Biblio

Export 276 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Title is U  [Clear All Filters]
Book
E. Weinzierl, Universität und Politik in Österreich. Antrittsvorlesung, gehalten am 11. Juni 1968 an der Universität Salzburg. Salzburg and München: , 1969.
B. Schmidt-Lauber, Universität und Stadt – Campus Altes AKH Wien. Weitra: Bibliothek der Provinz, 2017.
R. Musil, Universität und Stadt. Die Wertschöpfungseffekte der Universität Wien für die Stadt Wien. Studie des Institut für Stadt- und Regionalforschung der ÖAW. Wien: , 2012.
R. Musil, Universität und Stadt. Die Wertschöpfungseffekte der Universität Wien für die Stadt Wien. Studie des Institut für Stadt- und Regionalforschung der ÖAW | Unterlagen zur Pressekonferenz am 24.10.2012. Wien: , 2012.
B. Messerli, Universität und "Um-Welt" 2000. Rektoratsrede. Bern: Haupt, 1986, p. 31 S.
W. Meyer-Erlach, Universität und Volk, Rektoratsrede über den Neubau der deutschen Universität. Jena: Fischer, 1935, p. 27 S.
J. Klüver, Universität und Wissenschaftssystem: die Entstehung einer Institution durch gesellschaftliche Differenzierung. Frankfurt am Main: , 1983, p. 290 S.
H. Heiber, Universität unterm Hakenkreuz. Teil I. Der Professor im Dritten Reich. Bilder aus der akademischen Provinz. München and London and New York: K.G. Saur, 1991, p. 652 S.
H. Heiber, Universität unterm Hakenkreuz. Teil II. Die Kapitulation der Hohen Schulen. Das Jahr 1933 und seine Themen. Band 2. München and London and New York: K.G. Saur, 1994, p. 858 S.
H. Heiber, Universität unterm Hakenkreuz. Teil II. Die Kapitulation der Hohen Schulen. Das Jahr 1933 und seine Themen. Band 1. München and London and New York: K.G. Saur, 1992.
H. W. Duda and Österreichs, Nder wissen, Universität Wien 1971. Wien: Notring der wissenschaftlichen Gesellschaften Österreichs, 1971, p. 80 S.
U. Wien, Universität Wien 2010. Entwicklungsplan der Universität Wien auf Vorschlag des Rektorats vom Senat der Universität Wien am 27. April 2006 einstimmig angenommen und vom Universitätsrat der Universität Wien am 28. April 2006 einstimmig genehmigt. Wien: , 2006, p. 120 S.
U. Wien, "Universität Wien 2010. Entwicklungsplan der Universität Wien auf Vorschlag des Rektorats vom Senat der Universität Wien am 16. Juni 2005 einstimmig angenommen und vom Universitätsrat der Universität Wien am 1. Juli 2005 einstimmig genehmigt". Wien: , 2005, p. 135 S.
U. Wien, Universität Wien 2012. Entwicklungsplan der Universität Wien auf Vorschlag des Rektorats nach einstimmiger Zustimmung durch den Senat der Universität Wien am 23. April 2009 vom Universitätsrat der Universität Wien am 29. April 2009 einstimmig genehmi. Wien: , 2009, p. 159 S.
U. Wien, Universität Wien 2012. Entwicklungsplan der Universität Wien auf Vorschlag des Rektorats nach einstimmiger Zustimmung durch den Senat der Universität Wien am 6. März 2008 vom Universitätsrat der Universität Wien am 14. März 2008 einstimmig genehmig. Wien: , 2008, p. 155 S.
U. Wien, Universität Wien 2015. Entwicklungsplan auf Vorschlag des Rektorats nach Zustimmung durch den Senat der Universität Wien am 19. Jänner 2012 vom Universitätsrat der Universität Wien am 27. Jänner 2012 einstimmig genehmigt. Wien: , 2012, p. 113 S.
U. Wien, "Universität Wien 2015. Entwicklungsplan der Universität Wien auf Vorschlag des Rektorats vom 22.12.2011 nach Zustimmung durch den Senat der Universität Wien am 19. Jänner 2012 vom Universitätsrat der Universität Wien am 27. Jänner 2012 einstimmig . Wien: , 2012, p. 113 S.
E. Michael Kopper, Universität Wien. Biozentrum Dr. Bohrgasse. Labor- und Institutsgebäude der Formal- und Naturwissenschaftlichen Fakultät und der Medizinischen Fakultät der Universität Wien. Eine Dokumentation zur Eröffnung im November 1992. Wien: , 1992.
E. M. Kopper and Bohrgasse, B. Dr., Universität Wien, Biozentrum Dr. Bohrgasse: Labor- und Institutsgebäude der Formal- und Naturwissenschaftlichen Fakultät und der Medizinischen Fakultät der Universität Wien. Eine Dokumentation zur Eröffnung im November 1992. Wien: Verl. d. Österr. Staatsdr, 1992.
J. Varga, Universität – Wissenschaft – Bildung. Vorträge und Diskussionsbeiträge des 4. Internationalen Seminars. Wien: Humanun-Verlag, 1965, p. 159 S.
R. Brandt, Universität zwischen Selbst- und Fremdbestimmung. Kants "Streit der Fakultäten" mit einem Anhang zu Heideggers "Rektoratsrede". Berlin: AkademieVerlag, 2003, p. 210 S.
W. - D. Webler, Universitäten am Scheideweg?! Chancen und Gefahren des gegenwärtigen historischen Wandels in Verfassung, Selbstverständnis und Aufgabenwahrnehmung. Ergebnisse des Hochschulforums Sylt 2008. Ist der Weg von der Idee der Gemeinschaft der Lehrenden und Le. Bielefeld: UVW, Univ.-Verl. Webler, 2009, p. 293 S.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung and Österreich, A., Universitäten, Hochschulen: Studium & Beruf. Wien: Jugend & Volk: Verl. Österreich.
P. Wörster, Universitäten im östlichen Mitteleuropa zwischen Kirche, Staat und Nation – Sozialgeschichtliche und politische Entwicklungen. München: Oldenbourg, 2008, p. 309 S.
S. Titscher and Winckler, G., Universitäten im Wettbewerb. Zur Neustrukturierung österreichischer Universitäten. München: Rainer Hampp Verlag, 2000.

Pages