Biblio

Export 416 results:
Author Title [ Type(Asc)] Year
Filters: First Letter Of Title is S  [Clear All Filters]
Book
M. Bunzl, Symptome der Moderne. Juden und Queers im Wien des späten 20. Jahrhunderts. Freiburg im Breisgau: Rombach, 2004, p. 311 S.
I. Härtel, Symbolische Ordnungen umschreiben. Autorität, Autorschaft und Handlungsmacht. Bielefeld: transcript, 2009.
K. Macrakis, Surviving the Swastika. Scientific Research in Nazi Germany. New York and Oxford: de, 1993.
K. Absolon, The Surgeon´s Surgeon. Theodor Billroth 1829–1894, 4 vol. Lawrence/Kansas: .
S. Z. K. |k.k.S. Zentralkommission, "Summarische Übersicht der Bevölkerung und des Viehstandes der im Reichsrathe vertretenen Königreiche und Länder. Nach d. Zählung vom 31. December 1869 Österreich unter der Enns. 72 S. Österreich ob der Enns. 51 S. Salzburg. 26 S. Steiermark. 72 s. Wien: k.k. Hof- u. Staatsdruckerei, 1871.
Sudhoffs Archiv. Zeitschrift für Wissenschaftsgeschichte., vol. 90. Stuttgart: Franz Steiner, 2006.
W. Ernst, Suchbilder: visuelle Kultur zwischen Algorithmen und Archiven. Berlin: Kulturverlag Kadmos, 2002, p. 176 S.
H. Hunger, Seebacher, F., and Holzer, G., Styles of Thinking in Science and Technology. Wien: Verlag Der österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2010, pp. 65–80.
J. Hochgerner, Studium und Wissenschaftsentwicklung im Habsburgerreich. Studentengeschichte seit der Gründung der Universität Wien bis zum Ersten Weltkrieg. Wien: Edition ÖH, 1983, p. 239 S.
H. Weitensfelder, Studium und Staat: Heinrich Graf Rottenhan und Johann Melchior von Birkenstock als Repräsentanten der österreichischen Bildungspolitik um 1800. Wien: WUV, 1996, p. 189 S.
U. Wien, Studium und Lehre an der Universität Wien. Wien: , 2009.
H. - G. Herrlitz, Studium als Standesprivileg? Die Entstehung des Maturitätsproblems im 18. Jahrhundert. Lehrplan- und gesellschaftsgeschichtliche Untersuchungen. Frankfurt am Main: Athenäum Fischer Taschenbuch Verl., 1973, p. 171 S.
P. Krause, Studiosus austriacus. Handbuch des österreichischen Korporationswesens, 4. wesentlich erwth ed. Wien: , 2007, p. 396 S.
M. Unger, Studierenden-Sozialerhebung 2011. Bericht zur sozialen Lage der Studierenden. Bd. 2 Studierende. Wien: , 2012.
M. Unger, Studierenden-Sozialerhebung 2011. Bericht zur sozialen Lage der Studierenden. Bd. 3 Tabellen. Wien: , 2012.
M. Unger, Studierenden-Sozialerhebung 2011. Bericht zur sozialen Lage der Studierenden. Bd. 1 1: Hochschulzugang und StudienanfängerInnen. Wien: , 2012.
M. Unger, Studierenden-Sozialerhebung 2009. Bericht zur sozialen Lage der Studierenden. IHS-Endbericht der Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung (bm:wf). Wien: , 2010.
A. Wroblewski, Unger, M., and Schilder, R., Studierenden-Sozialerhebung 2006. Bericht zur sozialen Lage der Studierenden. IHS-Endbericht der Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung (bm:wf). Wien: , 2007.
Studierenden-Sozialerhebung 2002. Bericht zur sozialen Lage der Studierenden. Studie im Auftrag des BMBWK. Wien: , 2002.
A. Wroblewski and Unger, M., Studierenden-Sozialerhebung 2002. Bericht zur sozialen Lage der Studierenden. IHS-Endbericht der Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur (bm:bwk). Wien: , 2003.
H. Posch, Ingrisch, D., and Dressel, G., Studierende von 1938. Die Universität Wien und die Bildungsbiografien vertriebener und verbliebener Studierender, ungedruckter Projektbericht. Wien: , 2007.
H. Pechar and Schilling, M., Studierende und Hochschulabsolventen im Schatten zunehmender Beschäftigungsprobleme, vol. 11. Studienverlag, 1987.
P. Wejwar, Laimer, A., and Unger, M., Studierende mit Kindern 2011. Zusatzbericht der Studierenden-Sozialerhebung 2011. Wien: , 2012.
S. Zaussinger, Studierende im Doktorat. Zusatzbericht der Studierenden-Sozialerhebung 2011. Wien: , 2012.
B. Smetschka, Studierende Frauen – institutionalisierte Fremde. Dokumentation zu Leben und Werk der Absolventinnen des Wiener Instituts für Völkerkunde von 1945–1975, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , p. 231 S.

Pages