Biblio

Export 309 results:
[ Author(Asc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is P  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
P
R. Georg Plaschka, Einleitung. Im übernationalen Beziehungsfeld der Studentenströme. Ein Schritt zur Studiengeschichte Europas, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. I: Wissenschaftszentren und geistige Wechselbeziehungen zwischen Mittel- und Südosteuropa vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg, R. Georg Plaschka and Mack, K. München: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1983, pp. 13–20.
R. Georg Plaschka and Mack, K., Wegenetz europäischen Geistes, Bd. II: Universitäten und Studenten. Die Bedeutung studentischer Migrationen in Mittel- und Südosteuropa vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Wien: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1987, p. 362 S.
R. Georg Plaschka, Umwelt und Grundtendenzen der Studentenmigration in Mittel- und Südosteuropa vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. II: Universitäten und Studenten. Die Bedeutung studentischer Migrationen in Mittel- und Südosteuropa vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, R. Georg Plaschka and Mack, K. Wien: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1987, pp. 11–29.
R. Georg Plaschka, Universität 1884 – Neues Haus mit neuen Weichenstellungen. Die Universität Wien in den Herausforderungen der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, in 100 Jahre Universität am Ring. Wissenschaft und Forschung an der Universität Wien seit 1884, G. Hamann, Mühlberger, K., and Skacel, F. Wien: , 1986, pp. 9–26.
F. Planer, Das Jahrbuch der Wiener Gesellschaft. Biographische Beiträge zur Wiener Zeitgeschichte. 1928. Wien: , 1929.
A. Placzek, Traumfahrt mit der Familie. Frankfurt am Main: Jüdischer Verlag, 1999.
A. Placzek, Wiener Gespenster. Wien: Zsolnay, 2000.
J. Pizzala, Stand der Bibliotheken der im Reichsrathe vertretenen Königreiche und Länder zu Ende des Jahres 1870, Theil I: Bibliotheken der Unterrichtsanstalten, Mittheilungen aus dem Gebiete der Statistik, vol. 20, 1873.
L. W. Pitz, Conrad Celtis, the German Arch-Humanist. Cambridge, Mass.: , 1957.
R. Pittioni, Oswald Menghin 1888–1973, Archaeologia Austriaca, vol. 55, pp. 1–6, 1974.
J. Pirker, Die "Zeitenwende" an den österreichischen Universitäten. Umbrüche, Neuerungen und Folgewirkungen des UOG 1993, in Universitäten in Zeiten des Umbruchs. Fallstudien über das mittlere und östliche Europa im 20. Jahrhundert, E. Schübl and Heppner, H. Wien and Berlin: , 2011, pp. 107–120.
W. Pircher, Anschaulicher Kapitalismus. Über Kurven in der Ökonomischen Theorie, Tabellen, Kurven, Piktogramme – Techniken der Visualisierung in den Sozialwissenschaften, vol. 64, pp. 10–17, 2009.
W. Pircher, Debut eines Jahrhunderts. Essays zur Wiener Moderne. Wien: Falter Verlag, 1985, p. 215.
J. Pircher, Der philosophische Einführungsunterricht in Österreich ab 1848: eine vergleichende Lehrplan- und Schulbuchanalyse im Kontext österreichischer Philosophie und wissenschaftlicher Weltauffassung, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2010, p. 125 S.
W. Pircher, Erinnerungen an das Gedächtnis, Konstruktionen des Erinnerns. Transitorische Turbulenzen, pp. 147–150, 1994.
A. Pinwinkler, Österreichische Historiker im Nationalsozialismus und in der frühen Zweiten Republik – eine ausgebliebene Debatte? Kritische Überlegungen zu Fritz Fellners Essay 'Der Beitrag Österreichs zu Theorie, Methodik und Themen der Geschichte der Neuzeit', Geschichtsbilder, Geschichtssprachen, vol. 32, pp. 35–26, 2005.
A. Pinwinkler, Das Institut für Statistik der Minderheitsvölker an der Universität Wien – Deutschnationale Volkstumsforschung in Österreich in der Zeit zwischen den Weltkriegen, Zeitgeschichte, vol. 29, 2002.
A. Pinwinkler, Wilhelm Winkler (1884–1984) – eine Biographie. Zur Geschichte der Statistik und Demographie in Österreich und Deutschland. Berlin: Duncker & Humblot, 2003, p. 566 S.
A. Pinwinkler, Volk, Bevölkerung, Rasse und Raum. Erich Kayser's Ambigous Concept of a German History of Population, ca. 1918–1955, in German Scholars and Ethnic Cleansing, 1920–1945, I. Haar and Fahlbusch, M. New York and Oxford: Berghahn, 2005, pp. 86–99.
A. Pinwinkler and Koll, J., Zuviel der Ehre? Interdisziplinäre Perspektiven auf akademische Ehrungen in Deutschland und Österreich. Wien, Köln, Weimar: Böhlau Verlag, 2019.
K. Pilz, Die Institutionalisierung der Radiologie in Wien 1895–1930. Eine Bildgeschichte, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2010.
R. Pils, Leon Kellner zwischen Czernowitz und Wien, in Sachunterricht. Fundstücke aus der Wissenschaftsgeschichte, T. Brandstätter, Rupnow, D., and Wessely, C. Wien: , 2008, pp. 24–29.
R. Pils, "A scholar is not a politician" or are they? The English seminar at the University of Vienna and National Socialism, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2006, p. 155 S.
R. Pils, "Ein Gelehrter ist kein Politiker." Die Professoren der Wiener Anglistik im Kontext des Nationalsozialismus, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, pp. 455–486.
R. Pils, Die Professoren der Wiener Anglistik in 1938–1945, Vorarbeiten zum Forschungsvorhaben "Die Wiener Anglistik im Nationalsozialismus", ungedr. Forschungsseminararbeit. Wien, 2003.

Pages