Biblio

Export 143 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is C  [Clear All Filters]
Book Chapter
P. Csendes, Die Intensive Moderne, in Wien: Von 1790 bis zur Gegenwart, Wien and Graz and Köln: Böhlau, 2006, pp. 499–500.
L. Coser, Die österreichische Emigration als Kulturtransfer Europa-Amerika, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 93–101.
K. Hausen, Die Polarisierung der „Geschlechtscharaktere“. Eine Spiegelung der Dissoziation von Erwerbs- und Familienleben, in Sozialgeschichte der Familie in der Neuzeit Europas. Neue Forschungen, W. Conze Stuttgart: Ernst Klett Verlag, 1976.
M. Ángel Rui Carnicer, Die spanischen Universitäten während der Franco-Diktatur, in Zwischen Autonomie und Anpassung. Universitäten in den Diktaturen des 20. Jahrhunderts, J. Connelly and Grüttner, M. Paderborn and Wien: , 2003, p. 101 ff.
M. Ángel Rui Carnicer, Die spanischen Universitäten während der Franco-Diktatur, in Zwischen Autonomie und Anpassung. Universitäten in den Diktaturen des 20. Jahrhunderts, J. Connelly and Grüttner, M. Paderborn and Wien: , 2003, p. 101 ff.
G. B. Cohen, Die Studenten der Wiener Universität von 1860 bis 1900. Ein soziales und geographisches Profil, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. II: Universitäten und Studenten. Die Bedeutung studentischer Migrationen in Mittel- und Südosteuropa vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, R. Georg Plaschka and Mack, K. Wien: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1987, pp. 290–316.
R. Chartier, Die Welt als Repräsentation, in Alles Gewordene hat Geschichte. Die Schule der ANNALES in ihren Texten 1929–1992, M. Middell and Sammler, S. Leipzig: Reclam, pp. 320–347.
D. Claire Cohn, "Emigranten, alles Emigranten", in Lebenswege und Lektüre. Österreichische NS-Vertriebene in den USA und Kanada, B. Müller-Kampel Tübingen: Max Niemeyer Verlag, 2000, pp. 255–273.
H. Czech, Erfassen, Begutachten, Ausmerzen: Das Wiener Hauptgesundheitsamt und die Umsetzung der „Erb- und Rassenpflege“ 1938 bis 1945, in Vorreiter der Vernichtung? Eugenik, Rassenhygiene und Euthanasie in der österreichischen Diskussion vor 1938, H. Eberhard Gabriel and Neugebauer, W. Wien, Köln, Weimar: , 2005, pp. 19-52.
G. B. Cohen, Expansion and the Limits of Inclusion: The Students of the Vienna University, 1860–1914, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 505-528.
B. R. Clark, Forces of Fragmentation, in Places of Inquiry. Research and Advanced Education in Modern Universities, B. R. Clark Berkeley and Los Angeles and London: University of California Press, 1995, pp. 189–210.
B. R. Clark, Forces of Fragmentation, in Places of Inquiry. Research and Advanced Education in Modern Universities, B. R. Clark Berkeley and Los Angeles and London: University of California Press, 1995, pp. 189–210.
M. Czwik, Forschungen zum Film am Psychologischen Institut der Universität Wien in den 1930er Jahren. Versuch einer Übersicht, in Karl Bühlers Krise der Psychologie. Positionen, Bezüge und Kontroversen im Wien der 1920er/30er Jahre, J. Friedrich Berlin: Springer International Publishing, 2018, pp. 33-59.
G. Callesen, Fritz Brügel (1897–1955), in "Bewahren – Verbreiten – Aufklären". Archivare, Bibliothekare und Sammler der Quellen der deutschsprachigen Arbeiterbewegung, G. Benser and Schneider, M. Bonn and Bad Godesberg: Friedrich-Ebert-Stiftung, 2009, pp. 53–57.
M. Scheutz, "Frontangst", "Frontrisiko" und "Frontdrang". Die Korrespondenz der Historiker Heinrich Ritter von Srbik, Wilhelm Bauer und Hans Hirsch im Ersten Weltkrieg, in Glanz – Gewalt – Gehorsam. Militär und Gesellschaft in der Habsburgermonarchie (1800–1918), L. Cole, Hämmerle, C., and Scheutz, M. Essen: , 2011, pp. 77–99.
A. Assmann, Geschichte findet Stadt, in Kommunikation – Gedächtnis – Raum. Kulturwissenschaften nach dem "spatial turn", M. Csaky and Leitgeb, C. Bielefeld: transcript, 2009, pp. 13–27.
T. Pfeffer, Global University System in the World Society, in Encyclopedia of Creativity, Invention, Innovation and Entrepreneurship, E. G. Carayannis Springer Science+Business Media, 2013.
W. Neugebauer, Schwarz, P., and Czech, H., Ideologie und Verbrechen: Zur Rolle der Medizin im Nationalsozialismus, in Katalog zur permanenten Ausstellung, D. Ö. W. |Ddes öster Widerstandes Wien: , 2006, pp. 124–135.
W. Bandhauer, Ideologiekritische Anmerkungen zu Elise Richter (in Konfrontation zu Leo Spitzer), in Deutsche und österreichische Romanisten als Verfolgte des Nationalsozialismus, H. Helmut Christmann, Hausmann, F. - R., and Briegel, M. Tübingen: Stauffenburg, 1989, pp. 231–240.
W. Telesko, Kunsthistorische Bemerkungen zum "alten Universitätsviertel" in Wien als "Gedächtnisort", in Verortung des Gedächtnisses, M. Csaky and Stachel, P. Wien: Passagen, 2001, pp. 279–302.
W. L. Reiter and Crepeau, J., Ludwig Boltzmann and Jožef Stefan, in Jožef Stefan: His Scientific Legacy on the 175th Anniversary of His Birth, Bentham, 2014, pp. 18-36.
A. Huyssen, Monumental Seduction, in Acts of Memory. Cultural Recall in the Present, M. Bal, Crewe, J., and Spitzer, L. Hannover and London: University Press of New England, 1999, pp. 191–207.
H. Czech, Nationalsozialistische Medizinverbrechen in der Heil- und Pflegeanstalt Gugging, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., and Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, pp. 573–581.
J. Pešek, Prag und Wien 1884 – ein Vergleich zwischen den Universitäten und deren Rolle für die Studenten aus den Böhmischen Ländern, in Metropole und Provinzen in Altösterreich (1880–1918), A. Corbea-Hoisie and Le Rider, J. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 1996, pp. 94–109.
S. E. Black and Devereux, P. J., Recent Developments in intergenerational mobility, in Handbook of Labor Economics 4/5, O. Ashenfelter and Card, D. Amsterdam: North Holland, 2011, pp. 1487–1541.

Pages