Biblio

Export 308 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Title is H  [Clear All Filters]
Book Chapter
T. Mayer, Hermann Neubacher: Karriere eines Südosteuropa-Experten, in "Mitteleuropa" und "Südosteuropa" als Planungsraum. Wirtschafts- und kulturpolitische Expertisen im Zeitalter der Weltkriege, C. Sachse Göttingen: StudienVerlag, 2010, pp. 241–261.
B. Steininger, Hertha Firnberg, in Die Politiker. Karrieren und Wirken bedeutender Repräsentanten der Zweiten Republik, Wien 1995, H. Dachs Wien: , 1995, pp. 134–140.
M. Bernold, Blimlinger, E., and Ellmaier, A., Hertha Firnberg, „Meine Leidenschaft: Die Anliegen der Frauen und die Wissenschaft“, in 100 Jahre Frauenstudium. Zur Situation der Frauen an Österreichs Hochschulen, Wien: , 1997, pp. 17–51.
K. Pfoser-Schewig, "Hier trifft sich alles" .. Frankreich als Transit- und Niederlassungsland für österreichische Intellektuelle, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 935–945.
A. M. Hauptman, Higher Education Finance: Trends and Issues, in International Handbook of Higher Education 1: Global Themes and Contemporary Challenges, J. J. F. Forest and Altbach, P. G. Dordrecht: Springer, 2006, pp. 83–106.
P. Scott, Higher Education in Central and Eastern Europe, in International Handbook of Higher Education 1: Global Themes and Contemporary Challenges, J. J. F. Forest and Altbach, P. G. Dordrecht: Springer, 2006, pp. 423–441.
H. Pechar, Hire and Fire? Akademische Karrieren unter den Bedingungen des UG 2002, in Management an Universitäten. Zwischen Tradition und (Post-)Moderne, H. Welte, Auer, M., and Meister-Scheytt, C. München: Rainer Hampp, 2005, pp. 317–337.
F. M. Eybl, Historie als literarische Gelegenheit. Die Wiener Türkenbelagerung 1683 in der Literatur der Jubiläumsjahre 1933 und 1983, in Der literarische Umgang der Österreicher mit Jahres- und Gedenktagen, W. Schmidt-Dengler Wien: ÖBV, 1994, pp. 25–40.
B. Rathmayr, Historische Anthropologie als Hermeneutik des Menschen Möglichen, in Mensch – Gesellschaft – Wissenschaft. Versuche einer Reflexiven Historischen Anthropologie, G. Dressel and Rathmayr, B. Innsbruck: , 1999, pp. 17–30.
J. Mikoletzky, Historische Entwicklung der Stellung von Ausländerinnen und Frauen an österreichischen Hochschulen, in Gleichbehandlung im Hochschulbereich, M. Prischnig, Lenz, W., and Hausner, W. Wien: Verlag Österreich, 2008, pp. 55–80.
H. Gerhard Haupt and Kocka, J., Historischer Vergleich: Methoden, Aufgaben, Probleme, in Geschichte und Vergleich. Aufsätze und Ergebnisse international vergleichender Geschichtsschreibung, H. Gerhard Haupt and Kocka, J. Frankfurt am Main: , 1996, pp. 9–45.
T. Uebel, History of Philosophy of Science and the Politics of Race and Ethnic Exclusion, in Wissenschaftsphilosophie und Politik, M. Heidelberger and Stadler, F. Wien: Springer, 2001, pp. 91–118.
H. Perkin, History of Universities, in International Handbook of Higher Education 1: Global Themes and Contemporary Challenges, J. J. F. Forest and Altbach, P. G. Dordrecht: Springer, 2006, pp. 159–205.
H. Perkin, History of Universities, in International Higher Education. An Encyclopedia I, P. G. Altbach Chicago and London: St. James Press, 1991, pp. 169–205.
J. Schneeweiß, Hitler in Spanien schlagen!, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 807–814.
A. Kernbauer, Hochschulabschlüsse in der Habsburgermonarchie in der Zeit der Professionalisierung akademischer Berufe, in Examen, Titel, Promotion. Akademisches und staatliches Qualifikationswesen 13.–21. Jh., R. Christoph Schwinges Basel: Schwabe Verlag, 2007, pp. 89–168.
H. Zoitl, Hochschulautonomie und Studentenrecht, in Justiz und Zeitgeschichte. Symposionsbeiträge 1976–1993. Band 1, E. Weinzierl, Rathkolb, O., Ardelt, R. K., and Mattl, S. Wien: Verlag Jugend & Volk, 1995, pp. 86–98.
U. Teichler, Hochschulbildung, in Handbuch Bildungsforschung, R. Tippelt Opladen: Leske+Budrich, 2002, pp. 349–370.
H. Kasparovsky, Hochschulbildung und Wissenschaftskooperation unter besonderer Berücksichtigung des Bologna-Prozesses, in Österreich im Europarat 1956–2006. Bilanz einer 50-jährigen Mitgliedschaft, W. Hummer Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 2008, pp. 819–851.
J. Mikoletzky, Hochschule und Industrie in Österreich am Ausgang des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts am Beispiel der Technischen Hochschule in Wien, in 25. Österreichischer Historikertag in St. Pölten 2008, R. Motz-Linhart, Specht, H., and Laitinen, M. St. Pölten: , 2010, pp. 518–524.
W. Höflechner, Hochschule und Staat, in Die Universität und 1938, C. Brünner and Konrad, H. Köln and Wien: Böhlau, 1989, pp. 57–74.
B. Schilcher, Hochschulen, in Österreich. Die Zweite Republik (II), E. Weinzierl and Skalnik, K. Graz and Wien and Köln: Styria, 1972, pp. 347–367.
P. Kellermann, Hochschulentwicklung und Hochschulzugang – Zusammenfassung, in Soziologie in der Gesellschaft: Referate aus den Veranstaltungen der Sektionen der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, der Ad-hoc-Gruppen und des Berufsverbandes Deutscher Soziologen beim 20. Deutschen Soziologentag in Bremen 1980, W. Schulte Bremen: , 1981, pp. 372–377.
F. Horvath, Hochschulkarrieren im Wandel: Reproduktion, Professionalisierung und Internationalisierung des Schweizer Hochschulpersonals, in Arbeit im Wandel: Organisation und Herrschaft vom Mittelalter bis zur Gegenwart, U. Pfister and Studer, B. Zürich: Chronos, 1996, pp. 145–170.
E. Weinzierl, Hochschulleben und Hochschulpolitik zwischen den Kriegen, in Geschichte und Verantwortung, A. Freytag, Marte, B., and Stern, T. Wien: WUV, 1988, pp. 53–71.

Pages