Biblio

Export 460 results:
Author Title [ Type(Asc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is L  [Clear All Filters]
Book
K. Leichter, So leben wir .. 1320 Industriearbeiterinnen berichten über ihr Leben. Wien: Arbeit und Wirtschaft, 1932, p. 156 S.
M. Berner, Hoffmann, A., and Lange, B., Sensible Sammlungen. Aus dem anthropologischen Depot. Hamburg: Philo fine Arts, 2011, p. 278 S.
E. Lavric and Videsott, P., Romanistica Œnipontana – Brücke über die Alpen in die romanische Welt: 105 Jahre Romanistik Innsbruck. Innsbruck: IUP - Innsbruck Univ. Press, 2009, p. 268 S.
K. Kubicki and Lönnendonker, S., Religionswissenschaft, Judaistik, Islamwissenschaft und Neuere Philologien an der Freien Universität Berlin. Göttingen: V&R unipress, 2012, pp. 11–14.
E. Lips, Rebirth in Liberty. New York: , 1942.
N. Leser, Quer durch Fakultäten und Disziplinen. Rückblick auf meine akademische Karriere. Zum 75. Geburtstag und 50-jährigen Doktorjubiläum. Wien and Münster and Berlin: LIT, 2009, p. 72 S.
R. Dell'Mour and Landler, F., Quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Hochschulen 1970–2010. Wien: , 1994, p. 95, 34 S.: graph. Darst.
S. Laske, Habersam, M., and Kappler, E., Qualitätsentwicklung in Universitäten: Konzepte, Prozesse, Wirkungen. München: Hampp, 2000, p. 221 S.
D. Rupnow, Lipphardt, V., Thiel, J., and Wessely, C., Pseudowissenschaft. Konzeptionen von Nichtwissenschaftlichkeit in der Wissenschaftsgeschichte. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2008.
U. Ladenbauer, Promovierte Absolventen der philosophischen Fakultät Wien 1875–1915. Ein Beitrag zur Erforschung des Bildungsbürgertums. Wien: , 1989.
S. Laske, Personalentwicklung und universitärer Wandel. Programm – Aufgaben – Gestaltung. München: Hampp, 2004, p. 397 S.
N. Leser and Wagner, M., Österreichs politische Symbole: historisch, ästhetisch und ideologiekritisch beleuchtet. Wien: Böhlau, 1994, p. 260.
Z. K. Lengyel, Wien, Ader Univer, and Wissenschaftsgeschichte, Ö. Gesellscha, Österreichisch-ungarische Beziehungen auf dem Gebiet des Hochschulwesens | Osztrák-magyar felsőoktatási kapcsolatok. Székesfehérvár and Budapest: Kodolányi János Föiskola / ELTE Kvt., 2010.
H. Kramer, Liebhart, K., and Stadler, F., Österreichische Nation – Kultur – Exil und Widerstand. In memoriam Felix Kreissler. Wien and Berlin: LIT, 2006.
N. Leser, Österreich – geistige Provinz?. Wien and Hannover and Bern: Forum, 1965, p. 337 S.
W. Lohmeyer, Nie kehrst du wieder gold'ne Zeit. München: , 1985.
H. Georg Lehmann, Nationalsozialistische und akademische Ausbürgerung im Exil. Warum Rudolf Breitscheid der Doktortitel aberkannt wurde. Marburg: , p. 32 S.
and , Nationalsozialismus in den Kulturwissenschaften 2: Leitbegriffe – Deutungsmuster – Paradigmenkämpfe. Erfahrungen und Transformationen im Exil. Göttingen: V&R, 2004.
H. Lehmann and Oexle, O. Gerhard, Nationalsozialismus in den Kulturwissenschaften 1: Fächer – Milieus – Karrieren. Göttingen: V&R, 2004.
M. Bruneforth and Lassnigg, L., Nationaler Bildungsbericht Österreich 2012, Band 1: Das Schulsystem im Spiegel von Daten und Indikatoren. Leykam: Graz, 2012, p. 208 S.
B. Herzog-Punzenberger, Bruneforth, M., and Lassnigg, L., National Education Report Austria 2012. Indicators and Topics: An Overview | Nationaler Bildungsbericht Österreich 2012, Englische Zusammenfassung. Leykam: Graz, 2013.
M. Limberg and Rübsaat, H., Nach dem "Anschluss". Berichte österreichischer EmigrantInnen aus dem Archiv der Harvard University. Wien: Mandelbaum, 2012.
E. List, Mutterliebe und Geburtenkontrolle. Zwischen Psychoanalyse und Sozialismus. Die Geschichte der Margarethe Hilferding-Hönigsberg. Wien: Mandelbaum, 2006, p. 248 S.
C. Lackner, Möglichkeiten und Perspektiven diplomatischer Forschung: Zum Privileg Herzog Albrechts III. für die Universität Wien vom Jahre 1384, vol. 4. Wien u.a: Böhlau, 2013.
A. Legat, Migration und Transnationalismus. Untersuchung der Wirtschaftsuniversität Wien auf Ebene der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen. Saarbrücken: AV Akademikerverl, 2013.

Pages