Biblio

Export 520 results:
[ Author(Asc)] Title Type Year
Filters: Keyword is Statistik  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
M
W. Matznetter and Hatz, G., Lehramtsstudien und deren Fächerkombinationen mit "Geographie und Wirtschaftskunde" an der Universität Wien, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 46 (für 1987), 1989, pp. 124–132.
W. Matznetter and Hatz, G., Erstinskribierende, neu zugelassene und real existierende Studienanfänger der Geographie in Österreich 1980–1996. Eine Auswertung der Studienanfänger-Statistiken des Wissenschaftsministeriums, der EDV-Abteilung und des Instituts für Geographie der U, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 54 (für 1995), 1997, pp. 233–243.
W. Matznetter and Hatz, G., Aktuelle Entwicklungen im Geographiestudium, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 45 (für 1986), 1988, pp. 148–153.
W. Matznetter and Hatz, G., Studierende der Geographie an österreichischen Universitäten 1975 bis 1995. Eine Auswertung der Studienbeleger-Statistik des Bundesministeriums für Wissenschaft, Verkehr und Kunst, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 53 (für 1994), 1996, pp. 181–190.
W. Matznetter and Hatz, G., Absolvent(inn)en des Lehramtsstudiums der "Geographie und Wirtschaftskunde" an der Universität Wien, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 49 (für 1990), 1992, pp. 145–156.
W. Matznetter and Hatz, G., Herkunft, Studienmotive, Laufbahnen und Beschäftigungssituation im Lehrberuf. Weitere Ergebnisse der Befragung von Absolvent(inn)en des Lehramtsstudiums der "Geographie und Wirtschaftskunde" an der Universität Wien, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 52 (für 1993), vol. 54, 1995, pp. 223–233.
W. Matznetter and Hatz, G., Diplomgeograph(inn)en an der Universität Wien. Erste Ergebnisse einer Absolvent(inn)enbefragung, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 47 (für 1988), 1990, pp. 119–132.
W. Matznetter and Hatz, G., Studium und Beruf – Diplom-Geograph(inn)en erzählen. Narrative Interviews mit Absolvent(inn)en der Studienzweige "Raumforschung und Raumordnung", "Kartographie" und "Geographie" an der Universität Wien, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 51 (für 1992), 1994, pp. 154–167.
W. Matznetter and Hatz, G., "Heiße Magister, heiße Doktor gar, .. " Eine Auswertung der Österreichischen Hochschulstatistik in Bezug auf Absolventen der Geographie 1976/77 bis 1988/89, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 48 (für 1989), vol. 48, Wien: , 1991, pp. 167–175.
S. Malfèr, Italienische Studenten in Wien, Graz und Innsbruck 1848–1918, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. II: Universitäten und Studenten. Die Bedeutung studentischer Migrationen in Mittel- und Südosteuropa vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, R. Georg Plaschka and Mack, K. Wien: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1987, pp. 183–195.
L
P. Lundgreen, Bildungsbeteiligung. Wachstumsmuster und Chancenstrukturen 1800–2000, vol. 9. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2006.
P. Lundgreen, Bildungsnachfrage und differentielles Bildungsverhalten in Deutschland 1875–1975, in Wachstumsschwankungen. Wirtschaftliche und soziale Auswirkungen (Spätmittelalter bis 20. Jahrhundert), H. Kellenbenz Stuttgart: , 1981, pp. 61–119.
P. Lundgreen, Kraul, M., and Ditt, K., Bildungschancen und soziale Mobilität in städtischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts. Göttingen: , 1988.
P. Lundgreen, Editorial: Historische Bildungsforschung auf statistischer Grundlage Datenhandbücher zur deutschen Bildungsgeschichte, Bildungsbeteiligung. Wachstumsmuster und Chancenstrukturen 1800–2000, vol. 9, pp. 5–14, 2006.
P. Lundgreen, Akademiker und "Professionen" in Deutschland, Historische Zeitschrift, vol. 254, pp. 657–670, 1992.
P. Lundgreen and Scheunemann, J., Geschlechtsspezifische Berufsbildung und Arbeitsmarktchancen 1950–2000, Bildungsbeteiligung. Wachstumsmuster und Chancenstrukturen 1800–2000, vol. 9, pp. 126–149, 2006.
A. C. Lugert and Entwicklungshilfe, Ö. Forschungs, Die fremde Elite: Massenkommunikation und Stereotype ausländischer Studenten. Wien: , 1969.
C. Lorenz, Entwicklung und Lage der weiblichen Lehrkräfte an den wissenschaftlichen Hochschulen Deutschlands. Hrsg. v. Deutschen Akademikerinnenbund. Berlin: Duncker u. Humblot, 1953.
C. Lorenz, Die Entwicklung des Fachstudiums während des Krieges. Beilage zur Zehnjahres-Statistik des Hochschulbesuchs und der Abschlußprüfungen, hgg. vom Reichsministerium für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung. Berlin: Verl.f. Sozialpolitik, Wirtschaft und Statistik Paul Schmidt, 1944, p. 405 S. : graph. Darst. + 1 Beil.
C. Lorenz, Zehnjahres-Statistik des Hochschulbesuchs und der Abschlußprüfungen, hgg. vom Reichsministerium für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung, [1. Hochschulbesuch. 1943 | 2. Abschlußprüfungen. Berlin, 1943]. Berlin: Verl.f. Sozialpolitik, Wirtschaft und Statistik Paul Schmidt, 1943, p. 405 S. graph. Darst. + 1 Beil.
W. Loewy, Berufs-Statistik der im Jahre 1877 in Wien getrauten Personen, Statistische Monatsschrift, vol. 4, pp. 564–571, 1878.
B. List-Ganser, Die Frau in akademischen Berufen. Wien: Selbstverlag Österreichischer rauenverein, 1930, pp. 295–300.
B. List-Ganser, Das akademische Frauenstudium. Wien: Selbstverlag Österreichischer rauenverein, 1930, pp. 192–202.
F. Leithe, Die k.k. Universitäts-Bibliothek in Wien, eine historisch-statistische Skizze zur Säcularfeier ihrer Eröffnung am 13. Mai 1877. Wien: Verl. der k.k. Univ.-Bibl., 1877, p. 29 S.
W. Leitgeb, Die Hoch- und Mittelschulen der im Reichsrathe vertretenen Königreiche und Länder 1851–1870. Eine statistische Skizze. [Mit Kt.], Mittheilungen aus dem Gebiete der Statistik, vol. 18, pp. 29–107, n.V.

Pages