Biblio

Export 520 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is P  [Clear All Filters]
Book
A. Steidl, Buchner, T., Lausecker, W., and Pinwinkler, A., Übergänge und Schnittmengen. Arbeit, Migration, Bevölkerung und Wissenschaftsgeschichte in Diskussion [für Josef Ehmer zum 60. Geburtstag]. Wien: Böhlau, 2008, p. 488 S.
A. Pellert, Universitäre Personalentwicklung. Internationale Trends und Erfahrungen, vol. 19. Wien: Studienverlag, 1995, p. 143 S.
K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., and Stadler, F., Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, vol. 1, 4 vol. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, p. 449.
H. Pechar, Arnold, M., and Unger, M., Universität und Akademikerarbeitsmarkt. Wien: , 2000.
M. Pammer, Universitätsreform: Stellungnahmen österreichischer Universitätslehrer. Wien: bm:wf, 1991, p. 108 S.
G. Rugg and Petre, M., The unwritten rules of PhD research. Maidenhead: Open University Press, 2008, p. 224 S.
G. Pott, Verkannte Größe. Eine Kulturgeschichte der Ersten Republik 1918–1938. Wien: Verlag Kremayr & Scheriau, 1990, p. 256.
A. Pellert and Bammé, A., Vernetzung und Widerspruch. Zur Neuorganisation von Wissenschaft. München: Profil, 1991.
T. Pytell, Viktor Frankl: Das Ende eines Mythos?. Innsbruck: StudienVerlag, 2005.
L. Paulweis, Visual Cultures of Science. Rethinking Representational Practices of Knowledge Building and Science Communication. Hanover and London: Dartmouth College Press, 2006.
H. Posch, Stumpf, M., Erker, L., and Rathkolb, O., Vom AKH zum Uni-Campus. Achse der Erinnerung. Wien, Berlin, Münster: LIT Verlag, 2015, p. 104.
H. Posch, Vom Scheitern einer Aneignung. Österreichische Museen am Übergang von der Monarchie zur Republik, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1997, p. 177 S.
S. Paulus, Vorbild USA? Amerikanisierung von Universität und Wissenschaft in Westdeutschland 1945–1976. München: Oldenbourg, 2010, p. 617 S.
R. Pöppinghege, Wege des Erinnerns. Was Straßennamen über das deutsche Geschichtsbewusstsein aussagen. Münster: , 2007, pp. 7–31.
R. Georg Plaschka and Mack, K., Wegenetz europäischen Geistes, Bd. I: Wissenschaftszentren und geistige Wechselbeziehungen zwischen Mittel- und Südosteuropa vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg. München: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1983, p. 498 S.
R. Georg Plaschka and Mack, K., Wegenetz europäischen Geistes, Bd. II: Universitäten und Studenten. Die Bedeutung studentischer Migrationen in Mittel- und Südosteuropa vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Wien: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1987, p. 362 S.
K. Heinrich Pohl, Wehrmacht und Vernichtungspolitik. Militär im nationalsozialistischen System. Göttingen: , 1999.
B. Preis, Weibliche Lehrkräfte und Schülerinnen der Reichshochschule für Musik in Wien 1938–1945. Studien – Berufsentwicklung – Emigration, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2009.
V. Perutz, "What a Time I am Having". Selected Letters of Max Perutz. Cold Spring Harbor: Cold Spring Harbor Laboratory Press, 2009.
A. M. Issari and Paul, D. A., What is Cinema Verité. London and Metuchen, NJ: Scarecrow Press, 1979.
H. Heer, Pollak, A., and Wodak, R., Wie Geschichte gemacht wird. Zur Konstruktion von Erinnerungen an Wehrmacht und Zweiten Weltkrieg. Wien: Czernin, 2003, p. 319 S.
A. Placzek, Wiener Gespenster. Wien: Zsolnay, 2000.
A. Pinwinkler, Wilhelm Winkler (1884–1984) – eine Biographie. Zur Geschichte der Statistik und Demographie in Österreich und Deutschland. Berlin: Duncker & Humblot, 2003, p. 566 S.
I. Praxl, Wissenschaft, Drama, Theater: Alfred Freiherr von Bergers dramenästhetische Vorlesungen an der Universität Wien vor dem kulturellen Hintergrund der Wiener Moderne, ungedr. Univ. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2009.
B. Peter and Payr, M., "Wissenschaft nach der Mode"? Die Gründung des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft an der Universität Wien 1943. Wien and Münster: LIT, 2008.

Pages