Doris Oppenheim, verh. Liffmann

8.3.1919
geb. in Wien

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Denkmal "Vertriebene KunsthistorikerInnen" 2008/09 Philosophische Fakultät

Doris OPPENHEIM studierte 1937/38 an der Philosophischen Fakultät der Universität Wien und belegte Vorlesungen in Kunstgeschichte. Nach dem "Anschluss" 1938 wurde sie aus rassistischen Gründen vom weiteren Studium ausgeschlossen und emigrierte über London/England nach Australien. 
Ihr Name befindet sich auf dem 2008 enthüllten 'Denkmal für Ausgegrenzte, Emigrierte und Ermordete des Kunsthistorischen Instituts der Universität Wien' im Campus der Universität Wien

Weitere Informationen unter http://gedenkbuch.univie.ac.at/index.php?person_single_id=1858 und http://www.univie.ac.at/geschichtegesichtet/2010/d_oppenheim.html

Katharina Kniefacz
Nein