Biblio

Export 243 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is T  [Clear All Filters]
Book
K. Tauber, To Greta. The Biography of Kurt Tauber. 1999.
J. Trabant, Umberto Eco, die Freie Universität und das Schnabeltier. Ehrenpromotion von Umberto Eco. Berlin: Dahlem Univ. Press, 1998, p. 121 S.
S. Titscher and Winckler, G., Universitäten im Wettbewerb. Zur Neustrukturierung österreichischer Universitäten. München: Rainer Hampp Verlag, 2000.
M. A. Trow, University and Society. Essays on the Social Role of Research and Higher Education. London: Kingsley, 1997, p. 251 S.
N. Tschulik, University of Vienna 1365–1965. Wien: , 1965, p. 118 S.
T. Walzer and Templ, S., Unser Wien: "Arisierung" auf Österreichisch. Berlin: Aufbau-Verlag, 2001.
K. - R. Trauner, Vom Hörsaal in den Schützengraben. Evangelische Theologiestudenten im Ersten Weltkrieg. Szentendre: Tillinger, 2004, p. 155.
H. Peter Thurn, Vom Wesen der deutschen Universität. Opladen: Leske und Budrich, 2000, p. 274 S.
E. Tuscher, Von den Handbibliotheken der physikalischen Institute der Wiener Universität zur Zentralbibliothek für Physik in Wien, ungedr. bibliothekar. Hausarbeit ÖNB Wien. Wien: , 1989, p. 113 S.
U. Teichler, Wandel der Hochschulstrukturen im Internationalen Vergleich. Kassel: Enke, 1988, p. 283 S.
U. Tartaruga, Was muß der Österreicher von Staat und Verfassung wissen?. Wien: Perles, 1930, p. 72 S.
V. K. Cerha and Treiblmayr, C., Weggewiesen 1938. Vom Gestern ins Heute geholte Schicksale jüdischer Schülerinnen und Schüler am Realgymnasium Wien 7. Wien: Löcker, 2010, p. 260 S.
P. Emödi and Teichl, R., Wer ist wer. Lexikon österreichischer Zeitgenossen. Wien: , 1937.
R. Bohmann and Taylor, S. S., Who is who in Austria. Wien: Dipl.Ing. Rudolf Bohmann Industrie- und Fachverlag, 1967.
S. S. Taylor, Who is who in Austria. Zürich: Central european Times Publishing, 1954.
L. Lassnigg, Trippl, M., Sinozic, T., and Aue, A., Wien und die "Third Mission" der Hochschulen. IHS-Projekt-Endbericht. Wien: , 2012.
E. Taudes, "Wien wird so unerträglich kleinstädtisch". Elsa Bienenfeld (1877-1942): Werdegang und Wirken im kulturellen Wien in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, vol. 19. Wien: {Praesens Verlag}, 2018.
U. Felt, Nowotny, H., and Taschwer, K., Wissenschaftsforschung. Eine Einführung. Frankfurt am Main and New York: , 1995.
J. Greene, Kumar, S., Rudof, J., and Testimonies, F. Video Arch, Witness: Voices from the Holocaust. New York: Free Press, 2000.
A. Janik and Toulmin, S., Wittgensteins Wien. München and Zürich: Piper Verlag, 1987, p. 384.
Book Chapter
S. Mattl and Stuhlpfarrer, K., Abwehr und Inszenierung im Labyrinth der Zweiten Republik, in NS-Herrschaft in Österreich 1938–1945, E. Tálos, Hanisch, E., and Neugebauer, W. Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1988, pp. 601–624.
S. Mattl and Stuhlpfarrer, K., Abwehr und Inszenierung im Labyrinth der Zweiten Republik, in NS-Herrschaft in Österreich 1938–1945. Ein Handbuch, E. Tálos, Hanisch, E., and Neugebauer, W. Wien: öbv & hpt, 2000, pp. 902–934.
K. Taschwer, "Anthropologie ins Volk!" – Zur Ausstellungspolitik einer anwendbaren Wissenschaft bis 1945, in Politik der Präsentation. Museum und Ausstellung in Österreich 1918–1945, H. Posch and Fliedl, G. Wien: Turia+Kant, 1997, pp. 238–260.
A. Königseder, Antisemitismus 1933–1938, in Austrofaschismus. Politik – Ökonomie – Kultur 1934–1938, 5. völlig überarb. u. ergth ed., E. Tálos Wien: LIT, 2005, pp. 54–65.
R. Thieberger, Assimilated Jewish youth and Viennese cultural life around 1930, in Jews, Antisemitism and Culture in Vienna, I. Oxaal, Pollak, M., and Botz, G. London and New York: Routledge, 1987, pp. 174–184.

Pages