Biblio

Export 384 results:
[ Author(Asc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is F  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
F
C. Fleck, Österreichs Wissenschaften in den Augen amerikanischer Besucher, WZGN | Wiener Zeitschrift für Geschichte der Neuzeit, vol. 5, pp. 119–134, 2005.
C. Fleck, Transatlantische Bereicherungen. Zur Erfindung der empirischen Sozialforschung. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2007.
C. Fleck, Akademische Wanderlust im Wandel, in Reichweiten und Außensichten. Die Universität Wien als Schnittstelle wissenschaftlicher Entwicklungen und gesellschaftlicher Umbrüche, M. Grandner and König, T. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 127–152.
C. Fleck, Streitende Wissenschaften. Formen und Folgen von Kontroversen, in Streit. Domäne der Kultur, I. Bohunovsky-Bärnthaler Klagenfurt: Ritter, 2006, pp. 78–88.
C. Fleck, Marie Jahoda, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 345–359.
C. Fleck, The Emigration of Social Scientists from Austria, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2nd ed., F. Stadler and Weibel, P. Wien: , 1995, pp. 134–145.
C. Fleck, Es begann in Wien: Hilfe für emigrierte Wissenschaftler/innen, Vertreibung von Wissenschaft, vol. 21, pp. 213–223, 2010.
C. Fleck and Müller, R., Bestände aus dem Archiv für die Geschichte der österreichischen Soziologie in Graz. Graz: .
C. Fleck, Thematisierung der Wissenschaftsemigration, Historische Wirklichkeitskonstruktion und künstlerische Gestaltung im Museum, vol. 18, pp. 115–133, 2007.
C. Fleck, No Brains, No Initiative, No Collaboration – The Austrian Case, International Sociology, vol. 17, pp. 199–211, 2002.
C. Fleck, Autochthone Provinzialisierung. Universität und Wissenschaftspolitik nach dem Ende der nationalsozialistischen Herrschaft in Österreich, Wissenschaftsgeschichte – Wissenschaftsforschung, vol. 7, pp. 67–92, 1996.
C. Fleck and Zeilinger, A., Aus Österreich emigrierte Physiker und Techniker: Individuelle Erfahrungen und kollektive Verläufe 1930–1955. (ungedr. Endbericht I). Graz and Wien, 2003.
C. Fleck, EU-Forschungsförderung: Start mit zu hohen Hürden, Europäische Rundschau, vol. 35, pp. 73–79, 2007.
P. Flaskämpfer, Zum Ausbau der Hochschulstatistik, Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft / Journal of Institutional and Theoretical Economics, vol. 94, pp. 402–429, 1933.
K. Flasch, Die geistige Mobilmachung. Die deutschen Intellektuellen und der Erste Weltkrieg. Ein Versuch. Berlin: Alexander Fest Verlag, 2000, p. 447 S.
F. Flandrak, Betrachtungen zum Satz der Gleichheit aller Menschen vor dem Gesetz, Österreichische Richterzeitung, vol. 24, pp. 97–100, 1931.
H. Flamm, "Die Geschichte der Tropenmedizin und Medizinischen Parasitologie in Österreich", Wiener Klinische Wochenschrift, vol. 119, pp. 1–7, 2007.
H. Flamm, 1908–2008 Hundert Jahre Hygiene-Institut der Universität Wien, Wiener Klinische Wochenschrift, vol. 120, pp. 571–580, 2008.
S. Flachowsky, Krisenmanagement durch institutionalisierte Gemeinschaftsarbeit. Zur Kooperation von Wissenschaft, Industrie und Militär zwischen 1914 und 1933, in Gebrochene Wissenschaftskulturen. Universität und Politik im 20. Jahrhundert, M. Grüttner, Hachtmann, R., Jarausch, K., and John, J. Göttingen: V&R, 2010, pp. 83–106.
S. Flachowky, Von der Notgemeinschaft zum Reichsforschungsrat. Wissenschaftspolitik im Kontext von Autarkie, Aufrüstung und Krieg. Stuttgart: Steiner-Verlag, 2008.
I. Fischl, Der „Campus Vienna Biocenter“. Zur politischen Strategie der Clusterbildung in der Biotechnologie, Universität Wien, Wien, 2004.
A. Fischer-Lescano, Guttenberg oder der "Sieg der Wissenschaft"?, Blätter für deutsche und internationale Politik, vol. 57, pp. 53–62, 2012.
M. Fischer-Kowalski, Kostelka, P., and Schwalm, I., Die Rechtsverhältnisse im Hochschulbereich. Versuch einer quantitativen Analyse der Veränderungen in den Entscheidungsstrukturen seit 1955 unter Berücksichtigung des UOG, in Gesellschaftliche Entwicklung und Hochschulreform in Österreich, II. Eine soziologische Analyse der Veränderungen im Hochschulsektor seit dem zweiten Weltkrieg, M. Fischer-Kowalski and Strasser, H. Wien: Institut für Höhere Studien, 1975.
M. Fischer-Kowalski and Bucek, J., Lebensverhältnisse in Österreich. Klassen und Schichten im Sozialstaat. Frankfurt am Main and New York: Campus, 1980.
M. Fischer-Kowalski, Über die Bedingungen der Macht von Wissenschaft als kollektiver gesellschaftlicher Akteurin. Ein Versuch im Rückgriff auf die Klassentheorie Alvin Gouldners, in Jenseits traditioneller Wissenschaft? Zur Rolle von Wissenschaft in einer vorsorgenden Gesellschaft, H. Egner and Schmidt, M. München: oekom, 2012, pp. 159–173.

Pages