Biblio

Export 815 results:
Author [ Title(Desc)] Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is B  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
W
M. Baumgart, Wegweiser zur Erlangung akademischer Würden. Grundsätze und Bedingungen der Erteilung der Doktoren- und Lizentiaten-Würde bei allen Universitäten und Hochschulen des Deutschen Reiches und der Universitäten und Hochschulen in der Schweiz und Österrei. Berlin: , 1905.
E. Grießler, "Weil das so ein heißes Thema ist, rühren wir das besser nicht an." Zur Regulierung kontroverser biomedizinischer Forschung in Osterreich, in Steuerung von Wissenschaft? Die Governance des österreichischen Innovationssystems, P. Biegelbauer Innsbruck and Bozen and Wien: Studienverlag, 2010, pp. 143–186.
G. Anderl, Bazil, C., Blimlinger, E., and Kühschelm, O., .. wesentlich mehr Fälle als angenommen. 10 Jahre Kommission für Provenienzforschung. Wien: Böhlau, 2009, p. 569 S.
G. Anderl, Bazil, C., Blimlinger, E., and Kühschelm, O., .. wesentlich mehr Fälle als angenommen. 10 Jahre Kommission für Provenienzforschung. Wien: Böhlau, 2009, p. 569 S.
M. Keil, What Happened to the 'New Christians'? The 'Viennese Geserah' of 1420/21 and the Forced Baptism of the Jews, in Jews and Christians in Medieval Europe, P. Buc, Keil, M., and Tolan, J. Victor Turnhout, Belgium: Brepols, 2016, pp. 97–114.
R. Bohmann and Taylor, S. S., Who is who in Austria. Wien: Dipl.Ing. Rudolf Bohmann Industrie- und Fachverlag, 1967.
R. Wecker, Braunschweig, S., Imboden, G., and Küchenhoff, B., Wie nationalsozialistisch ist die Eugenik? Internationale Debatten zur Geschichte der Eugenik im 20. Jahrhundert. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 2009, pp. 241–261.
H. - U. Lammel and Boeck, G., Wie schreibt man Rostocker Universitätsgeschichte? Referate und Materialen der Tagung am 31. Januar 2010 in Rostock. Rostock: , 2011.
C. Brügmann, Wie sollen wir unserer Helden gedenken?, Die Gartenlaube, vol. 20, pp. 325–328, 1916.
E. Jaeggi, "Wie war das damals?" Biographie und Psychotherapie, in "Die biographische Wahrheit ist nicht zu haben". Psychoanalyse und Biographieforschung, K. - J. Bruder Gießen: Psychosozial Verlag, 2003, pp. 41–53.
S. Beaufays, Wie werden Wissenschaftler gemacht? Beobachtungen zur wechselseitigen Konstitution von Geschlecht und Wissenschaft. Bielefeld: transcript, 2003.
E. Bruckmüller, Wiederaufbau in Österreich 1945–1955. Rekonstruktion oder Neubeginn?. Wien: , 2006.
B. Bailer, Wiedergutmachung kein Thema. Österreich und die Opfer des Nationalsozialismus. Wien: , 1993.
R. Banik-Schweitzer, Wien, wie es wurde. Die Entwicklung einer Stadt, in Wien wirklich. Der Stadtführer, R. Banik-Schweitzer Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1992, pp. 10–28.
R. Banik-Schweitzer, Wien, wie es wurde. Die Entwicklung einer Stadt, in Wien wirklich. Der Stadtführer, R. Banik-Schweitzer Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1992, pp. 10–28.
R. Banik-Schweitzer, Wien wirklich. Der Stadtführer. Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1992.
M. Berner, Dick, A., Gohm-Lezuo, J., Kwiatkowski, S., Matiasek, K., Mihola, D., and Wilfing, H., Wiener Anthropologien, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., and Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 41–54.
B. Bischof, Wiener Mathematikerinnen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Wien: , 2008, p. 38 S.
O. Bockhorn, Wiener Volkskunde 1938–1945, in Volkskunde und Nationalsozialismus. Referate und Diskussionen einer Tagung der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde. München 23. bis 25. Oktober 1986, H. Gerndt München: , 1987, pp. 229–237.
G. Krotkoff, Wilhelm Czermak and spatiality in language, in Essays in egyptology in honor of Hans Goedicke, B. Bryan and Lorton, D. San Antonio, Texas: Van Siclen, 1994.
P. Wunderli, Wilhelm Meyer-Lübke (1861-1936). Der Sprachwissenschaftler als Philologe, in Portraits de médiévistes suisses (1850-2000). Une profession au fil du temps, U. Bähler and Trachsler, R. Genève: , 2009, pp. 179–214.
Wir sind die Ersten. die es wagen. Biographien deutschsprachiger Wissenschafterinnen, Forscherinnen, intellektueller Frauen. Wien: , 1993.
A. Betten and Du-nour, M., Wir sind die Letzten. Fragt uns aus. Gespräche mit den Emigranten der dreißiger Jahre in Israel, 2nd ed. Gerlingen: Bleicher, 1996, p. 455 S.
R. - J. Baum, Wir wollen Männer, wir wollen Taten! Deutsche Corpsstudenten 1848 bis heute. Berlin: , 1998.
N. Bschorr, "Wir wollten alle so gerne lernen .." Die UNRRA-Universität im DP-Camp Deutsches Museum in München, Jahrbuch für Antisemitismusforschung, vol. 17, 2008.

Pages