Biblio

Export 6937 results:
[ Author(Desc)] Title Type Year
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
G. As, Bildungsgeschichten von Studierenden mit türkischem Migrationshintergrund. Eine qualitative Studie zum Bildungsverlauf in der zweiten Migrant/-innen Generation, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2012, p. 141 S.
J. Aschbach, Die Wiener Universität und ihre Gelehrten 1520–1565. Wien: Hölder, 1888.
J. Aschbach, Geschichte der Wiener Universität im ersten Jahrhunderte ihres Bestehens. Festschrift zu ihrer 500jährigen Gründungsfeier. Wien: , 1865.
J. Aschbach, Geschichte der Wiener Universität. Band 1–3 und Nachträge zum 1. Band, bearb. von Wenzl Hartl und Karl Schrauf, 4 vol. Wien: .
J. Aschbach, Die Wiener Universität und ihre Humanisten im Zeitalter Kaiser Maximilian I. Wien: Braumüller, 1877.
H. Asche, Hochschulautonomie. Wissenschaftsfreiheit im Abseits. Darmstadt and Neuwied: Luchterhand, 1975, p. 184 S.
I. Asemissen, Nachwuchsfragen im Spiegel einer Erhebung 1953–1955. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 1956, p. 328 S.
M. Ash, Wissenschaft und Politik als Ressourcen für einander, in Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Rvom Bruch and Kaderas, B. Stuttgart: Steiner, 2002, pp. 32–51.
M. G. Ash, Mobility of Scientists, Scholars and Knowledge in the Nineteenth and Twentieth Centuries: Patterns, Problems and Prospects, in Universities in Central Europe: Crossroads of Scholars from all over the World (Prague, September 29-October 1, 2011) Conference Proceedings [DVD], Prag: , 2012, pp. 109–120.
M. G. Ash and Surman, J., The Nationalization of Scientific Knowledge in Nineteenth Century Central Europe: An Introduction, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash and Surman, J. Houndmills and New York, NY: Palgrave/Macmillan, 2012, pp. 1–29.
M. G. Ash, Hochschulen und Wissenschaften im Nationalsozialismus und danach. Aktuelle Forschungen und Projekte. CD-ROM. Wien: , 2003.
M. G. Ash and Ehmer, J., Universität, Politik, Gesellschaft. Allgemeine Einleitung, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 11-24.
M. G. Ash, Die Universitätsgeschichtsschreibung an der Universität Wien im Jubiläumsjahr 2015 - zwischen historischer Reflexion und Eventkultur, in Universitätsgeschichte schreiben. Inhalte - Methoden - Fallbeispiele, L. Prüll, George, C., and Hüther, F. Göttingen: V&R unipress | Mainz University Press, 2019, pp. 221-239.
M. G. Ash, Verordnete Umbrüche – Konstruierte Kontinuitäten. Zur Entnazifizierung von Wissenschaftlern und Wissenschaften nach 1945, ZfG | Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, vol. 43, pp. 903–923, 1995.
M. G. Ash, Niess, W., and Pils, R., Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus. Das Beispiel der Universität Wien. Göttingen: V & R Unipress, 2010.
M. G. Ash, Hans Tuppy. Professor für Biochemie, Rektor, Wissenschaftsminister, Akademie- und FWF-Präsident. Interview, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 375-382.
M. G. Ash, Konstruierte Kontinuitäten und divergierende Neuanfänge nach 1945, in Gebrochene Wissenschaftskulturen. Universität und Politik im 20. Jahrhundert, M. Grüttner, Hachtmann, R., Jarausch, K., and John, J. Göttingen: V&R, 2010, pp. 215–245.
M. G. Ash, Wissenschaft und Verantwortung, in Universität im öffentlichen Raum, R. Christoph Schwinges Basel: Schwabe Verlag, 2008, pp. 311–344.
M. G. Ash and Stifter, C. H., Wissenschaft, Politik und Öffentlichkeit. Von der Wiener Moderne bis zur Gegenwart. Wien: WUV, 2002, p. 377 S.
M. G. Ash, Renée Schroeder. Biochemikerin, Wissenschaftlerin in der Öffentlichkeit. Interview, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 365-374.
M. G. Ash, Forced Migration and Scientific Change: Steps Towards a New Overview, in Intellectual Migration and Cultural Transformation: Refugees from National Socialism in the English-Speaking World, E. Timms and Hughes, J. Wien: Springer, 2003, pp. 241–263.
M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R., Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus. Das Beispiel der Universität Wien. Konzept, Fragestellungen, Erkenntnisse, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, D. . Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, pp. 17–48.
M. G. Ash, Ruth Wodak. Soziolinguistin, Kritische Forscherin der Erinnerungspolitik. Interview, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 355-364.
M. G. Ash, Einleitung - Politische Professorinnen und Professoren der Universität Wien von 1848 bis heute – eine Portraitgalerie, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 175-182.
M. G. Ash, Wissens- und Wissenschaftstransfer – Einführende Bemerkungen, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, vol. 29, pp. 181–189, 2006.

Pages