Biblio

Export 382 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is F  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
F
C. Fleck, Soziologische und historische Analysen der Sozialwissenschaften. Opladen: Westdeuscher Verlag, 2000, p. 343 S.
C. Fleck, Long-term Consequences of Short-Term Fellowships, in The "Unacceptables:" American Foundations and Refugee Scholars between the Two Wars and after, G. Gemelli Bruxelles: P.I.E. Peter Lang, 2000, pp. 51–81.
C. Fleck, Stichprobe, in Von der Arbeit des Historikers. Ein Wörterbuch zu Theorie und Praxis der Geschichtswissenschaft, A. Kwaschik and Wimmer, M. Bielefeld: transcript, 2010, pp. 187–192.
C. Fleck, Transatlantische Bereicherungen. Zur Erfindung der empirischen Sozialforschung. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2007.
C. Fleck, Akademische Wanderlust im Wandel, in Reichweiten und Außensichten. Die Universität Wien als Schnittstelle wissenschaftlicher Entwicklungen und gesellschaftlicher Umbrüche, M. Grandner and König, T. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 127–152.
C. Fleck, Streitende Wissenschaften. Formen und Folgen von Kontroversen, in Streit. Domäne der Kultur, I. Bohunovsky-Bärnthaler Klagenfurt: Ritter, 2006, pp. 78–88.
C. Fleck, Es begann in Wien: Hilfe für emigrierte Wissenschaftler/innen, Vertreibung von Wissenschaft, vol. 21, pp. 213–223, 2010.
C. Fleck, Marie Jahoda, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 345–359.
C. Fleck, The Emigration of Social Scientists from Austria, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2nd ed., F. Stadler and Weibel, P. Wien: , 1995, pp. 134–145.
C. Fleck and Müller, R., Bestände aus dem Archiv für die Geschichte der österreichischen Soziologie in Graz. Graz: .
U. Fleckner, Warnke, M., and Ziegler, H., Handbuch der politischen Ikonographie (I: Abdankung bis Huldigung | II: Imperator bis Zwerg). München: Beck, 2011, p. 519+618 S.
W. Fleischhacker and Schönfeld, T., Pioneering Ideas for the Physical and Chemical Sciences: Josef Loschmidt's Contributions and Modern Developments in Structural Organic Chemistry, Atomistics, and Statistical Mechanics. Proceedings of the Josef Loschmidt Symposium, June 1995 in Vienna. New York, London: , 1997.
D. Fleming and Bailyn, B., The Intellectual Migration: Europe and America, 1930–1960. Cambridge, Mass.: Belknap Press, 1969.
G. Fliedl, Schade, S., and Sturm, M., Kunst als Beute: zur symbolischen Zirkulation von Kulturobjekten. Wien: Turia+Kant, 2000.
K. Fliedl, Vom Umgang mit Menschen: Laudatio anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Wien an Ruth Klüger, in Ruth Klüger und Wien, H. Ch. Ehalt, Fliedl, K., and Strigl, D. Wien: {Picus Verlag}, 2016, pp. 17–25.
D. Fließer, Das spukende Gespenst, Unique, vol. 01, no. 12, 2012.
A. Flitner and Herrmann, U., Universität heute. Wem dient sie?. Zürich: Piper, 1977, p. 270 S.
R. Floimaier, Die Geschichte der österreichischen Studenten-Union (ÖSU), ungedr. phil. Diss. Univ. Salzburg. Salzburg: , 1974, p. 287 S.
U. Flossmann, Sibylle Bolla-Kotek, die erste Rechtsprofessorin an der Universität Wien, in Schriftenreihe des Universitätsarchivs, Universität Wien 5, Wien: , 1990, pp. 247-256.
S. Flötzinger-Aigner, Das Institut für Geographie und Regionalforschung als Segment studentischer Lebenswelten – eine sozialräumliche Analyse, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2003, p. 139 S.
H. W. Flügel, Die verlorene Handschrift, in Geschichte der Erdwissenschaften in Österreich (Tagung, 22. Februar 1999 in Graz), B. Hubmann Wien: , 2000, p. 79ff.
H. W. Flügel, Briefe österreichischer "Mineralogen" zwischen Aufklärung und Revolution. Graz: Leykam, 2009, p. 328 S.
M. Flügge, Die vier Leben der Marta Feuchtwanger. Biographie. Berlin: Aufbau, 2008.
V. Flusser, Von der Freiheit des Migranten. Einsprüche gegen den Nationalsozialismus. Berlin: Philo.
V. Flusser, Exil und Kreativität, in Von der Freiheit des Migranten. Einsprüche gegen den Nationalsozialismus, Berlin: Philo.

Pages