Biblio

Export 326 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is P  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
P
F. Pfohl, Die Entwicklung der Urkundenlehre an der Wiener Universität 1773–1854, Universität Wien, Wien, 1948.
A. Pfoser, Literatur und Austromarxismus. Wien: , 1980.
A. Pfoser and Stadler, F., Die verbrannten Bücher. 10. Mai 1933. Wien: IWK, 1983, pp. 16–21.
K. Pfoser-Schewig, "Hier trifft sich alles" .. Frankreich als Transit- und Niederlassungsland für österreichische Intellektuelle, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 935–945.
P. Pfrundner, Fletschhorn. Warum der Berg nicht wachsen darf, Passagen. Eine schweizer Kulturzeitschrift, vol. 13, 1992.
P. Pfrundner, Fletschhom: Warum der Berg nicht wachsen darf, Passagen. Eine schweizer Kulturzeitschrift, vol. 13, 1992.
E. Philippovich, Individuelle Verantwortlichkeit und gegenseitige Hilfe im Wirtschaftsleben, in Die feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1905/06 am 16. Oktober 1905, U. Wien Wien: , 1905, pp. 59–115.
E. Philippovich, Bericht über das Studienjahr 1905/06, in Die feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1906/07 am 16. Oktober 1906, U. Wien Wien: , 1906, pp. 3–50.
A. Phillebois, Taschenbuch der Wiener K.K. Universität: Für das Jahr 1807., vol. 21. Wien: Joseph Gerold, 1807.
A. Phillebois, Taschenbuch der Wiener K.K. Universität: Für das Jahr 1806. Wien: Joseph Gerold, 1806.
A. Phillebois, Taschenbuch der Wiener K.K. Universität: Für das Jahr 1805., vol. 19. Wien: Joseph Gerold, 1805.
R. Pichler, Stampfer, M., and Hofer, R., Forschung, Geld und Politik. Die staatliche Forschungsförderung in Österreich 1945–2005. Innsbruck and Wien and Bozen: Studienverlag, 2007.
F. Pichler, Andreas Baumgartner: Die Errichtung der Telegraphie in Österreich, in OÖLM Symposium, 2010.
G. Picht, Die deutsche Bildungskatastrophe, Analyse und Dokumentation, 1964.
G. Picht, Die deutsche Bildungskatastrophe. Analyse und Dokumentation, 2nd ed. München: dtv, 1965, p. 152 S.
C. Pieper, Hochschulinformatik in der Bundesrepublik und der DDR bis 1989/1990. Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 2009, p. 350 S.
M. Pils, Hochschulpolitik in Österreich 1965–1980, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1980, p. 86 S.
R. Pils, Disziplinierung eines Faches: Zur Englischen Philologie in Wien im frühen 20. Jahrhundert, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., and Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 539–550.
R. Pils, Leon Kellner zwischen Czernowitz und Wien, in Sachunterricht. Fundstücke aus der Wissenschaftsgeschichte, T. Brandstätter, Rupnow, D., and Wessely, C. Wien: , 2008, pp. 24–29.
R. Pils, "A scholar is not a politician" or are they? The English seminar at the University of Vienna and National Socialism, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2006, p. 155 S.
R. Pils, "Ein Gelehrter ist kein Politiker." Die Professoren der Wiener Anglistik im Kontext des Nationalsozialismus, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, pp. 455–486.
R. Pils, Die Professoren der Wiener Anglistik in 1938–1945, Vorarbeiten zum Forschungsvorhaben "Die Wiener Anglistik im Nationalsozialismus", ungedr. Forschungsseminararbeit. Wien, 2003.
K. Pilz, Die Institutionalisierung der Radiologie in Wien 1895–1930. Eine Bildgeschichte, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2010.
A. Pinwinkler, Österreichische Historiker im Nationalsozialismus und in der frühen Zweiten Republik – eine ausgebliebene Debatte? Kritische Überlegungen zu Fritz Fellners Essay 'Der Beitrag Österreichs zu Theorie, Methodik und Themen der Geschichte der Neuzeit', Geschichtsbilder, Geschichtssprachen, vol. 32, pp. 35–26, 2005.
A. Pinwinkler and Koll, J., Zuviel der Ehre? Interdisziplinäre Perspektiven auf akademische Ehrungen in Deutschland und Österreich. Wien, Köln, Weimar: Böhlau Verlag, 2019.

Pages