Biblio

Export 928 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is H  [Clear All Filters]
Book
M. Halbwachs, Das kollektive Gedächtnis. Frankfurt am Main: Fischer.
S. Panholzer Hehenberger, Das Menschenbild in der Skulptur in Österreich zwischen 1938 und 1945, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2008.
L. Heller, Loebenstein, E., and Werner, L., Das Nationalsozialistengesetz. Das Verbotsgesetz 1947. Wien: , 1948.
L. Heller, Loebenstein, E., and Werner, L., Das Nationalsozialistengesetz. Das Verbotsgesetz 1947. Wien: , 1948.
G. Hanauschek, Das neue Doktorat für Staatswissenschaften. Graz: , 1918, p. 4 S.
D. Robnik, Hübel, T., and Mattl, S., Das Streit-Bild. Film, Geschichte und Politik bei Jacques Rancière. Wien and Berlin: Turia+Kant, 2010.
G. Heinsheimer, Das Studium reichsdeutscher Hörer an den österreichischen Universitäten. Eine Zusammenstellung der an den österreichischen Universitäten geltenden Bestimmungen hinsichtlich der Aufnahme von reichsdeutschen Studierenden und der Anrechnung der an reich. Innsbruck: , 1930.
H. - J. Peiper and Hartel, W., Das Theodor-Billroth-Geburtshaus in Bergen auf Rügen. Ursprung – Lebensweg – Gedenkstätte. Göttingen: , 2010.
H. - G. Happel, Das wissenschaftliche Bibliothekswesen im Nationalsozialismus. Unter besonderer Berücksichtigung der Universitätsbibliotheken. München and London and New York: Saur, 1989.
S. Harrecker, Degradierte Doktoren. Die Aberkennung der Doktorwürde an der Ludwig-Maximilians-Universität München während der Zeit des Nationalsozialismus. München: Herbert Utz Verlag, 2007, p. 409 S.
G. Hartmann, Der CV in Österreich. Seine Entstehung, seine Geschichte, seine Bedeutung, 4. überarb. u. ergth ed. Kevelaer: Lahn, 2011.
M. G. Hall, Der Fall Bettauer. Wien: Picus Verlag, 1978, p. 220.
F. Heer, Der Kampf um die österreichische Identität. Wien: Böhlau, 1981, p. 562 S.
E. Hanisch, Der lange Schatten der Geschichte. Österreichische Gesellschaftsgeschichte im 20. Jahrhundert. Wien: Ueberreuter, 1994.
E. Heinrich, Der Lehrkörper der Wiener Universität in den öffentlichen Vertretungskörpern Österreichs 1861–1918 mit besonderer Berücksichtigung der Tätigkeit der Wiener Universitätsprofessoren im Herrenhaus des österreichischen Reichsrates zur Zeit der libe. Wien: , 1947, p. 238 S.
G. Hajós, Der malerische Landschaftspark in Laxenburg bei Wien. Mit Beiträgen von Edit Bódi, Annedore Brock, Géza Hajós, Lieselotte Hanzl-Wachter, Elena Holzhausen und Michaela C. Schober. Wien/Köln/Weimar , 2006.
M. Hartmann, Der Mythos von den Leistungseliten. Spitzenkarrieren und soziale Herkunft in Wirtschaft, Politik, Justiz und Wissenschaft. Frankfurt am Main and New York: Campus, 2002.
L. Höfer, Der Student im Wiener Wörterbuch. 1947.
A. Himmelrath, Der Sündenfall. Betrug und Fälschung in der deutschen Wissenschaft. Stuttgart and Wien: Raabe, 1999, p. 261 S.
H. Hartmann, Der Volkskörper bei der Musterung. Militärstatistik und Demographie in Europa vor dem Ersten Weltkrieg. Göttingen: Wallstein, 2011.
Ate Heesen, Der Zeitungsausschnitt. Ein Papierobjekt der Moderne. Frankfurt am Main: Fischer Taschenbuch Verlag, 2006, p. 390 S.
W. - H. Hein and Schwarz, H. - D., Deutsche Apotheker-Biographie. Stuttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, 1975.
H. Herre, Deutsche Reichstagsakten unter Kaiser Sigmund. Vierte Abteilung: 1431-1433. Gotha: , 1906.
A. Barboza and Henning, C., Deutsch-jüdische Wissenschaftsschicksale. Studien über Identitätskonstruktionen in der Sozialwissenschaft. Bielefeld: Transcript, 2006.
M. Harjung, Deutschnationale Studentenfraktionen nach 1945, ungedr. grund- u. integrativwiss. Dipl.-Arb. Univ. Wien. Wien: , 1990.

Pages