jüdische Gelehrte und Wissenschaftler in Europa, I. Kästner and Kiefer, J. Aachen: , 2015, pp. 179-202.

Pages