Biblio

Export 7406 results:
Author [ Title(Desc)] Type Year
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
M. Haller, Analysen zur Klassenstruktur und sozialen Schichtung in Österreich. Endbericht Institut für Höhere Studien Bd. 1. Wien: IHS, 1978, pp. 1–367.
M. Haller, Analysen zur Klassenstruktur und sozialen Schichtung in Österreich. Endbericht Institut für Höhere Studien Bd. 3. Wien: IHS, 1978.
M. Haller, Analysen zur Klassenstruktur und sozialen Schichtung in Österreich. Endbericht Institut für Höhere Studien Bd. 2. Wien: IHS, 1978, pp. 368–626.
V. Gerhardt, Analytic Philosophy and Narrative Philosophy, in Kant im Streit der Fakultäten, V. Gerhardt Berlin and New York: deGruyter, 2005, pp. 286–306.
W. Steinmetz, Anbetung und Dämonisierung des »Sachzwangs«. Zur Archäologie einer deutschen Redefigur, in Obsessionen. Beherrschende Gedanken im wissenschaftlichen Zeitalters, M. Jeismann Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1995, pp. 293–333.
K. Taschwer, Andenken an eine völlig vergessene Forscherin, Der Standard, 2012.
F. Pichler, Andreas Baumgartner: Die Errichtung der Telegraphie in Österreich, in OÖLM Symposium, 2010.
Andreas Freiherr von Baumgartner, Almanach der Akademie der Wissenschaften, pp. 115-116, 1851.
K. Bardachzi, Andreas Freiherr von Baumgartner als Risach in Adalbert Stifters "Nachsommer", Anzeiger der philosophisch-historischen Klasse der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, pp. 139–149, 1951.
A. Schrötter, Andreas Freiherr von Baumgartner. Eine Lebensskizze, Almanach der Akademie der Wissenschaften, vol. 16, pp. 124–170, 1866.
J. Lachinger, Andreas Freiherr von Baumgartner. Naturwissenschaftler, Minister und Förderer Adalbert Stifters, Sudetendeutsches Archiv München, vol. 22, pp. 51-65, 1962.
H. Lentze, Andreas Freiherr von Baumgartner und die Thunsche Studienreform, Anzeiger der philosophisch-historischen Klasse der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, p. 161ff., 1959.
Andreas Ritter von Ettingshausen (1796-1878), History of Photography, vol. 17, pp. 117-120, 1993.
Andreas Ritter von Ettingshausen (1796-1878). Der Mann, der die Daguerreotypie nach Österreich brachte, in Rückblende. 150 Jahre Photographie in Österreich, Ausstellungskatalog, Wien: Photographische Gesellschaft in Wien, 1989, pp. 33-43.
G. Bauer, Andreas von Baumgartner (1793-1865). Leben und Werk eines österreichischen Naturwissenschafters, Staatsmannes und Akademiepräsidenten, Universität Wien, Wien, 1991.
Andreas von Ettingshausen, Almanach der Akademie der Wissenschaften, vol. 28, pp. 154–159, 1878.
Andreas von Ettingshausen, Almanach der Akademie der Wissenschaften, vol. 1, p. 173ff., 1851.
T. Pfeffer and Skrivanek, I., Anerkennung ausländischer Qualifikationen und informeller Kompetenzen in Österreich. Eine Übersicht über geregelte Verfahren (Studie im Auftrag des BMI, Staatssekretariat für Integration, Powerpoint Vortrag bei der 3. österr. Konferenz für Berufsb. 2012.
G. Biffl, Pfeffer, T., and Skrivanek, I., Anerkennung ausländischer Qualifikationen und informeller Kompetenzen in Österreich. Endbericht. Krems, 2012.
F. Koger, Anfänge der Ethnologie in Wien. Ein Beitrag zur Wissenschaftsgeschichte. Wien and Münster and Berlin: LIT, 2008.
W. Sokel, "Anfänge in düsterer Zeit", in Leben mit österreichischer Literatur. Begegnung mit aus Österreich stammenden amerikanischen Germanisten 1938/1988, Dfür Neuer Literatur Wien: , 1990, pp. 15–28.
S. Mattl and Stuhlpfarrer, K., Angewandte Wissenschaft im Nationalsozialismus. Großraumphantasien, Geopolitik, Wissenschaftspolitik, in Willfährige Wissenschaft. Die Universität Wien 1938–1945, G. Heiß Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1989, pp. 283–302.
G. Haenicke and Finkenstaedt, T., Anglistenlexikon 1825–1990. Biographische und bibliographische Angaben zu 318 Anglisten, vol. 64. 1992.
G. Devereux, Angst und Methode in den Verhaltenswissenschaften. München: , 1973.
F. Gebauer and Wien, U., Anleitung für das Studium der Geschichte (alte Geschichte, mittlere und neuere Geschichte, osteuropäische Geschichte, südosteuropäische Geschichte und historische Hilfswissenschaften) an der Universität Wien. Wien: , 1942.

Pages