Biblio

Export 1537 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Title is D  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
D
M. Doblinger, Der burschenschaftliche Gedanke auf Österreichs Hochschulen vor 1859, in Quellen und Darstellungen der Geschichte der Burschenschaft und der deutschen Einheitsbewegung, Bd. 8, Heidelberg: , 1925, pp. 31–150, 87 ff.
L. Dokuzović, Die Ressourcenkrise und ihr Verhältnis zu den globalen Auswirkungen der Wissensökonomie, unsettling knowledges, 2012.
O. Dolch, Die Geschichte des deutschen Studententhums. Leipzig: , 1858.
H. Doll, Die Entwicklung der universitären Lehrerbildung an der Universität Wien. Fachwissenschaftliche und pädagogische Ausbildung, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1997.
J. Döller, Das Alte Testament im Lichte neuer Funde, in Die feierliche Inauguration des Rektors der Wiener Universität für das Studienjahr 1923/24 am 29. Oktober 1923, U. Wien Wien: , 1923, pp. 45–64.
J. Döller, Die Bedeutung des Alttestamentarischen Bibelstudiums und seine Pflege an der Theologischen Fakultät der k. k. Universität Wien. Antrittsvorlesung, gehalten am 14. Oktober 1905. Wien: , 1905.
L. Donin, Der Stefansdom und seine Diener. Wien: , 1874.
E. Dörfler and Pensold, W., Das Rundfunkwissenschaftliche Institut an der Universität Wien, Österreichische Fernsehgeschichte, vol. 13, pp. 49–55, 1998.
K. Dörre and Neis, M., Das Dilemma der unternehmerischen Universität: Hochschulen zwischen Wissensproduktion und Marktzwang. Berlin: Edition Sigma, 2010, p. 177 S.
R. Dorrer, Die Situation der Frau im Bundesdienst: historische Entwicklung und empirische Standortbestimmung. Wien: , 1979, p. 46 S.
B. Doser, Das Frauenkunststudium in Österreich 1870–1935. ungedr. Diss- Univ. Innsbruck. Innsbruck: , 1988.
H. Drimmel, Das österreichische Staatsbewusstsein von 1918 bis 1938, Österreich in Geschichte und Literatur, pp. 308–317, 1965.
H. Drimmel, Der Staat und die Hochschulautonomie, in Die Hochschule zwischen gestern und morgen. Analysen und Perspektiven, H. Drimmel Wien: Herder, 1966, pp. 49–68.
H. Drimmel, Die Österreich-Trilogie. I: Vom Justizpalastbrand zum Februaraufstand (1986) | 2: Vom Kanzlermord zum Anschluß (1987) | III. Vom Umsturz zum Bürgerkrieg (1985). Wien and München: Amalthea.
H. Drimmel, Die neuen Schulgesetze als Instrument der Hochschulreform, Gesellschaft und Politik, vol. 4 NF, pp. 4–12, 1968.
H. Drimmel, Die kulturelle Sendung Österreichs, Österreich in Geschichte und Literatur, pp. 1–3, 1957.
H. Drimmel, Die Häuser meines Lebens – Erinnerungen eines Engagierten. Wien and München: Amalthea, 1975, p. 445 S.
H. Drimmel, Das Werden einer neuen Form studentischer Gemeinschaft an den österreichischen Hochschulen, in Jahrbuch der Hochschülerschaft Österreichs 1937/38. Akademie der Bildenden Künste, K. -und Bildun Österreichs Wien: , 1937, pp. 8–15.
H. Drimmel, Die Hochschule zwischen gestern und morgen. Analysen und Perspektiven. Wien: Herder, 1966, p. 125 S.
H. Drimmel, Die Hochschulreform von Thun-Hohenstein, Österreich in Geschichte und Literatur, Sonderh. Österreich 1848–1918, pp. 1–7, 1968.
G. Duben, Bisanz, N., and Felbermeier, M., Denk-Mal Marpe Lanefesch. ungedr. Seminararbeit im Forschungsseminar "Die Studierenden der Universität Wien von 1938 | Forschung und Erinnerung" im SS 2009 am IFF, vol. 53. Wien, 2009.
W. Duchkowitsch and Haas, H., Die Überwindung vieler schwerer Bürden in langer Zeit – Kennzeichen des Instituts für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., and Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 55-70.
W. Duchkowitsch, Hausjell, F., and Semrad, B., Die Spirale des Schweigens. Zum Umgang mit der nationalsozialistischen Zeitungswissenschaft. Münster: LIT, 2004.
B. Duhr, Die Studienordnung der Gesellschaft Jesu. Freiburg i. Br: , 1896.
J. Dvorak, Die "Gelehrtenrepublik der Arbeit". Wissenschaft, Schulreform und Volksbildung im "Roten Wien" und ihre Zerstörung durch Austrofaschismus und Nationalsozialismus, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 886–890.

Pages