Biblio

Export 551 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is F  [Clear All Filters]
Magazine Article
D. Fließer, Das spukende Gespenst, Unique, vol. 01, no. 12, 2012.
Unpublished
C. Fleck and Zeilinger, A., Aus Österreich emigrierte Physiker und Techniker: Individuelle Erfahrungen und kollektive Verläufe 1930–1955. (ungedr. Endbericht I). Graz and Wien, 2003.
G. Duben, Bisanz, N., and Felbermeier, M., Denk-Mal Marpe Lanefesch. ungedr. Seminararbeit im Forschungsseminar "Die Studierenden der Universität Wien von 1938 | Forschung und Erinnerung" im SS 2009 am IFF, vol. 53. Wien, 2009.
D. Angetter, Feikes, R., and Holubar, K., Der Einfluß des Nationalsozialismus auf die Dermatologie in Österreich 1933–1955 – illustriert am Beispiel der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie und am Personalstand den beiden Wiener Universitäts-Hautkliniken und der. 1999.
R. Frank and Follner, L., Der Mittelbau der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien: Analysen, Prognosen 1962–1984. Wien, p. 46 S, 1980.
R. Frank and Follner, L., Der Mittelbau der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien: Analysen, Prognosen 1962–1984. Wien, p. 46 S, 1980.
R. Frank, Der Mittelbau der TU Wien: Analysen, Prognosen 1962–1983. Wien, p. 79 S, 1978.
R. Fried, Die "Deutsche Studentenschaft" und das Gefallenendenkmal der Universität Wien – der "Siegfriedskopf", unveröff. Seminararbeit Forschungsseminar "Das 600-Jahr Jubiläum der Universität Wien 1965 als Fallstudie Wissenschaftsgeschichte im gesellschaftli. Wien, 2008.
G. H. Fischer, Ein halbes Jahrhundert Geschichte des Instituts für Psychologie | http://psychologie.univie.ac.at. 2004.
M. Fahlbusch, Für Volk, Führer und Reich! Volkstumsforschung und Volkstumspolitik 1931–1945 (Vortrag gehalten am 10. Mai 2000 an der Universität Konstanz anlässlich der Ringvorlesung über "Deutsche Historiker im Nationalsozialismus und danach"). Basel, 2000.
C. Fleck, Österreichs Universitäten am Beginn der Zweiten Republik: Entnazifizierung und Nicht-Rückkehr der Vertriebenen, Austrian Science in Exile: Traditions – Transformations (scienceexile). 2002.
J. Feichtinger, Refugee Scholars. Projektantrag des FWF-Projekt (1997–1999–2000, Projektleitung Dieter Binder & Moritz Csáky). Graz, 2001.
C. Fleck, The Restoration of Austrian Universities after World War II – Working Paper 95-3. Graz, 1995.
T. König, ,, Fuchs, T., Hirnsperger, M., and Winter, M., "Wilhelm Emil Mühlmann – Ergebnisse einer wissenschaftsbiographischen Untersuchung". Seminararbeit der LV "Ethnologie im Nationalsozialismus", Andre Gingrich WS 2003/04. Wien, 2004.

Pages