Biblio

Export 847 results:
Author [ Title(Desc)] Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is B  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
K
R. Bendix, Kaiserlich-königliche Ethnografie. Motivationen und Praxen von Wissensorganisatoren und -produzenten zwischen Zentrum und Peripherie, in Räume und Grenzen in Österreich-Ungarn 1867–1918. Kulturwissenschaftlichen Annäherungen, W. Fischer, Heindl, W., Millner, A., and Müller-Funk, W. Wien: , 2010, pp. 293–307.
W. Kos and Békési, S., Kampf um die Stadt. Politik, Kunst und Alltag um 1930. Wien: Czernin, 2010, p. 592 S.
B. Bischof, Kapitel 1, in Aus Österreich emigrierte Physiker und Techniker: Individuelle Erfahrungen und kollektive Verläufe 1930–1955. Endbericht I, C. Fleck and Zeilinger, A. Graz and Wien: , 2003, pp. 12–100.
I. Belke, Karl R. Popper im Exil in Neuseeland von 1937 bis 1945, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 140–155.
J. Enders and Bornmann, L., Karriere mit Doktortitel? Ausbildung, Berufsverlauf und Berufserfolg von Promovierten. Frankfurt am Main: Campus, 2001, p. 253 S.
A. Brozek, Kazimierz Twardowski: die Wiener Jahre, ungedr. phil. Diss. Univ. Salzburg. Warschau and Salzburg: , 2009, p. S. 204.
Bdemokratis BdWi, Kein Land in Sicht: Perspektiven der aktuellen Hochschulpolitik. Marburg: , 1997, p. 75 S.
M. S. Bergmann, Jucovy, M. S., and Kestenberg, J., Kinder der Opfer, Kinder der Täter. Psychoanalyse und Holocaust. Frankfurt am Main: , 1995.
F. Römer, Schreiner, S., and Bannert, H., Klassische Philologen im Spannungsfeld von Bildung und Gesellschaft – Vertreter alter Fächer als »Trendsetter« 1849–2015, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., and Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 563-574.
H. Brenner, Kleine Enzyklopädie jüdischer Künstlerinnen. Konstanz: Hartung-Gorre, 2001.
W. E. Burns, Knowledge and power: science in world history. Upper Saddle River, NJ: Pearson Education, 2011, p. 174 S.
W. E. Burns, Knowledge and Power. Science in World History. Boston: Pearson, 2011.
R. März, Kolonien oder unabhängige Zwergstaaten: Ein eigener Weg für Österreichs Universitäten?, Universitätsreform wohin? Beiträge zur Suche nach einer adäquaten Identität, vol. 24, pp. 5–8, 2000.
M. Szöllösi-Janze, Konkurrenz um Exzellenz: Universitäten im Wettbewerb, in Die Paris Lodron Universität Salzburg. Geschichte – Gegenwart – Zukunft, R. Reith and Bauer, E. J. Salzburg and Wien: Müry Salzmann, 2012, pp. 247–259.
M. Berg, "Können Juden an deutschen Universitäten promovieren?" Der "Judenforscher" Wilhelm Grau, die Berliner Universität und das Promotionsrecht für Juden im Nationalsozialismus, Jahrbuch für Universitätsgeschichte, vol. 11, pp. 213–227, 2008.
I. Below and Hansen-Schaberg, I., Kontexte der Erinnerung – Zur Wahrnehmung exilierter Kunsthistorikerinnen seit den 1960er Jahren in Deutschland und Österreich, in Alma Maters Töchter im Exil. Zur Vertreibung von Wissenschaftlerinnen in der NS-Zeit, München: Edition Text und Kritik, 2011, pp. 248–278.
J. Zernack, Kontinuität als Problem der Wissenschaftsgeschichte. Otto Höfler und das Münchner Institut für Nordische Philologie und Germanische Altertumskunde, in Kontinuität in der Kritik, vol. 138, K. Böldl and Kauko, M. 2005, pp. 47–72.
B. Behal, Kontinuitäten und Diskontinuitäten deutsch-nationaler katholischer Eliten im Zeitraum 1930–1965, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2009.
Rvom Bruch, Gerhardt, U., and Pawliczek, A., Kontinuitäten und Diskontinuitäten in der Wissenschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 2006, p. 360 Seiten.
W. Baehr, Kriegsbriefe gefallener Studenten. 1939–1945. Tübingen and Stuttgart: Rainer Wunderlich Verlag, 1952.
F. Bachmayer and Zapfe, H., Kühn-Festschrift. Wien: , 1967.
P. Burke, Kultureller Austausch. Frankfurt am Main: , 2000.
B. Bettelheim, Kulturtransfer von Österreich nach Amerika, illustriert am Beispiel der Psychoanalyse, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 216–220.
Bvom Brocke, Kultusministerien und Wissenschaftsverwaltungen in Deutschland und Österreich: Systembrüche und Kontinuitäten 1918/19 – 1933/38 – 1945, in Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Rvom Bruch and Kaderas, E. Stuttgart: Steiner, 2002, pp. 193–212.

Pages