Biblio

Export 841 results:
Author Title [ Type(Asc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is B  [Clear All Filters]
Book Chapter
P. Malina, Tatort: Philosophenstiege, in Bewusstsein, Sprache und Kunst, M. Benedikt and Burger, R. Wien: , 1988, pp. 231–253.
P. Malina, Tatort: Philosophenstiege, in Bewusstsein, Sprache und Kunst, M. Benedikt and Burger, R. Wien: , 1988, pp. 231–253.
M. Erdheim, Subjektivität als Erkenntnismedium und ihre Krisen im Forschungsprozeß, in Pädagogische Jugendforschung, W. Breyvogel Opladen: Leske + Budrich, 1989, pp. 81–93.
C. Fleck, Streitende Wissenschaften. Formen und Folgen von Kontroversen, in Streit. Domäne der Kultur, I. Bohunovsky-Bärnthaler Klagenfurt: Ritter, 2006, pp. 78–88.
C. Glaßner, Stift Melk und die Melker Reform im 15. Jahrhundert, in Die benediktinische Klosterreform im 15. Jahrhundert, F. Xaver Bischof and Thurner, M. Berlin: , 2013, pp. 75-91.
P. Jehle, Semantischer Umbau und normaler Betrieb der Geisteswissenschaften nach 1933 und nach 1945, in Semantischer Umbau der Geisteswissenschaften nach 1933 und 1945, G. Bollenbeck and Knobloch, C. Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2001, pp. 41–57.
E. Bernleithner, Sechshundert Jahre Geographie an der Wiener Universität, in Studien zur Geschichte der Universität Wien 3, Wien and Graz and Köln: Böhlau, 1965, pp. 55–125.
K. Bauer, Schlagring Nr. 1. Antisemitische Gewalt an der Universität Wien von den 1870er bis in die 1930er Jahre , in Alma mater antisemitica, 2015.
N. Schwärzler, Rudolf Herrnritt (1865–1945), in Juristen in Österreich 1200–1980, W. Brauneder Wien: Orac, 1987, pp. 268–271.
Rvom Bruch, Rüdiger vom Bruch, Langsamer Abschied von Humboldt? Etappen deutscher Universitätsgeschichte 1810–1945, in Mythos Humboldt. Vergangenheit und Zukunft der deutschen Universitäten, M. G. Ash Wien: Böhlau, 1999, pp. 29–57.
U. Felt and Fochler, M., Riskante Verwicklungen des Epistemischen, Strukturellen und Biographischen: Governance-Strukturen und deren mikropolitische Implikationen für das akademische Leben, in Steuerung von Wissenschaft? Die Governance des österreichischen Innovationssystems, P. Biegelbauer Innsbruck and Bozen and Wien: Studienverlag, 2010, pp. 297–328.
S. E. Black and Devereux, P. J., Recent Developments in intergenerational mobility, in Handbook of Labor Economics 4/5, O. Ashenfelter and Card, D. Amsterdam: North Holland, 2011, pp. 1487–1541.
H. Posch, Raub und Verwertung – "arisierte" Wohnungseinrichtungen im Mobiliendepot, in InventARISIERT. Enteignung von Möbeln aus jüdischem Besitz (Katalog zur Ausstellung "InventARISIERT" im "Museum Kaiserliches Hofmobiliendepot" in Wien, 7. September bis 19. November 2000], I. Barta and Posch, H. Wien: Turia+Kant, 2000, pp. 10–43.
H. - H. Brandt, Promotionen und Bildungsbürgertum im 19. Jahrhundert, in Examen, Titel, Promotion. Akademisches und staatliches Qualifikationswesen 13.–21. Jh., R. Christoph Schwinges Basel: Schwabe Verlag, 2007, pp. 625–706.
A. Tölke, Private Lebenssituation und Karriereentwicklung in männlichen Biographien, in Männlichkeitsentwürfe. Wandlungen und Widerstände im Geschlechterverhältnis, H. Bosse and King, V. Frankfurt am Main: Campus, 2000, pp. 139–154.
I. Tschank, Positive Theologie der Moderne: Der österreichische Theologe Karl Beth, in Gott und die Moderne. Theologisches Denken im Anschluß an Falk Wagner, M. Berger, Geist, M., and Tschank, I. Wien: , 1994, pp. 116-122.
T. Buklijas, The Politics of Fin-de-siècle Anatomy, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash and Surman, J. Houndmills and New York, NY: Palgrave/Macmillan, 2012, pp. 209–244.
B. F. Pauley, Political Antisemitism in Interwar Vienna, in Jews, Antisemitism and Culture in Vienna, I. Oxaal, Pollak, M., and Botz, G. London and New York: Routledge, 1987, pp. 152–173.
U. Zahnd, Plagiats individualisés et strategies de singularisation. L’évolution du livre IV du commentaire commun des Sentences de Vienne, in Nicholas of Dinkelsbühl and the Sentences at Vienna in the Early Fifteenth Century, M. Brînzei Turnhout : , 2015, pp. 85-265.
R. Olechowski, Otto Mauer – ein Leben für Humanität und Kunst, in Verdrängter Humanismus – verzögerte Aufklärung, Band VI: Philosophie in Österreich 1951 bis 2000. Auf der Suche nach authentischem Philosophieren, M. Benedikt, Knoll, R., Schwediauer, F., and Zehetner, C. Wien: , 2010, pp. 680–711.
H. Beck, Otto Höfler, in Reallexikon der Germanischen Altertumskunde XV, vol. 138, 2000, pp. 30–34.
K. Bruckschwaiger, Othmar Spann. Ein österreichischer Vertreter der konservativen Revolution?, in Im Schatten der Totalitarismen. Vom philosophischen Empirismus zur kritischen Anthropologie. Philosophie in Österreich 1920–1951, M. Benedikt, Reinhold, K., and Zehetner, C. Wien: , 2005, pp. 467–474.
K. Bruckschwaiger, Othmar Spann. Ein österreichischer Vertreter der konservativen Revolution?, in Im Schatten der Totalitarismen. Vom philosophischen Empirismus zur kritischen Anthropologie. Philosophie in Österreich 1920–1951, M. Benedikt, Reinhold, K., and Zehetner, C. Wien: , 2005, pp. 467–474.
G. Stimmer, Österreichs Eliten zwischen Leistungsprinzip und Gesinnungstüchtigkeit, in Zwischen Wettbewerb und Protektion. Zur Rolle staatlicher Macht und wettbewerblicher Freiheit in Österreich im 20. Jahrhundert, J. Nautz and Brix, E. Wien: Passagen, 1998, pp. 285–306.
M. Gehler, Österreichische Studentenvereine und Korporationen. Ein Überblick von den Anfängen im 19. Jh. bis ins 20. Jh.: Entstehungsbedingungen – Zielsetzungen – Wirkungsgeschichte, in "Der Burschen Herrlichkeit". Geschichte und Gegenwart des studentischen Korporationswesens, H. - H. Brandt and Stickler, M. Würzburg: , 1998, pp. 173–205.

Pages