Biblio

Export 250 results:
Author Title [ Type(Asc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is T  [Clear All Filters]
Book
G. Thausing, Tarudet. Ein Leben für die Ägyptologie. Graz: Adeva | Akademische Druck• u. Verlagsanstalt, 1989.
E. Turetschek, Studentenbewegungen in China im 20. Jahrhundert. Unterwegs in Richtung Demokratie?, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2004.
E. Tálos, Staatliche Sozialpolitik in Österreich. Rekonstruktion und Analyse. Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1981, p. 466.
D. Rupnow, Lipphardt, V., Thiel, J., and Wessely, C., Pseudowissenschaft. Konzeptionen von Nichtwissenschaftlichkeit in der Wissenschaftsgeschichte. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2008.
S. Titscher and Brünner, C., Planung und Re-formation der Universität. Wien: Böhlau, 1991, p. 129 S.
R. Teichl, Österreicher der Gegenwart. Lexikon schöpferischer und schaffender Zeitgenossen. Wien: , 1951, p. 5811 S.
R. Sieder, Steinert, H., and Tálos, E., Österreich 1945–1995. Gesellschaft. Politik. Kultur. Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1995.
H. Welzer, Moller, S., and Tschuggnall, K., "Opa war kein Nazi". Nationalsozialismus und Holocaust im Familiengedächtnis. Frankfurt am Main: Fischer, 2002.
M. Berg, Thiel, J., and Walther, P. Th., Mit Feder und Schwert. Militär und Wissenschaft – Wissenschaftler und Krieg. Stuttgart: Steiner, 2009.
R. Tobies, Mathematik auf den Versammlungen deutscher Naturforscher und Ärzte. Stuttgart: , 1998.
D. Rennert and Traxler, T., Lise Meitner: Pionierin des Atomzeitalters, 1. Auflagest ed. Salzburg: Residenz, 2018.
H. Tewes and Wright, J., Liberalism, anti-semitism, and democracy. Essays in honour of Peter Pulzer. Oxford: , 2001.
J. Tabor, Kunst und Diktatur. Architektur, Bildhauerei und Malerei in Österreich, Deutschland, Italien und der Sowjetunion 1922–1956. Band 1 und 2. Baden: Grasl, 1994, p. 1002.
M. Csaky, Kury, A., and Tragatschnig, U., Kultur – Identität – Differenz. Wien und Zentraleuropa im 20. Jahrhundert. Innsbruck: StudienVerlag, 2004, p. 472 S.
S. Toulmin, Kosmopolis. Die unerkannten Aufgaben der Moderne. Frankfurt am Main: , 1991.
E. Adunka, Lamprecht, G., and Traska, G., Jüdisches Vereinswesen in Österreich im 19. und 20. Jahrhundert. Innsbruck: , 2011, p. 31–.
F. Schale, Thümmler, E., and Vollmer, M., Intellektuell Emigration. Zur Aktualität eines historischen Phänomens. Wien and New York: Springer VS, 2012, p. 254 S.
J. F. Tent, Im Schatten des Holocaust. Schicksale deutsch-jüdischer "Mischlinge" im Dritten Reich. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 2007, p. 320 S.
V. Elisabeth Tillian, "Ich würde mit Herz und Seel [..] dabei sein.." Ethnologische Nachwuchsforscher unter Hitler: Alfons Rohrer und Josef Gartner, ungedr. phil.Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2009.
A. Burkhardt, Schomburg, H., and Teichler, U., Hochschulstudium und Beruf. Ergebnisse von Absolventenstudien. Wien: , 1992, p. 58 S.
S. Titscher and Höllinger, S., Hochschulreform in Europa – konkret. Wien: Leske+Budrich, 2003, p. 366 S.
J. Tröger, Hochschule und Wissenschaft im Dritten Reich. Frankfurt am Main and New York: Campus, 1984, p. 188 S.
W. Traupel, Hochschule und Spezialistentum, Rektoratsrede. Zürich: Polygr. Verlag, 1963, p. 17 S.
G. Gorzka, Heipcke, K., and Teichler, U., Hochschule – Beruf – Gesellschaft. Ergebnisse der Forschung zum Funktionswandel der Hochschulen. 10 Jahre Forschungsarbeit des Wissenschaftlichen Zentrums für Berufs- und Hochschulforschung. Frankfurt am Main and New York: Campus, 199AD, p. 444 S.
K. Taschwer, Hochburg des Antisemitismus. Der Niedergang der Universität Wien im 20. Jahrhundert. Wien: Czernin Verlag, 2015.

Pages