Biblio

Export 497 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is G  [Clear All Filters]
Book Chapter
A. Gisinger, Belichtete Häuser. 7 Lichtbildprojektionen im ehemaligen jüdischen Viertel in Hohenems, in Ein Viertel Stadt. Zur Frage des Umgangs mit dem ehemaligen Jüdischen Viertel in Hohenems, J. Museum Hohenems Innsbruck: StudienVerlag, 1997, pp. 52–65.
K. - M. Gauss, "Bitter Ink", in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2nd ed., F. Stadler and Weibel, P. Wien: , 1995, pp. 214–218.
A. Merkl, Carl Toldt. Autobiographie, in Österreichische Rechts- und Staatswissenschaften der Gegenwart in Selbstdarstellungen, N. Grass Innsbruck: Universitätsverlag Wagner, 1952, pp. 137-159.
E. Grabenweger, Christine Touaillon "Der deutsche Frauenroman des 18. Jahrhunderts" (1919). Über den Umgang mit Autorinnen in der Literaturwissenschaft, in Frauen schreiben gegen Hindernisse. Zu den Wechselwirkungen von Biografie und Schreiben im weiblichen Lebenszusammenhang, Band II, S. Blumesberger Wien: Praesens, 2010.
F. Römer, "Cum ira et studio". Beobachtungen zur Entwicklung der Wiener Klassischen Philologie nach 1945, in Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945–1955, M. Grandner, Heiß, G., and Rathkolb, O. Innsbruck: Studienverlag, 2005, pp. 222–235.
S. Ganglmair, Das Biographische Handbuch der deutschsprachigen Emigration nach 1933, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 1043–1045.
C. Gütl, Das Institut für Ägyptologie und Afrikanistik im Schnittfeld von Wissenschaft und Politik 1923–1953, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., and Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 501–512.
R. Rorty, Das Recht in weltbürgerlicher Absicht. Kants Zweifel am föderalen Weg zum Frieden, in Kant im Streit der Fakultäten, V. Gerhardt Berlin and New York: deGruyter, 2005, pp. 269–285.
M. Grandner, Das Studium an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien 1945–1955, in Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945 bis 1955, Querschnite., M. Grandner, Heiss, G., and Rathkolb, O. Innsbruck, Wien: , 2005, pp. 290–312.
M. Grandner, Das Studium an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien 1945–1955, in Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945 bis 1955, Querschnite., M. Grandner, Heiss, G., and Rathkolb, O. Innsbruck, Wien: , 2005, pp. 290–312.
M. Grandner, Das Studium der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien 1945–1955, in Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945–1955, M. Grandner, Heiß, G., and Rathkolb, O. Innsbruck: Studienverlag, 2005, pp. 290–312.
M. Grandner, Das Studium der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien 1945–1955, in Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945–1955, M. Grandner, Heiß, G., and Rathkolb, O. Innsbruck: Studienverlag, 2005, pp. 290–312.
H. Aurenhammer, Das Wiener Kunsthistorische Institut nach 1945, in Zukunft mit Altlasten. Die Universität Wien 1945–1955, M. Grandner, Heiß, G., and Rathkolb, O. Innsbruck: Studienverlag, 2005, pp. 174–188.
E. Hornung, Denunziation, "Wehrkraftzersetzung" und Geschlecht, in Frauen- und Geschlechtergeschichte des Nationalsozialismus. Fragestellungen, Perspektiven, neue Forschungen, J. Gehmacher and Hauch, G. Wien and Innsbruck: StudienVerlag, 2007.
R. Menasse, Der dritte Nationalismusbegriff, in Zwischen den Zeiten, P. Gerlich and Glass, K. Wien: Verlag wissenschaftlichen Gesellschaften Öst, 1992, pp. 245–250.
R. Menasse, Der dritte Nationalismusbegriff, in Zwischen den Zeiten, P. Gerlich and Glass, K. Wien: Verlag wissenschaftlichen Gesellschaften Öst, 1992, pp. 245–250.
C. Gnant, Der lange Weg zur Autonomie: Die Organisation der Universität Wien und das Universitätsgesetz 2002, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., and Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 21–38.
E. Jüngel, Der Mensch im Schnittpunkt von Wissen, Glauben, Tun und Hoffen. Die theologische Fakultät im Streit mit der durch Immanuel Kant repräsentierten philosophischen Fakultät, in Kant im Streit der Fakultäten, V. Gerhardt Berlin and New York: deGruyter, 2005, pp. 1–38.
J. Mittelstraß, Der Streit der Fakultäten und die Philosophie, in Kant im Streit der Fakultäten, V. Gerhardt Berlin and New York: deGruyter, 2005, pp. 39–60.
G. Metzler, Deutschland in den internationalen Wissenschaftsbeziehungen 1900–1930, in Gebrochene Wissenschaftskulturen. Universität und Politik im 20. Jahrhundert, M. Grüttner, Hachtmann, R., Jarausch, K., and John, J. Göttingen: V&R, 2010, pp. 55–82.
A. Graf, Deutschnationaler Bruderkampf in der Habsburgermonarchie - Burschenschaften und wehrhafte Vereine 1880-1914, in "Deutschland immer gedient zu haben ist unser höchstes Lob!", vol. 21, H. Lönnecker Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2015, pp. 845–878.
L. Heller, Die Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien 1945–1970, in Österreichische Musikgeschichte der Nachkriegszeit, M. Grassl Wien: Mille-Tre-Verl., 2006, p. 47–.
M. Fieder, Wallner, B., and Winckler, G., Die Altersstruktur der Universität Wien, in Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Bestandsaufnahmen und Zukunftsaussichten, J. Ehmer, Goltschnigg, D., Revers, P., and Stagl, J. Wien: Edition Praesens, 2004, pp. 139–150.
F. Stadler, Die andere Kulturgeschichte am Beispiel von Emigration und Exil der österreichischen Intellektuellen 1930–1940, in Österreich im 20. Jahrhundert. Ein Studienbuch in zwei Bänden. Von der Monarchie bis zum Zweiten Weltkrieg, M. Gehler and Steininger, R. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 1997, pp. 499–534, 535–558.
B. Görs, Die chemisch-technische Assistenz. Zur Entwicklung eines neuen beruflichen Tätigkeitsfeldes in der Chemie zu Beginn des 20. Jahrhunderts, in Frauen in Akademie und Wissenschaft. Arbeitsorte und Forschungspraktiken 1700–2000, T. Wobbe Berlin: Akademie Verlag, 2002, pp. 169–195.

Pages