Biblio

Export 460 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is L  [Clear All Filters]
Book
U. Ladenbauer, Promovierte Absolventen der philosophischen Fakultät Wien 1875–1915. Ein Beitrag zur Erforschung des Bildungsbürgertums. Wien: , 1989.
D. Rupnow, Lipphardt, V., Thiel, J., and Wessely, C., Pseudowissenschaft. Konzeptionen von Nichtwissenschaftlichkeit in der Wissenschaftsgeschichte. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2008.
S. Laske, Habersam, M., and Kappler, E., Qualitätsentwicklung in Universitäten: Konzepte, Prozesse, Wirkungen. München: Hampp, 2000, p. 221 S.
R. Dell'Mour and Landler, F., Quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Hochschulen 1970–2010. Wien: , 1994, p. 95, 34 S.: graph. Darst.
N. Leser, Quer durch Fakultäten und Disziplinen. Rückblick auf meine akademische Karriere. Zum 75. Geburtstag und 50-jährigen Doktorjubiläum. Wien and Münster and Berlin: LIT, 2009, p. 72 S.
E. Lips, Rebirth in Liberty. New York: , 1942.
K. Kubicki and Lönnendonker, S., Religionswissenschaft, Judaistik, Islamwissenschaft und Neuere Philologien an der Freien Universität Berlin. Göttingen: V&R unipress, 2012, pp. 11–14.
E. Lavric and Videsott, P., Romanistica Œnipontana – Brücke über die Alpen in die romanische Welt: 105 Jahre Romanistik Innsbruck. Innsbruck: IUP - Innsbruck Univ. Press, 2009, p. 268 S.
M. Berner, Hoffmann, A., and Lange, B., Sensible Sammlungen. Aus dem anthropologischen Depot. Hamburg: Philo fine Arts, 2011, p. 278 S.
K. Leichter, So leben wir .. 1320 Industriearbeiterinnen berichten über ihr Leben. Wien: Arbeit und Wirtschaft, 1932, p. 156 S.
J. Joseph Locher, Speculum academicum Viennensis seu Magistratus antiquissimae et celeberrimae Universitatis Viennensis, a primo ejusdem auspicio ad nostra tempora chronologice, historice, et lemmatice. . Wien: , 1773.
Ö. S. L. | Österre Landesamt, Statistische Nachrichten, vol. 16. Wien: , 1938, pp. 58–61, 123–131 177–179.
Ö. S. L. | Österre Landesamt, Statistisches Jahrbuch für Österreich. Wien: , 1938.
T. Adam, Lässig, S., and Lingelbach, G., Stifter, Spender und Mäzene. USA und Deutschland im historischen Vergleich. Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 2009, p. 341 S.
T. Adam, Lässig, S., and Lingelbach, G., Stifter, Spender und Mäzene. USA und Deutschland im historischen Vergleich. Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 2009, p. 341 S.
R. Leitner, Graff, P., and Arbeitsdienst, S., Studenten und Arbeitslose im Arbeitsdienst. Wien: Lang & Gratzenberger, 1932, p. 68 S.
F. Leonhardt, Studentenunruhen: Ursachen – Reformen. Ein Plädoyer für die Jugend. Stuttgart: Seewald, 1968, p. 164S.
K. Jackstel and Leitner, E., Studienreform und Hochschuldidaktik 1890–1933. Konzepte, Kontroversen, Kompromisse, vol. 14. Studienverlag, 1990.
P. Wejwar, Laimer, A., and Unger, M., Studierende mit Kindern 2011. Zusatzbericht der Studierenden-Sozialerhebung 2011. Wien: , 2012.
F. Landler, Tertiäres Bildungssystem – quo vadis? Studierende, belegte Studien und Absolventen – quantitative Entwicklungstendenzen der österreichischen Universitäten und Fachhochschulen 1973–2030. Wien: Verl. der Österr. Akad. der Wiss., 2010, p. 234 S.
M. Liebmann, Theodor Innitzer und der Anschluss. Österreichs Kirche 1938. Graz u.a.: Verl. Styria, 1988.
K. Paul Liessmann, Theorie der Unbildung. Die Irrtümer der Wissensgesellschaft. Wien: Zsolnay, 2006, p. 174 S.
A. Lhotsky, Thomas Ebendorfer. Ein österreichischer Geschichtsschreiber, Theologe und Diplomat des 15. Jahrhunderts. Stuttgart: , 1957.
J. Markowitsch, Gruber, E., Lassnigg, L., and Moser, D., Turbulenzen auf Arbeitsmärkten und in Bildungssystemen. Beiträge zur Berufsbildungsforschung. Innsbruck and Wien and Bozen: Studienverlag, 2011.
K. Langer, Über die Beziehung von Wissenschaft und Geschlecht. Eine Genderanalyse von drei Studienrichtungen der Universität Wien, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2011, p. 108 S.

Pages