Biblio

Export 54 results:
[ Author(Asc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is U  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
U
J. Urey, Chemie an österreichischen Universitäten von ca. 1840 bis 1870, in 25. Österreichischer Historikertag in St. Pölten 2008, R. Motz-Linhart, Specht, H., and Laitinen, M. St. Pölten: , 2010, pp. 494–517.
O. H. Urban, „Er war der Mann zwischen den Fronten“. Oswald Menghin und das Urgeschichtliche Institut der Universität Wien während der Nazizeit, ArchA, vol. 80/1996, pp. 1–24, 1997.
W. Urban, Zur Implementationsanalyse der österreichischen Hochschulreform, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien. Wien: , 1981, pp. 277–289.
W. Urban, Hochschulreform und die Problematik studentischer Partizipation, ÖZP|Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft, pp. 277–289, 1980.
O. H. Urban, Oswald Menghin. Professor für Urgeschichte, Unterrichtsminister 1938, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash and Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 299-304.
O. H. Urban, "… und der deutschnationale Antisemit Dr. Matthäus Much" – der Nestor der Urgeschichte Österreichs? Mit einem Anhang zur Urgeschichte in Wien während der NS-Zeit, 2. Teil, Archäologia Austriaca, vol. 86, pp. 7–43, 2002.
O. H. Urban, Die Urgeschichte an der Universität Wien vor, während und nach der NS-Zeit, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, pp. 371–396.
O. H. Urban, Die Urgeschichte an der Universität Wien vor, während und nach der NS-Zeit, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus. Das Beispiel der Universität Wien, M. G. Ash, Niess, W., and Pils, R. Wien: V&R Unipress, 2010, pp. 371–395.
S. Unterweger-Treven, Die Idee der Elite und deren Realisierung durch die Institution Hochschule. Ein internationaler Vergleich. Frankfurt am Main: Peter Lang, 2007.
B. M. U. |Bfür Unterricht, Bildungsplanung in Österreich, Band 1: Erziehungsplanung und Wirtschaftswachstum 1965–1975: Bericht auf Grund des Abkommens zwischen der Österreichischen Bundesregierung und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) v. Wien: ÖBV, 1967, p. 40 S.
B. M. U. |Bfür Unterricht, Bildungsplanung in Österreich, Band 1: Erziehungsplanung und Wirtschaftswachstum 1965–1975: Bericht auf Grund des Abkommens zwischen der Österreichischen Bundesregierung und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) v. Wien: ÖBV, 1967, p. 520 S.
B. M. U. |Bfür Unterricht, Verordnungsblatt für den Dienstbereich des Bundesministeriums für Unterricht. Wien: .
B. M. U. |Bfür Unterricht, Studiendauer, Studienerfolg und ihre Faktoren. Eine Längsschnittsuntersuchung der Hörer an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien, durchgeführt an der Sozialwissenschaftlichen Forschungsstelle des Instituts für Soziol. Wien: , 1966, p. 163 S.
B. M. U. |Bfür Unterricht, Wien und seine Universität. Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft. Wien and Graz and Köln: Böhlau, 1965, p. 20 S.
B. M. U. |Bfür Unterricht, Kleiner Bildungsführer. Wien: BMfU, 1966.
B. M. U. |Bfür Unterricht, Hochschulbericht 1969. Wien: , 1969.
B. M. U. |Bfür Unterricht, Österreichischer Bildungsbericht 1965. Wien: BMfU, 1966.
D. N. Unrath, "Universitätscampus" 2: Die Tore des Campus, dieUniversitaet online, 2003.
Pkritische Universitätsgeschichte, Vernunft als Institution? Geschichte und Zukunft der Universität. Wien: Edition ÖH, 1986.
Personalstand der Universität Wien für das Studienjahr 1979/80. Nach dem Stande vom 1. Jänner 1980. Wien: Adolf Holzhausens Nfg. Universitätsbuchdrucker, 1980.
Personalstand der Universität Wien für das Studienjahr 1989/90. Nach dem Stande vom 1. Jänner 1990. Wien: Adolf Holzhausens Nfg. Universitätsbuchdrucker, 1990.
U. Universitäten and Horst, J. - C., Was ist Universität? Texte und Positionen zu einer Idee. Zürich: diaphanes, 2010, p. 348 S.
H. Universität, Spurensuche. Kommilitonen von 1933. Berlin: , 2001.
W. Unger, Systematische Darstellung der Gesetze über die höheren Studien in den gesammten deutsch-italienischen Provinzen der österreichischen Monarchie (2 Bde). Wien: Carl Gerold, 1840.
M. Unger, Studierenden-Sozialerhebung 2011. Bericht zur sozialen Lage der Studierenden. Bd. 1 1: Hochschulzugang und StudienanfängerInnen. Wien: , 2012.

Pages