Biblio

Export 675 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: Keyword is NS-Zeit  [Clear All Filters]
Book
J. Gehmacher, Jugend ohne Zukunft. Hitler-Jugend und Bund Deutscher Mädel in Österreich vor 1938. Wien: , 1994, p. 311.
B. Bischof, ".. junge Wienerinnen zertrümmern Atome ..". Physikerinnen am Wiener Institut für Radiumforschung. Mössingen-Talheim: Talheimer-Verlag, 2004.
H. Göppinger, Juristen jüdischer Abstammung im "Dritten Reich". Entrechtung und Verfolgung, 2. neubearb.nd ed. München: Beck, 1990.
C. Rothländer, Karl Motesiczky – Biografie und Kontext, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2004, p. 445 Bl.
D. Ö. W. |Ddes öster Widerstandes, Katalog zur permanenten Ausstellung. Wien: Braintrust, Verl. für Weiterbildung, 2006, p. 207 S.
M. Wolfsberger, Käthe Leichter: eine Kommunikatorin der Ersten Republik, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1996, p. 293 Bl.
W. Goehring and , Käthe Leichter: Gewerkschaftliche Frauenpolitik – historische Dimension und politische Aktualität. Wien: , 1996, p. 255 S.
H. Steiner, Käthe Leichter. Leben und Werk. Wien: Europa-Vrlag, 1973, p. 524 S.
K. Leichter, Käthe Leichter zum 100. Geburtstag. Texte zur Frauenpolitik. Wien: , 1995, p. 236 S.
G. Wolfgruber, Kinder- und Jugendfürsorge im roten Wien: zwischen sozialer Kontrolle und Hilfe, dargestellt am Beispiel der Kindesabnahmen, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: Ed. Praesens, 1997, p. 161 S.
Kontinuitäten und Umbrüche. Von der Zeitungs- zur Publizistikwissenschaft, vol. 17. 2002, pp. 18–27.
F. Golücke, Korporationen und Nationalsozialismus. Schernfeld: SH-Verlag, 1989, p. 268 S.
P. Krause and Fritz, H., Korporierte im Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Wien: Verlag Neues Leben, 1997, p. 241 S.
W. Baehr, Kriegsbriefe gefallener Studenten. 1939–1945. Tübingen and Stuttgart: Rainer Wunderlich Verlag, 1952.
K. Sigmund, "Kühler Abschied von Europa". Wien 1938 und der Exodus der Mathematik – Ausstellungskatalog (hgg. v. d. Österr. Mathematischen Gesellschaft). Wien: , 2001.
Kundmachung des Bundesministeriums für Unterricht vom 17. Juli 1931, betreffend die Aufhebung der durch den Verfassungsgerichtshof als gesetzwidrig erkannten Studentenordnung der Universität Wien, BGBl 232/1931. 1931.
J. Tabor, Kunst und Diktatur. Architektur, Bildhauerei und Malerei in Österreich, Deutschland, Italien und der Sowjetunion 1922–1956. Band 1 und 2. Baden: Grasl, 1994, p. 1002.
J. Held and Papenbrock, M., Kunstgeschichte an den Universitäten im Nationalsozialismus, 2nd ed., vol. 5. Göttingen: V&R unipress, 2004, p. 248 S.
N. Doll, Fuhrmeister, C., and Sprenger, M. H., Kunstgeschichte im Nationalsozialismus. Beiträge zur Geschichte einer Wissenschaft zwischen 1930 und 1950. Weimar: VDG|Verlag und Datenbank für Geisteswissenschaften, 2005, p. 360 S.
Kunstmarkt, vol. 17. StudienVerlag, 2007.
H. Dainath and Dauneberg, L., Literaturwissenschaft und Nationalsozialismus. Tübingen: , 2003, pp. 215–262.
T. Adler, Lost to the World. Philadelphia: Xlibris, 2002, p. 179 S.
G. Aly, Macht – Geist – Wahn. Kontinuitäten deutschen Denkens. Berlin: Argon, 1997, p. 220 S.
J. Klaus, Macht und Ohnmacht in Österreich. Konfrontationen und Versuche. Wien and München and Zürich: , 1971.
A. Broessler, "Man ist ja schon zufrieden, wenn man arbeiten kann". Käthe Leichter und ihre politische Aktualität. Wien: Mandelbaum, 2003, p. 171 S.

Pages