Biblio

Export 318 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is L  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
L
W. Lenz and Brünner, C., Universitäre Lernkultur – Lehrerbildung, Hochschullehrerfortbildung, Weiterbildung: Bericht einer Arbeitsgruppe. Wien: Böhlau, 1990, p. 216 S.
S. Lenz, Elfenbeinturm und Barrikade. Schriftsteller zwischen Literatur und Politik [Rede von Siegfried Lenz am 23. Juni 1976 anläßlich seiner Ehrenpromotion im Auditorium Maximum der Universität Hamburg]. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1976, p. 55 S.
D. Lenzen, Lösen die Begriffe Selbstorganisation, Autopoiesis und Emergenz den Bildungsbegriff ab?, Zeitschrift für Pädagogik, vol. 43, pp. 949–968, 1997.
J. Lenzenweger, Berthold von Wehingen, nicht-residierender Bischof von Freising und nicht-inthronisierter Erzbischof von Salzburg, in Historische Blickpunkte. FS Johann Rainer zum 65. Geburtstag (= Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft 25), S. Weiss Innsbruck: , 1988, pp. 383-390.
J. Lenzenweger, Die Gründung der Theologischen Fakultät an der Universität Wien (1384), in Die Kath.-Theologische Fakultät der Universität Wien 1884-1984. Festschrift zum 600-Jahr-Jubiläum, E. Chr. Suttner Berlin: , 1984, pp. 1-18.
R. J. Leonard, Ethics and the Excluded Middle: Karl Menger and Social Science in Interwar Vienna, Isis, vol. 89, pp. 1–26, 1998.
F. Leonhardt, Studentenunruhen: Ursachen – Reformen. Ein Plädoyer für die Jugend. Stuttgart: Seewald, 1968, p. 164S.
E. Lercher, Nekrolog auf Viktor Lang, Almanach der Akademie der Wissenschaften zu Wien (für das Jahr 1922), vol. 72, pp. 146-151, 1923.
D. Lercher, Arbeiter- und Akademikerkinder an der Universität. Eine schichtspezifische Untersuchung der Studierenden an der Universität Wien unter besonderer Betrachtung der Arbeiterkinder und der Akademikerkinder, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2002.
G. Lerner, Feuerkraut – eine politische Autobiografie. Wien: Czernin, 2009.
N. Leser, Das geistige Leben Wiens in der Zwischenkriegszeit. Wien: ÖBV, 1981, p. 312.
N. Leser, Österreich – geistige Provinz?. Wien and Hannover and Bern: Forum, 1965, p. 337 S.
N. Leser and Sailer-Wlasits, P., 1927 – als die Republik brannte. Von Schattendorf bis Wien. Wien and Klosterneuburg: , 2002, p. 208 S.
N. Leser, Quer durch Fakultäten und Disziplinen. Rückblick auf meine akademische Karriere. Zum 75. Geburtstag und 50-jährigen Doktorjubiläum. Wien and Münster and Berlin: LIT, 2009, p. 72 S.
N. Leser and Wagner, M., Österreichs politische Symbole: historisch, ästhetisch und ideologiekritisch beleuchtet. Wien: Böhlau, 1994, p. 260.
N. Leser, Jüdische Persönlichkeiten in der österreichischen Politik, in Österreichisch-Jüdisches Geistes- und Kulturleben. Bd. 1, Wien: Literas Universitätsverlag, 1990, pp. 1–37.
E. Lesky, Die Wiener Medizinische Schule im 19. Jahrhundert. Wien: , 1965.
E. Lesky, Gerard van Swieten. Auftrag und Erfüllung, in Gerard van Swieten und seine Zeit, Wien: , 1973, pp. 11–62.
W. Lesser, His other half. Men looking at Women through Art. Cambridge MA, London : , 1991.
A. Leube, Historie und Nationalsozialismus. Die mittel- und osteuropäische Ur- und Frühgeschichtsforschung in den Jahren 1933–1945. Heidelberg: Synchron, wiss. Verlag der Autoren, 2002, p. 1237.
H. Leupod-Löwenthal, Die Psychoanalytiker (Wien 1895–1938), in Österreichisch-Jüdisches Geistes- und Kulturleben. Bd. 1, Wien: Literas Universitätsverlag, 1990, pp. 56–65.
H. Leupold-Löwenthal, "Unser Volk ist nicht ganz so brutal .." Die Psychoanalyse in Wien 1933 und 1938, Das Jüdische Echo, vol. 36, pp. 231–235, 1988.
K. Leutgeb, Die nichtige Ehe, ungedr. jur. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1946, p. 132 S.
P. Levi, Das periodische System, 3rd ed. München: dtv, 1995.
P. Levi, Untergegangene und Gerettete. München: Hanser, 1990, p. 208 S.

Pages