Biblio

Export 822 results:
Author Title [ Type(Asc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is B  [Clear All Filters]
Book Chapter
E. Saurer, Verbotene Vermischungen. "Rassenschande", Liebe und Wiedergutmachung, in Liebe und Widerstand. Ambivalenzen historischer Geschlechterbeziehungen, I. Bauer, Haemmerle, C., and Hauch, G. Wien: Böhlau, 2005, pp. 341–361.
T. Bultmann, Veränderung des Hochschulzugangs. Die aktuelle Debatte in Deutschland und ihre Hintergründe, in Im Klub der Auserwählten. Soziale Selektion an der Universität. Analysen und Strategien., S. Kuba Wien: Löcker, 2007, pp. 75–88.
M. Bloch, Urteilen oder Verstehen, in Apologie der Geschichtswissenschaft oder der Beruf des Historikers, Stuttgart: Klett-Cotta, 2002, pp. 155–160.
C. Brünner, Universität zwischen Traum und Wirklichkeit. Inaugurationsrede, gehalten an der Karl-Franzens-Universität Graz am 30. Oktober 1985, in Bericht über die Studienjahre 1983/84 und 1984/85, Graz: Kienreich, 1986, p. 122 S.
C. Brünner, Universität – nicht nur Kader- und Wissensschmiede, sondern auch Stätte der Wahrheitssuche und Bildung, in Hochschulrecht, Hochschulmanagement, Hochschulpolitik. Symposium aus Anlass des 60. Geburtstags von Christian Brünner, G. Schnedl and Ulrich, S. Wien and Graz: Böhlau, 2003.
U. Felt and Nemeth, E., Universität, Demokratie und Hochschulreform im Nachkriegsösterreich: Über Möglichkeiten und Grenzen demokratischer Entscheidungsstrukturen, in "Wissen für Alle". Beiträge zum Stellenwert von Bildung in der Demokratie, C. Stifter and Bisovsky, G. Wien: Verband Wiener Volksbildung, 1996, pp. 45–74.
O. Benjamin Hemmerle, "Und hier an dieser heil'gen Stelle, da sollt' und müßt' das Denkmal stehen": Erinnerungskultur und -stätten an deutschen Hochschulen nach 1945, in Universitäten und Hochschulen im NS und in der frühen Nachkriegszeit, K. Bayer, Sparing, F., and Woelk, W. Stuttgart: Steiner, 2004, pp. 271–285.
B. Bolognese-Leuchtenmüller, "Und bei allem war man die Erste!". Einführende Bemerkungen zum Thema Frauen und Medizin, in Töchter des Hippokrates. 100 Jahre akademische Ärztinnen in Österreich, B. Bolognese-Leuchtenmüller and Horn, S. Wien: ÖAK-Verlag, 2000, pp. 9–25.
B. Bolognese-Leuchtenmüller, "Und bei allem war man die Erste!". Einführende Bemerkungen zum Thema Frauen und Medizin, in Töchter des Hippokrates. 100 Jahre akademische Ärztinnen in Österreich, B. Bolognese-Leuchtenmüller and Horn, S. Wien: ÖAK-Verlag, 2000, pp. 9–25.
C. Altenstraßer, Umstrittene Anerkennung. Habilitation und Geschlecht am Beispiel der Staatswissenschaften an der Universität Berlin 1920–1933, in Das Geschlecht der Wissenschaften. Zur Geschichte von Akademikerinnen im 19. und 20. Jahrhundert, U. Auga, Bruns, C., Harders, L., and Jähnert, G. Frankfurt am Main: Campus, 2010, pp. 237–258.
E. Bernatzik, Über nationale Matriken, in Die feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1910/11 am 20. Oktober 1910, U. Wien Wien: , 1910, pp. 57–108.
M. Blasche, Über Formen der Privatarbeit und ihre individuelle und gesellschaftliche Bedeutung, in Soziale Ungleichheiten, vol. SdBd 2, R. Kreckel Göttingen: Schwartz, 1983, pp. 245–275.
C. Knobloch, Über die Schulung des fachgeschichtlichen Blickes: Methodenprobleme bei der Analyse des "semantischen Umbaus" in Sprach- und Literaturwissenschaft, in Semantischer Umbau der Geisteswissenschaften nach 1933 und 1945, G. Bollenbeck and Knobloch, C. Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2001, pp. 203–235.
E. Brücke, Über die Nothwendigkeit der Gymnasialbildung für die Ärzte, in Die feierliche Installation des Rectors der Wiener Universität für das Studienjahr 1879/80 am 11. October 1879, U. Wien Wien: Selbstverlag der k.k. Universität, 1879, pp. 25–43.
W. Benjamin, Über den Begriff der Geschichte, in Illuminationen, W. Benjamin Frankfurt am Main: , 1977.
W. Benjamin, Über den Begriff der Geschichte, in Illuminationen, W. Benjamin Frankfurt am Main: , 1977.
M. Snell-Hornby and Budin, G., Translationswissenschaft in Wien – Zur Pionierrolle einer altehrwürdigen Universität, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., and Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 239-252.
U. Mindler, Tobias Portschy und die Handlungsspielräume nationalsozialistischer Eliten. Biographische Anmerkungen zum Vordenker der nationalsozialistischen "Lösung der Zigeunerfrage", in 7. Österreichischer Zeitgeschichtetag 2008. 1968 – Vorgeschichten – Folgen: Bestandsaufnahme der österreichischen Zeitgeschichte, I. Böhler, Pfanzelter, E., Spielbüchler, T., and Steininger, R. Innsbruck and Wien and Bozen: StudienVerlag, 2010, pp. 344–350.
C. Pape, Theodor Billroth, in Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart, Band 2/1, Personen A-K, W. Benz München: , 2009, pp. 84–85.
P. Malina, Tatort: Philosophenstiege, in Bewusstsein, Sprache und Kunst, M. Benedikt and Burger, R. Wien: , 1988, pp. 231–253.
P. Malina, Tatort: Philosophenstiege, in Bewusstsein, Sprache und Kunst, M. Benedikt and Burger, R. Wien: , 1988, pp. 231–253.
M. Erdheim, Subjektivität als Erkenntnismedium und ihre Krisen im Forschungsprozeß, in Pädagogische Jugendforschung, W. Breyvogel Opladen: Leske + Budrich, 1989, pp. 81–93.
C. Fleck, Streitende Wissenschaften. Formen und Folgen von Kontroversen, in Streit. Domäne der Kultur, I. Bohunovsky-Bärnthaler Klagenfurt: Ritter, 2006, pp. 78–88.
C. Glaßner, Stift Melk und die Melker Reform im 15. Jahrhundert, in Die benediktinische Klosterreform im 15. Jahrhundert, F. Xaver Bischof and Thurner, M. Berlin: , 2013, pp. 75-91.
P. Jehle, Semantischer Umbau und normaler Betrieb der Geisteswissenschaften nach 1933 und nach 1945, in Semantischer Umbau der Geisteswissenschaften nach 1933 und 1945, G. Bollenbeck and Knobloch, C. Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2001, pp. 41–57.

Pages