Biblio

Export 307 results:
Author [ Title(Desc)] Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is E  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
F
D. A. Binder, Franz Martin Schindler. Der Moraltheologe als Vordenker der Christlichsozialen Partei, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 225-232.
H. J. Emeléus, Friedrich Adolf Paneth 1887–1958, Biographical Memoirs of Fellows of the Royal Society, vol. 6, pp. 226–246, 1960.
F. Ehrendorfer, Fritz Knoll, Nachruf, Almanach der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, vol. 132, 1982.
G
H. Exenberger and Arnberger, H., Gedenken und Mahnen in Wien 1938–1945. Gedenkstätten zu Widerstand und Verfolgung, Exil, Befreiung – Ergänzungen I. Wien: DÖW, 2001.
F. Eiler, Gekaufte Doktortitel – Rückabwicklung nach Geschäftsführung ohne Auftrag oder Bereicherungsrecht?, NJW | Neue Juristische Wochenschrift, pp. 1053–1054, 1997.
W. Ernst and Horwath, I., Gender in Science and Technology Interdisciplinary Approaches, p. 262 S, 2013.
A. Ellmeier, Ingrisch, D., and Walkensteiner-Preschl, C., Gender performances. Wissen und Geschlecht in Musik, Theater, Film. Wien: Böhlau, 2011.
C. Eifler and Seifert, R., Gender und Militär, in Heimat-Front. Militär und Geschlechterverhältnisse im Zeitalter der Weltkriege, K. Hagemann and Schüler-Springorum, S. Frankfurt am Main and New York: Campus, 2002.
H. Engelbrecht, Geschichte des österreichischen Bildungswesens. Erziehung und Unterricht auf dem Boden Österreichs. Band V: Von 1918 bis zur Gegenwart. Wien: ÖBV, 1988, p. 820.
H. Engelbrecht, Geschichte des österreichischen Bildungswesens. Erziehung und Unterricht auf dem Boden Österreichs: Bd. 2: Das 16. und 17. Jahrhundert. Wien: , 1983.
H. Engelbrecht, Geschichte des österreichischen Bildungswesens. Erziehung und Unterricht auf dem Boden Österreichs: Bd. 3: Von der frühen Aufklärung bis zum Vormärz. Wien: , 1984.
G. Ann Eakin-Thimme, Geschichte im Exil: deutschsprachige Historiker nach 1933. München: M-Press Meidenbauer, 2005, p. 439 S.
M. Kesting and Sabo, K., Geschichte(n) im Film – Filmtheorie und Praxis in den Geschichts- und Kulturwissenschaften, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., and Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, pp. 755–761.
R. Fischer, Gesellschaft als Bildungsprozess, in Kritik & Utopie. Positionen & Perspektiven, H. - C. Ehalt, Hopf, W., and Liessmann, K. P. Wien and Berlin and Münster: LIT, 2009, pp. 68–71.
R. Ebner and Kuschey, B., Glasgow – licht und positiv, Manchester – brav und einförmig. "Emigrantensarbeit in der britischen Provinz", in Literatur und Kultur des Exils in Großbritannien, S. Bolbecher Wien: , 1995, pp. 36–44.
H. Engelbrecht, "Grenzgänger" im Bildungsbereich – Wissenstransport und Kommunikation am Beispiel Österreichs. Frankfurt am Main and Wien: Peter Lang, 1997, p. 93.
C. Engert, Günter Brus: "Mir ging es wohl ähnlich wie Kokoschka", Profil, Wien, 2018.
H
C. Jabloner, Hans Kelsen. Jurist und Demokrat, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 265-270.
M. Ettl and Murauer, G., Hans Kelsen und die Bundesverfassung. Geschichte einer Josefstädter Karriere. Eine Ausstellung im Bezirksmuseum Josefstadt 30. September 2010–27. Februar 2001, Katalog 17. Wien: , 2010, p. 105 S.
T. Olechowski, Hans Kelsen und die Universität Wien, in Hans Kelsen und die Bundesverfassung. Katalog zur Ausstellung im Bezirksmuseum Josefstadt, M. Ettl and Murauer, G. Wien: , 2010, pp. 32–39.
T. Ehs, Hans Kelsen und politische Bildung im modernen Staat. Wien: Manz, 2007.
W. L. Reiter, Hans Thirring und Engelbert Broda. Naturwissenschaftler zwischen Nationalsozialismus und Kaltem Krieg, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 329-340.
M. G. Ash, Hans Tuppy. Professor für Biochemie, Rektor, Wissenschaftsminister, Akademie- und FWF-Präsident. Interview, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 375-382.
B. Ellermeier, Harter Geist und weiches Herz. Das intellektuelle Umfeld der Weissen Rose. Gemünden a. M.: , 2006.
M. Pesditschek, Heinrich (Ritter von) Srbik. Historiker, Unterrichtsminister, Reichstagsabgeordneter im Nationalsozialismus, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 293-298.

Pages