Biblio

Export 512 results:
Author [ Title(Desc)] Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is P  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
D
H. Pechar, Der offene Hochschulzugang in Österreich, in Hochschulzugang in Österreich, C. Badelt, Wegscheider, W., and Wulz, H. Graz: Grazer Universitätsverlag - Leykam, 2007, pp. 21–82.
B. Perz, Der österreichische Anteil an den NS-Verbrechen. Anmerkungen zur Debatte, in Österreichische Nation – Kultur – Exil und Widerstand. In memoriam Felix Kreissler, Wien: , 2006, pp. 223–234.
H. Pechar, Der österreichische Hochschulzugang nach dem EuGH-Urteil, Hochschulzugang: Öffnung, Gestaltung, Kriterien im internationalen Vergleich, pp. 5–18, 2005.
J. Pircher, Der philosophische Einführungsunterricht in Österreich ab 1848: eine vergleichende Lehrplan- und Schulbuchanalyse im Kontext österreichischer Philosophie und wissenschaftlicher Weltauffassung, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2010, p. 125 S.
H. Posch, Der Universitätscampus (Altes AKH) als städtischer und universitärer Erinnerungsraum, in Universität und Stadt – Campus Altes AKH Wien, B. Schmidt-Lauber Weitra: Bbiliothek der Provinz, 2017, pp. 151–206.
T. Pegelow, Determining 'People of German Blood', 'Jews' and 'Mischlinge': The Reich Kinship Office and the Competing Discourses and Powers of Nazism, 1941–1943, Contemporary European History, vol. 15, pp. 43–65, 2006.
U. Prehn, Deutungseliten - Wissenseliten. Zur historischen Analyse intellektueller Prozesse, in Eliten im Wandel gesellschaftliche Führungsschichten im 19. und 20. Jahrhundert (Für Klaus Saul zum 65. Geburtstag), K. Christian Führer, Hagemann, K., Kundrus, B., and Saul, K. Münster: Westfäl. Dampfboot, 2004, pp. 42–69.
L. Benson, Harkavy, I., and Puckett, J., Dewey's Dream: Universities and Democracies in an Age of Education Reform: Civil Society, Public Schools, and Democratic Citizenship. Philadelphia: Temple University Press, 2007.
E. Klamper, Die Akademie der Bildenden Künste 1918 bis 1938. Ein Exkurs, in Im Reich der Kunst. Die Wiener Akademie der bildenden Künste und die faschistische Kunstpolitik, H. Seiger, Lunardi, M., and Populorum, P. Josef Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1990, pp. 5–64.
W. Pongratz, Die alte Universitätsbibliothek, in Das alte Universitätsviertel in Wien, 1385-1985, vol. 2, G. Hamann, Mühlberger, K., and Skacel, F. Wien: , 1985, pp. 127–151.
O. Bockhorn, "Die Angelegenheit Dr. Wolfram, Wien" – Zur Besetzung der Professur für germanisch-deutsche Volkskunde an der Universität Wien, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, pp. 199–224.
C. Rothländer, Die Ausbürgerungspraxis der Wiener Bundespolizeidirektion. Innsbruck and Wien and Bozen: StudienVerlag, 2010, p. –.
I. Reiter-Zatloukal, Die Ausbürgerungsverordnung vom 16. August 1933. Innsbruck and Wien and Bozen: StudienVerlag, 2010, pp. 845–854.
H. Haselsteiner, Die Bedeutung Wiens als Universitätsstadt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts am Modell der slovenischen Studenten, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. I: Wissenschaftszentren und geistige Wechselbeziehungen zwischen Mittel- und Südosteuropa vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg, R. Georg Plaschka and Mack, K. München: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1983.
G. Picht, Die deutsche Bildungskatastrophe. Analyse und Dokumentation, 2nd ed. München: dtv, 1965, p. 152 S.
G. Picht, Die deutsche Bildungskatastrophe, Analyse und Dokumentation, 1964.
S. Paletschek, Die deutsche Universität im und nach dem Krieg. Die Wiederentdeckung des Abendlandes, in Der Zweite Weltkrieg und seine Folgen: Ereignisse – Auswirkungen – Reflexionen, B. Martin Freiburg im Breisgau and Berlin: Rombach, 2005, pp. 231–249.
J. Stagl, Die Ehre des Wissenschaftlers, in Institution und technische Zivilisation. Symposion zum 65. Geburtstag von Johannes Chr. Papalekas, E. Pankoke Berlin: Duncker & Humblot, 1990, pp. 253–274.
A. Posselt, Die Ehrenarier. Verräter oder geschonte Opfer? Eine zeitgeschichtliche Studie (150 untersuchte Einzelfälle). Wien: Selbstverlag, 1992, p. 132 S.
S. Hufeld and Peter, B., Die Entwicklung der Theaterwissenschaft an der Universität Wien seit ihrer Institutionalisierung 1943, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., and Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 111-120.
T. Olechowski, Die Entwicklung und Ausdifferenzierung der rechts- und staatswissenschaftlichen Disziplinen, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., and Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 183-200.
S. Paletschek, Die Erfindung der Humboldtschen Universität. Die Konstruktion der deutschen Universitätsidee in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Historische Anthropologie, vol. 10, pp. 183–205, 2002.
A. Pelinka, Die geänderte Funktionalität und Vergangenheit und Vergangenheitspolitik. Das Ende der Konkordanzdemokratie und die Verschiebung der Feindbilder, Geschichts- und Vergangenheitspolitik in Österreich, pp. 5–18, 2001.
M. Petz-Grabenbauer, Die geheimnisvolle Geburt und der legedenumwobene Tod des Nicolaus Thomas Host (1761-1834), Leibarzt von Kaiser Franz II./I. (1768-1835) und Schöpfer der "Flora Austriaca Viva", genannt: Garten der Kronländer, in Deutsche und österreichische Forschungsreisen auf den Balkan und nach Nahost, J. Seidl, Kästner, I., Kiefer, J., and Kiehn, M. Aachen: {Shaker Verlag}, 2017, pp. 345–354.
S. Paletschek, Die Geschichte der Historikerinnen. Zum Verhältnis von Historiografiegeschichte und Geschlecht, Freiburger Frauenstudien, vol. 20, pp. 27–49, 2007.

Pages