Biblio

Export 524 results:
Author Title [ Type(Desc)] Year
Filters: First Letter Of Last Name is P  [Clear All Filters]
Book Chapter
J. Steinmayr, Die Geschichte der Universitätssternwarte Wien: dargestellt anhand ihrer historischen Instrumente, in Die Geschichte der Universitätssternwarte Wien: dargestellt anhand ihrer historischen Instrumente (Acta historica astronomiae), vol. 38, J. Hamel, Müller, I., and Posch, T. Frankfurt am Main: , 2010, pp. 169-304.
J. Pešek, Die Geschichtswissenschaft im Lichte der Dissertationen der Prager Tschechischen Universität 1882–1939, in Bildungsgeschichte, Bevölkerungsgeschichte, Gesellschaftsgeschichte in den böhmischen Ländern und in Europa. Festschrift für Jan Havránek zum 60. Geburtstag, H. Lemberg, Litsch, K., Plaschka, R. Georg, and Ránki, G. Wien: V&G, 1988, pp. 57–70.
J. Pešek, Die Geschichtswissenschaft im Lichte der Dissertationen der Prager Tschechischen Universität 1882–1939, in Bildungsgeschichte, Bevölkerungsgeschichte, Gesellschaftsgeschichte in den böhmischen Ländern und in Europa. Festschrift für Jan Havránek zum 60. Geburtstag, H. Lemberg, Litsch, K., Plaschka, R. Georg, and Ránki, G. Wien: V&G, 1988, pp. 57–70.
P. Svatek, Die Institutionalisierung der Raumforschung in Österreich – Kontinuitäten und Wandlungen von der NS-Zeit bis zur Zweiten Republik am Beispiel der Universität Wien, in Arbeitsmaterial, M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R. Hannover: , 2009, pp. 226–240.
R. N. Proctor, Die Kampagne gegen den Tabak – Karl Astels Institut wissenschaftliches zur Erforschung der Tabakgefahren, in Blitzkrieg gegen den Krebs. Gesundheit und Propaganda im Dritten Reich, D. . 2002, pp. 236–314.
H. Posch, Die Namen der vertriebenen Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. ., Ingrisch, D., and Dressel, G. Wien and Münster: LIT, pp. 351–505.
M. Welan, Die neue Universitätsorganisation oder Die dritte Organisationsreform seit 1945, in Die formierte Anarchie. Die Herausforderung der Universitätsorganisation, A. Pellert and Welan, M. Wien: WUV, 1995, p. 143 S.
S. Preglau-Hämmerle, Die Österreichische Universität in der Zwischenkriegszeit (1918–1945), in Die politische und soziale Funktion der österreichischen Universität. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, D. . Innsbruck: Inn-Verlag, pp. 145–191.
H. - J. Dahms and Stadler, F., Die Philosophie an der Universität Wien von 1848 bis zur Gegenwart, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., and Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 77–132.
I. Ranzmaier, Die Philosophische Fakultät um 1900, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., and Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 133-148.
J. Pešek and Mísková, A., Die Prager Deutsche Universität und die "Gesellschaft zur Förderung deutscher Wissenschaft, Kunst und Literatur in Böhmen" als ein kulturell-politisches Doppelzentrum der deutschböhmischen Gesellschaft, in Kultur als Vehikel und als Opponent politischer Absichten. Kulturkontakte zwischen Deutschen, Tschechen und Slowaken von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1980er Jahre, M. Marek, Kováč, D., Pešek, J., and Prahl, R. Wien: V&G, 2010, pp. 189–210.
J. Pešek and Mísková, A., Die Prager Deutsche Universität und die "Gesellschaft zur Förderung deutscher Wissenschaft, Kunst und Literatur in Böhmen" als ein kulturell-politisches Doppelzentrum der deutschböhmischen Gesellschaft, in Kultur als Vehikel und als Opponent politischer Absichten. Kulturkontakte zwischen Deutschen, Tschechen und Slowaken von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1980er Jahre, M. Marek, Kováč, D., Pešek, J., and Prahl, R. Wien: V&G, 2010, pp. 189–210.
J. Pešek and Mísková, A., Die Prager Deutsche Universität und die "Gesellschaft zur Förderung deutscher Wissenschaft, Kunst und Literatur in Böhmen" als ein kulturell-politisches Doppelzentrum der deutschböhmischen Gesellschaft, in Kultur als Vehikel und als Opponent politischer Absichten. Kulturkontakte zwischen Deutschen, Tschechen und Slowaken von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1980er Jahre, M. Marek, Kováč, D., Pešek, J., and Prahl, R. Wien: V&G, 2010, pp. 189–210.
S. Huber, Die Rechtsstellung der StudierendenvertreterInnen, in Die (Rechts-)Stellung von StudentInnen in Österreich, M. Prisching Wien: , 2007, pp. 65–95.
T. Pfeffer, Die (Re-)Konstruktion sozialer Phänomene durch "zirkuläres Fragen", in Konstruktivistisch Forschen Methodologie, Methoden, Beispiele, S. Moser Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2004, pp. 67–92.
B. Schilcher, Die sechs Todsünden der österreichischen Bildungsdiskussion, in Reformen ohne Tabu. 95 Thesen für Österreich, H. Paierl and Heinlgärtner, M. Wien: Molden, 2011, pp. 40–47.
G. B. Cohen, Die Studenten der Wiener Universität von 1860 bis 1900. Ein soziales und geographisches Profil, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. II: Universitäten und Studenten. Die Bedeutung studentischer Migrationen in Mittel- und Südosteuropa vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, R. Georg Plaschka and Mack, K. Wien: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1987, pp. 290–316.
H. Posch, Die Studierenden von 1938, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. ., Ingrisch, D., and Dressel, G. Wien and Münster: LIT, pp. 141–178.
A. Puff-Trojan, Die Universität und ihre fiktionale und non-fiktionalen Fundamente. Der Versuch einer Ortung, in Vernunft als Institution? Geschichte und Zukunft der Universität, Pkritische Universitätsgeschichte Wien: Edition ÖH, 1986, pp. 45–50.
F. Stadler and Stoppelkamp, B., Die Universität Wien im Kontext von Wissens- und Wissenschaftsgesellschaft, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., and Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 203-240.
E. Nemeth and Stadler, F., Die Universität Wien im »langen 20. Jahrhundert« und das unvollendete Projekt gesellschaftlich verankerter Vernunft – Zum »Streit der Fakultäten« von Kant bis Bourdieu, in Universität - Forschung - Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., and Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 33–76.
M. G. Ash, Die Universitätsgeschichtsschreibung an der Universität Wien im Jubiläumsjahr 2015 - zwischen historischer Reflexion und Eventkultur, in Universitätsgeschichte schreiben. Inhalte - Methoden - Fallbeispiele, L. Prüll, George, C., and Hüther, F. Göttingen: V&R unipress | Mainz University Press, 2019, pp. 221-239.
O. H. Urban, Die Urgeschichte an der Universität Wien vor, während und nach der NS-Zeit, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, pp. 371–396.
O. H. Urban, Die Urgeschichte an der Universität Wien vor, während und nach der NS-Zeit, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus. Das Beispiel der Universität Wien, M. G. Ash, Niess, W., and Pils, R. Wien: V&R Unipress, 2010, pp. 371–395.
J. Feichtinger, Die verletzte Autonomie. Wissenschaft und ihre Struktur in Wien 1848 bis 1938, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., and Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 261-292.

Pages