Biblio

Export 421 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Title is E  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
D
A. Dopsch, Ernst Schwind, Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, vol. 47, pp. 377–379, 1933.
W. Dornik, Erinnerungskulturen im Cyberspace. Eine Bestandsaufnahme österreichischer Websites zu Nationalsozialismus und Holocaust. Berlin: , 2004.
A. Dörpinghaus, Poenitsch, A., and Wigger, L., Einführung in die Theorie der Bildung. Darmstadt: Wissenschaftl. Buchges., 2006.
M. Dörr, Felden, H., Klein, R., and Macha, H., Erinnerung – Reflexion – Geschichte. Wien: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2008.
M. Dörr, Felden, H., Klein, R., and Macha, H., Erinnerung – Reflexion – Geschichte. Erinnerung aus psychoanalytischer und biographietheoretischer Perspektive. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2008.
G. Dressel and Ingrisch, D., Erfahrungen und Erzählungen von (nicht-) Zugehörigkeiten, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, H. Posch and ., D. Wien and Münster: LIT, 2008, pp. 261–300.
E
H. Eberwein, Einzug der Frauen in die Technik. Pionierinnen an den Technischen Hochschulen in Graz und Wien, ungedr. Dipl. Univ. Klagenfurt. Innsbruck: , 2004.
F. Eckart, Edmund Otto Ehrenfreund, 1875–1942, Ubald Tartaruga. Wien: , 1998, p. 21 S,.
Rvon Eitelb Edelberg, Eine österreichische Geschichtsgalerie. Wien: , 1879, pp. 53–80.
K. Ehrenberg, Ein Vierteljahrhundert Paläobiologie, Palaeobiologica. Archiv für die Erforschung des Lebens der Vorzeit, vol. 6, pp. 197–207, 1938.
T. Ehs, Erziehung zur Demokratie: Hans Kelsen als Volksbildner, in Hans Kelsen: Leben – Werk – Wirksamkeit, R. Walter, Ogris, W., and Olechowski, T. Wien: , 2009.
H. Eichner, "Es sind die Menschen, die Heimat ausmachen", in Lebenswege und Lektüre. Österreichische NS-Vertriebene in den USA und Kanada, B. Müller-Kampel Tübingen: Max Niemeyer Verlag, 2000, pp. 145–173.
H. Embacher, Eine Heimkehr gibt es nicht? Remigration nach Österreich?, Jüdische Emigration zwischen Assimilation und Verfolgung, Akkulturation und jüdischer Identität, vol. 19, pp. 187–209, 2001.
F. Endler, Egon Wellesz: Leben und Werk. Wien and Hamburg: Zsolnay, 1981.
P. Eppel, Exiled Austrians in the USA, 1938–1945: Immigration, Exile, Remigration, no Invitation to Return, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2nd ed., F. Stadler and Weibel, P. Wien: , 1995, pp. 35–42.
I. Etzersdorfer, Einige Überlegungen zur Theorie von "oral history"-Interviews, in Vertriebene Vernunft I. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Wien and München: Jugend & Volk, 1987, pp. 53–63.
F
R. Feikes, Emigration jüdischer Wiener Ärzte ab 1938 in die USA, speziell nach New York, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1999.
R. Feikes, Exil der Wiener Medizin in Großbritannien, Immortal Austria? Austrians in Exile in Britain, vol. 8, pp. 61–74, 2006.
G. Fellner, The Emigration of Austrian Historians, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2nd ed., F. Stadler and Weibel, P. Wien: , 1995, pp. 174–187.
S. Ferz, Ewige Universitätsreform. Das Organisationsrecht der österreichischen Universitäten von den theresianischen Reformen bis zum UOG 1993. Frankfurt am Main: Peter Lang, 2000.
S. Fisch and Rudloff, W., Experten und Politik. Wissenschaftliche Politikberatung in geschichtlicher Perspektive. Berlin: Duncker & Humblot, 2004, p. 384 S.
E. Fischer, Ende einer Illusion. Erinnerungen 1945–1955. Frankfurt am Main: , 1988.
C. Fischer and Reckling, F., Einflussfaktoren auf Bewilligungswahrscheinlichkeiten im FWF-Entscheidungsverfahren FWF-Einzelprojekte von 1999 bis 2008 (FWF-Diskussionspapier). Wien: , 2010.
R. Fischer, Entscheidungsgesellschaft, Bildung und kollektives Bewusstsein, p. 17 S., 2010.
K. Rudolf Fischer, Emigration nach Shanghai, in Vertriebene Vernunft I. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Wien and München: Jugend & Volk, 1987, pp. 487–498.

Pages