Biblio

Export 353 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: Keyword is Lehrende  [Clear All Filters]
Book
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Universitätsbericht 2013. Wien: , 2014.
F. Stadler and Weibel, P., Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2nd ed. Wien: , 1995.
F. Stadler, Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed. Münster: LIT.
F. Stefan Meissel, Olechowski, T., Reiter-Zatloukal, I., and Schima, S., Vertriebenes Recht – vertreibendes Recht. Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1938–1945. Wien: Manz, 2012, p. 409 S.
Ader Univer Wien, Verzeichnis von Professoren der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert. Wien: , 2012, p. 137 S.
H. Ian der Uni Wien, Völkische Verbindungen. Beiträge zum deutschnationalen Korporationsunwesen in Österreich. Wien: , 2009, p. 222 S.
I. Haar and Fahlbusch, M., Völkische Wissenschaften und Politikberatung im 20. Jahrhundert. Expertise und "Neuordnung" Europas. Paderborn: , 2010.
H. Posch, Vom Scheitern einer Aneignung. Österreichische Museen am Übergang von der Monarchie zur Republik, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1997, p. 177 S.
K. Misar, "Vorposten des Gesundheitsamtes". Fürsorgerinnen im nationalsozialistischen Wien, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2006, p. 162 S.
E. Klee, Was sie taten – was sie wurden. Ärzte, Juristen und andere Beteiligte am Kranken- und Judenmord. Frankfurt am Main: , 1985.
B. Peter and Payr, M., "Wissenschaft nach der Mode"? Die Gründung des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft an der Universität Wien 1943. Wien and Münster: LIT, 2008.
T. Schmid, Wissenschaftlich-technische Revolution: Veränderungen im Produktivkraftsektor, Entwicklung der Intelligenz und staatliche Hochschulpolitik. Eine empirisch-analytische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der österreichischen Entwicklung seit . Wien: , 1989, p. 580 S.
W. Kaschuba, Wissensgeschichte als Gesellschaftsgeschichte, vol. 34. Göttingen: , 2008.
C. Lorenz, Zehnjahres-Statistik des Hochschulbesuchs und der Abschlußprüfungen, hgg. vom Reichsministerium für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung, [1. Hochschulbesuch. 1943 | 2. Abschlußprüfungen. Berlin, 1943]. Berlin: Verl.f. Sozialpolitik, Wirtschaft und Statistik Paul Schmidt, 1943, p. 405 S. graph. Darst. + 1 Beil.
M. Grandner, Heiß, G., and Rathkolb, O., Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945–1955. Innsbruck: Studienverlag, 2005.
G. Wolfgruber, Zwischen Hilfestellung und sozialer Kontrolle: Jugendfürsorge im Roten Wien, dargestellt am Beispiel der Kindesabnahme. Wien: Ed. Praesens, 1997, p. 215 S.
Book Chapter
E. Shils, "Academic Freedom", in International Higher Education. An Encyclopedia I, P. G. Altbach Chicago and London: St. James Press, 1991, pp. 1–22.
P. G. Altbach, The Academic Profession, in International Higher Education. An Encyclopedia I, P. G. Altbach Chicago and London: St. James Press, 1991, pp. 23–46.
A. Amann, Alfred Schütz und Talcott Parsons. Zur scheinbaren Folgenlosigkeit eines Briefwechsels, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, 2004, pp. 332–344.
R. Aspöck, Alfred Stern. Sein Leben und seine Arbeit, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, 2004, pp. 135–140.
R. Hegselmann, Alles nur Mißverständnisse? Zur Vertreibung des Logischen Empirismus aus Österreich und Deutschland, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, 2004, pp. 188–204.
R. Heilig, Als Emigrant und Arzt 35 Jahre in Indien, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 802–806.
F. Achleitner, Architecture in Exile, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2nd ed., F. Stadler and Weibel, P. Wien: , 1995, pp. 246–250.
R. Schuch, Arnold Hauser, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 659–663.
K. Wachtel, Arthur Stein (1871–1950) und Edmund Groag (1873−1945). Zwei jüdische Gelehrtenschicksale in Wien und Prag, in Österreichische Historiker 1900–1945. Bd. 2. Lebensläufe und Karrieren in Österreich, Deutschland und der Tschechoslowakei in wissenschaftsgeschichtlichen Porträts, K. Hruza Wien: Böhlau, 2012, pp. 129–167.

Pages