Biblio

Export 328 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is R  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
R
F. Romanik, Der Anteil der Akademikerschaft an Österreichs Freiheitskampf, hrsg. von der Liga der demokratischen Freiheitskämpfer Österreichs. o.O.: .
F. Römer, "Cum ira et studio". Beobachtungen zur Entwicklung der Wiener Klassischen Philologie nach 1945, in Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945–1955, M. Grandner, Heiß, G., and Rathkolb, O. Innsbruck: Studienverlag, 2005, pp. 222–235.
F. Römer and Wien, G. Fakultät, 1000 Jahre Österreich - Wege zu einer österreichischen Identität. Vorträge anläßlich des Dies Academicus der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien am 10. Jänner 1996. Wien: WUV, 1997, p. 149 S.
F. Römer and Schreiner, S. Martina, Dis-kontinuitäten. Die Klassische Philologie im Nationalsozialismus, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, pp. 317–342.
F. Römer, Schreiner, S., and Bannert, H., Klassische Philologen im Spannungsfeld von Bildung und Gesellschaft – Vertreter alter Fächer als »Trendsetter« 1849–2015, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., and Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 563-574.
G. Römer, "Jüdisch versippt". Schicksale von "Mischlingen" und nichtarischen Christen in Schwaben. Augsburg: Wißner, 1996, p. 144 S.
F. Römer and Schwabl, H., Klassische Philologie, in Geschichte der österreichischen Humanwissenschaften, vol. 5: Sprache, Literatur und Kunst, K. Acham Wien: , 2003, pp. 67-113.
F. Römer, In Memoriam Alfred Ebenbauer. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, p. 36 S.
F. Römer, In Memoriam Wendelin Schmidt-Dengler. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2008, p. 27 S.
C. Roolf, Dinosaurier-Skelette als Kriegsziel: Kulturgutraubplanungen, Besatzungspolitik und die deutsche Paläontologie in Belgien im Ersten Weltkrieg, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, vol. 27, pp. 5–26, 2004.
R. Rorty, Das Recht in weltbürgerlicher Absicht. Kants Zweifel am föderalen Weg zum Frieden, in Kant im Streit der Fakultäten, V. Gerhardt Berlin and New York: deGruyter, 2005, pp. 269–285.
G. Roß, Das Aufkommen der juristischen Ehrenpromotion an den deutschen Universitäten, ungedr. Diss. Uni. Erlangen/Nürnberg. Erlangen and Nürnberg: , 1967.
W. Rosar, Deutsche Gemeinschaft. Seyss-Inquart und der Anschluss. Wien and Frankfurt am Main and Zürich: , 1971.
A. Rosas, Kurzgefaßte Geschichte der Wiener Hochschule im Allgemeinen und der medicinischen Facultät derselben insbesonders, 3 Teile. Wien: Sollinger.
A. Rose, Jewish women in fin de siècle Vienna. Austin: Univ. of Texas Press, 2008.
W. Rosenberg, Das Recht der akademischen Grade in Preußen, ungedr. Diss. Univ. Breslau. Breslau: , 1930.
H. Rosenberg, Bilder der Magnifizenz. Die kaiserliche Rektorengalerie der Universität Wien, in Der Arkadenhof der Universität Wien und die Tradition der Gelehrtenmemoria in Europa. Wiener Jahrbuch für Kunstgeschichte, I. Schemper-Sparholz, Engel, M., Mayr, A., and Rüdiger, J. Wien, Köln, Weimar: Böhlau Verlag, 2017, pp. 47-70.
R. A. Rosenfeld and Jones, J. A., Patterns and effects of geographic mobility for academic women and men, Journal of Higher Education, vol. 58, pp. 493–515, 1985.
O. Rosenfeld, In the beginning was the ghetto. Notebooks from Lódz. Evanston: , 2002.
H. Rosenfeld, Aus der Glanzzeit der Wiener Universität, VZ, p. 6, 1925.
L. Rosenhek, Festschrift zur Feier des 100. Semesters der akademischen Verbindung Kadimah (Wien). Wien: , 1933.
L. Rosenhek, Festschrift zur Feier des 100. Semesters der akademischen Verbindung Kadimah Wien 1883–1933. Wien: Glanz, 1933, p. 120 S.
H. Rosenkranz, Verfolgung und Selbstbehauptung. Die Juden in Österreich 1938–1945. Wien: Herold, 1978.
H. Rosenstrauch, Ist Emigrans erblich?, in Altes Land. Neues Land. Verfolgung, Exil biografische Schreiberfahrung (Erich Fried Symposium 1999), W. Hinderer, Holly, C., and Lunzer, H. Wien: , 1999, pp. 73–78.
H. Rosenstrauch, Die Grazie der Intellektuellen. Natascha und der Faktor S. Wien: persona, 1995, p. 112.

Pages