Biblio

Export 310 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is L  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
L
S. Ledebur, Das Wissen der Anstaltspsychiatrie in der Moderne. Zur Geschichte der Heil- und Pflegeanstalten Am Steinhof in Wien, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2011, p. 364 S.
C. M. Ledel, "Burschen und Bomben". Die Bekennerschreiben zu den Briefbomben der Bajuwarischen Befreiungsarmee im Lichte des Corporationsstudententums. Anhang: "Rechte Burschen" – "linke Spinner" – auf der Suche nach den Terroristen. Salzburg: Paris-Lodron-Univ., 2000, p. 240 S.
H. Lederer, "Mein kulturelles Erbe ist Wien", in Lebenswege und Lektüre. Österreichische NS-Vertriebene in den USA und Kanada, B. Müller-Kampel Tübingen: Max Niemeyer Verlag, 2000, pp. 117–143.
R. Lee, Official Statistic and Demography in the Third Reich, in Bevölkerungslehre und Bevölkerungspolitik im "Dritten Reich", R. Mackensen Opladen: Leske+Budrich, 2004, pp. 101–124.
A. Leendertz, "Finalisierung der Wissenschaft". Wissenschaftstheorie in den politischen Deutungskämpfen der Bonner Republik, Vernetzte Gesellschaft, vol. 22, pp. 93–121, 2013.
G. Leff, Das trivium und die drei Philosophen. Die artes liberales im Bildungswesen des Mittelalters, in Geschichte der Universität in Europa, W. Rüegg München: Beck, 1993, pp. 279-302.
A. Legat, Migration und Transnationalismus. Untersuchung der Wirtschaftsuniversität Wien auf Ebene der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen. Saarbrücken: AV Akademikerverl, 2013.
C. Leggewie, Mitleid mit Doktorvätern oder:Wissenschaftsgeschichte in Biographien, Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken, vol. 53, pp. 433–444, 1999.
C. Leggewie, Von Schneider zu Schwerte. München: Hanser, 1998.
H. Georg Lehmann, Acht und Ächtung politischer Gegner im Dritten Reich. Die Ausbürgerung deutscher Emigranten 1933–1945, in Die Ausbürgerung deutscher Staatsangehöriger 1933–45 nach den im Reichsanzeiger veröffentlichten Listen. Bd. 1, M. Hepp München and New York and London: , 1985, p. IX–XXIII.
H. Lehmann and Oexle, O. Gerhard, Nationalsozialismus in den Kulturwissenschaften 1: Fächer – Milieus – Karrieren. Göttingen: V&R, 2004.
J. Lehmann, Bekennen, Erzählen, Berichten. Studien zur Theorie und Geschichte der Autobiographie. Tübingen: , 1988.
H. Georg Lehmann, In Acht und Bann. Politische Emigration, NS-Ausbürgerung und Wiedergutmachung am Beispiel Willy Brandts. München: Beck, 1976, p. 387 S.
H. Georg Lehmann, Nationalsozialistische und akademische Ausbürgerung im Exil. Warum Rudolf Breitscheid der Doktortitel aberkannt wurde. Marburg: , p. 32 S.
M. Lehner, Die Medizinische Fakultät der Universität Wien 1938–1945, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1990, p. 160 S.
C. Lehner, Die Wahlen zur Österreichischen Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft, ungedr. iur. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2010, p. 220 S.
C. Lehnguth, "Waldheim und die Folgen. Der parteipolitische Umgang mit dem Nationalsozialismus in Österreich ". Frankfurt am Main: Campus, 2013, p. 529 S.
C. Lehnguth, Externalisierung und Divergenz. Die Parteien und die österreichischen Vergangenheitsnarrative, Auseinandersetzungen mit dem Nationalsozialismus, vol. 36, 2009.
S. Lehnstädt and Stemmer, B., Akteneinsicht. Das Informationsfreiheitsgesetz und die Historiker, ZfG | Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, vol. 60, pp. 493–512, 2012.
S. Leibfried, Wider die Untertanenfabrik. Köln: Pahl-Rugenstein, 1967, p. 388 S.
S. Leibfried, Die Exzellenzinitiative. Zwischenbilanz und Perspektiven. Frankfurt am Main: Campus, 2010, pp. 261-267.
W. Leibrecht, Zuständigkeit und Gerichtsbarkeit der österreichischen Gerichte in Ehesachen bei Ausländern, ungedr. jur. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1946, p. 132 S.
K. Leichter and Angestellte, Kfür Arbei, Handbuch der Frauenarbeit in Österreich. Wien: Arbeit und Wirtschaft, 1930, p. 674 S.
K. Leichter, So leben wir .. 1320 Industriearbeiterinnen berichten über ihr Leben. Wien: Arbeit und Wirtschaft, 1932, p. 156 S.
K. Leichter, Käthe Leichter zum 100. Geburtstag. Texte zur Frauenpolitik. Wien: , 1995, p. 236 S.

Pages